Bootloop, Brick und andere Gründe für ein nicht startendes A5

  • 70 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bootloop, Brick und andere Gründe für ein nicht startendes A5 im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy A5 im Bereich Samsung Galaxy A5 (A500F) Forum.
A

amnon

Neues Mitglied
ja,das geht.
 
html6405

html6405

Lexikon
Gut, dann lade dir am Besten mittels dem Samfirm download tool eine mehrteilige Firmware runter (binary nature) und flashe diese mittels Odin.
 
A

amnon

Neues Mitglied
vielen dank, ich werde es mal probieren
 
T0WELIE

T0WELIE

Neues Mitglied
Hallo Leute,
habe hier ein Samsung Galaxy A5 (SM-A500FU) vor mir das Partout nicht flashen lassen will (habe die passende swisscom firmware benutzt A500FUXXU1CQF4 - GALAXY A5 SM-A500FU SWC Switzerland (Swisscom) und mehrere Odin Versionen getestet) jedoch bekommen ich jedes mal folgende Meldung, siehe screenshot,. Nach dem Neustart bleibt es jedesmal beim Samsung Galaxy Logo hängen. Als Tat Hergang weiß ich nur das meine Freundin "irgend eine" Taste gedrückt hat um aus dem automatischen Update herauszukommen..

Danke euch!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Bild angehängt, Gruß von hagex
html6405

html6405

Lexikon
Hallo,

lade dir am Besten eine mehrteilige mittels dem samfirm download tool runter (binary nature), dann bekommst du das passende Pitfile für dein Branding gleich mit.

Lg
 
S

Samsunger123

Neues Mitglied
Guten Tag Leute!
Habe das selbe Problem.. Mein Handy bleibt beim einschalten immer beim Samsung Logo hängen...
Das Problem dabei ist, dass sich auf dem Handy sehr wichtige Daten befinden, die ich nicht zwischengespeichert habe.
Gibt es nun eine Möglichkeit, die Daten noch zu retten, bzw das Handy wieder einschalten zu können? Ich würde weder Kosten noch Mühe scheuen..
Lg
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
Denke die beste Vorgehensweise bei Dir führt zu einem offiziellen Samsung Reparaturbetrieb, billig wird das allerdings nicht und Du wirst Dich wohl auch entscheiden müssen was Du priorisierst, Sicherung oder Reparatur. Ansonsten ist ein Blick nach Werkstatt Samsung wohl auch kein Fehler.
 
jankroh0304

jankroh0304

Ambitioniertes Mitglied
@Samsunger123 Wenn ich dein Problem verstanden habe könntest du versuchen eine Software für das Gerät zu flashen. Jedoch musst du hier das Gerät zurücksetzen, ABER ich habe das schon öfter gemacht und bei mir was es jedes mal so, dass Fotos, Videos und Musik (alles andere wie Kalendereinträge habe ich nicht gebraucht also kann ich dazu nichts sagen) immer komplett erhalten blieben. Darf ich fragen wie es dazu kam, dass das Gerät nicht mehr startet?
 
maik005

maik005

Urgestein
@jankroh0304
Beim zurücksetzen bleiben die Daten auf dem Gerät garantiert nicht erhalten.
Wenn man mit der einteiligen HOME Firmware flasht bleiben sie wahrscheinlich erhalten, aber nicht beim reset.
 
D

Daniel85

Erfahrenes Mitglied
Servus Leute, habe ein Problem mit meinem SM-A500FU. Hatte eine Custom Rom drauf und wollte wieder auf Stock. Beim flashen über Odin kam Failed und jetzt erscheint auf dem A5 : An error has occurred while updating the device software. Use the Emergency recovery function in the Smart Switch PC Software.

Smart Switch habe ich getestet und es geht nicht. In den Download Modus komme ich auch, aber bei erneutem flashen kommt es immer zu einem Fehler.

Beim letzen Versuch, erschien nach dem fehlerhaften flashen, ob links am Phone etwas mit ext4, falls das weiter hilft.

In den Recovery komme ich nicht mehr rein.
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
ext4 ist das Filesystem das hier wohl verwendet wurde. Denke das ist standard, wird also nicht viel helfen. Die komplette Fehlermeldung könnte aber schon helfen.