Kernel flashen - How to do

  • 30 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kernel flashen - How to do im Root / Hacking / Modding für Nexus S im Bereich Google Nexus S Forum.
Into the Pit

Into the Pit

Erfahrenes Mitglied
Im Recovery, allerdings ist es beim flashen eines Kernels nicht notwendig, danach die Permissions neu zu fixen, es sei denn der Kernel wurde unsauber erstellt.
 
E

ezs

Neues Mitglied
Kurze Frage:

Wenn ich das Stock Rom (GRJ22) drauf habe und Bootloader unlocked, sowie das gerät gerootet habe, kann ich dann den Kernel einfach so drüber flashen ohne das meine Daten und Einstellungen weg sind oder geht das nicht.

Habe mein Nexus S erst seit gestern und kenn mich daher nicht so gut aus.
beim HTC Desire ging das ja ganz easy über den Rom Manager.

Danke schonmal für Eure Hilfe!

PS: Würde gerne den kernel hier mit BLN flashen

[KERNEL]Netarchy Nexus for NS + NS4G (26-May-2011) Stable: 1.3.0.12 Testing: 1.3.4 - xda-developers
 
Into the Pit

Into the Pit

Erfahrenes Mitglied
ezs schrieb:
Wenn ich das Stock Rom (GRJ22) drauf habe und Bootloader unlocked, sowie das gerät gerootet habe, kann ich dann den Kernel einfach so drüber flashen ohne das meine Daten und Einstellungen weg sind oder geht das nicht.
Ja, einfach im Custom-Recovery dann die zip flashen und neustarten.
 
E

ezs

Neues Mitglied
geht das auch aus rom manager raus wie von HTC gewohnt, oder muß ich in den bootloader starten?
 
Into the Pit

Into the Pit

Erfahrenes Mitglied
Theoretisch sollte das auch über den Rom-Manager funktionieren. Nutz den aber nicht, von daher kann ich das nicht zu 100% beantworten.
 
E

ezs

Neues Mitglied
so, ausm rom manager tuts mal nicht...

hab das grad versucht und hatte dann nur nen androiden mit einem "Warndreieck" aufm display...
 
S

Schmiddchen

Neues Mitglied
Ist nicht so schwer, im Recovery zu flashen...
Deine Einstellungen und Daten sind aber weg, zumal man vorher ein Wipe machen soll/ muss
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Schmiddchen schrieb:
Ist nicht so schwer, im Recovery zu flashen...
Deine Einstellungen und Daten sind aber weg, zumal man vorher ein Wipe machen soll/ muss
Hallo,

vor dem Kernel-Flashen habe ich noch nie einen Wipe gemacht und hatte bisher auch keine Probleme. Machen sollte man vorher aber ein Nandroid-Backup (für alle Fälle).

Wenn ein Warndreieck erscheint ist dies häufig ein Hinweis darauf, dass kein Custom-Recovery installiert ist. Aufgrund der Fehleranfälligkeit des ROM-Managers, empfehle ich auch grundsätzlich das Flashen lieber manuell im Recovery vorzunehmen ...

Viele Grüße
Handymeister
 
E

ezs

Neues Mitglied
HI!

Danke für den Hinweis dass man keinen Wipe machen muß.
So kannte ich das auch vom Desire, aber beim Nexus war ich mir da jetzt nicht sicher ob das da genauso gilt.

Dann flashe ich mal den Kernel neu und hoffe das nix schief läuft :)

Grüße
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Als ob ich es nicht geahnt hätte :D