Fragen zur Flashanleitung mit Odin

  • 175 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Fragen zur Flashanleitung mit Odin im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Note im Bereich Samsung Galaxy Note (N7000) Forum.
T

timsen

Gast
Hallo, ich habe noch kein passenden Thread gefunden, aber ich wollte wissen wer hat denn schon die KJ1 drauf? Hier kann ja in Zukunft allgemein über die aktuellsten FW releases gesprochen werden.



Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
L

Linx

Neues Mitglied
kj1 ist älter als kj4

Sent from my GT-N7000 using Tapatalk
 
T

timsen

Gast
Das ist ist nicht richtig, laut XDA ist die KJ1 die Aktuellere...kannst Du Deine Aussage mit einer Quelle bitte belegen?

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
T

timsen

Gast
Sag ich doch ;)

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
scudici

scudici

Ambitioniertes Mitglied
KJ1

ro.build.version.incremental=XXKJ1
ro.build.version.sdk=10
ro.build.version.codename=REL
ro.build.version.release=2.3.5
ro.build.date=Tue Oct 4 04:48:28 KST 2011


KJ4

ro.build.display.id=GINGERBREAD.XXKJ4
ro.build.version.incremental=XXKJ4
ro.build.version.sdk=10
ro.build.version.codename=REL
ro.build.version.release=2.3.5
ro.build.date=Sat Oct 8 22:59:12 KST 2011
 
Sam-Benson

Sam-Benson

Erfahrenes Mitglied
Servus Gemeinde,

da ich zurück zu original ROM will (Rocket ROM v22 ist installiert), versuche ich gerade XXLB1 - OXALB1_DBT zu flashen.
Bin in Odin. Habe als Adin (Windows 7) als Admin ausgeführt.
N7000 ist im Downloadmodus.
Zu flashende Datei ist ausgewählt.
Ich starte ODIN

Nach kurzer Zeit kommt diese Nachricht:

<ID:0/013> Added!!
<OSM> Enter CS for MD5..
<OSM> Check MD5.. Do not unplug the cable..
<OSM> Please wait..
<OSM> N7000XXLB1_1_N7000OXALB1_1_N7000XXLB1_1_HOME.tar.md5 is valid.
<OSM> Checking MD5 finished Sucessfully..
<OSM> Leave CS..
<ID:0/013> Odin v.3 engine (ID:13)..
<ID:0/013> File analysis..
<ID:0/013> SetupConnection..
<ID:0/013> Can't open the serial(COM) port.
<OSM> All threads completed. (succeed 0 / failed 1)

ROT wird angezeigt! WAS MACHE ICH FALSCH???
 
croatia1

croatia1

Stammgast
Anscheinend erkennt er das Gerät nicht ist es direkt angeschlossen oder über USB Verteiler versuch den Verteiler auszustecken und das Note direkt anstecken falls du einen hast!

Pozdrav
Croatia1
 
T

tvirus

Ambitioniertes Mitglied
Wenn du PC mit Note verbindest siehst du bei odin Com5 stehen sehen gelb hinterlegt?

Hast du es auch als pda eingefügt?

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Alle wichtigen Hinweise beachtet? Odin als Admin gestartet? Kies vollständig beendet? Keine anderen Programme, die sich serielle Schnittstellen "krallen"? ActiveSync ist ein Paradebeispiel dafür.
 
K

Kevin.Hofbauer94

Neues Mitglied
Sorry wenn die Frage schon mal gestellt wurde aber ich finde leider nichts dazu.
Und zwar hab ich mein Note mit dem cm9 über CWM geflasht funktionierte auch einwandfrei allerdings zerstört es sich nach 3-5 mal booten von selbst und ich kann dann nur mehr ein Recovery direkt nach dem Flashen einspielen. Dieses funktioniert dann wieder nur ein paar mal.
Nun wollte ich über Odin das offizielle 4.0 flashen allerdings bleibt dies immer bei factoryfs.img oder NAND WRITE START hängen.
Hab dies mit Stock ROMs (3- und 1-teilig) und mit Custom ROMs getestet überall das gleiche. Weiß nicht mehr weiter. Weiß jemand vielleicht wie ich es wieder schaffe eine andere ROM zu flashen?

danke schonmal im voraus :)
 
Criz89

Criz89

Erfahrenes Mitglied
hast du denn mal ne 3teilige gb stock rom probiert? falls es wieder bei nand write stehen bleibt,ist deine partitionierung futsch. ergo hardbrick. tut mir leid das so zu sagen.
ich hoffe du kannst es retten

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk
 
K

Kevin.Hofbauer94

Neues Mitglied
Ja habe ich bereits probiert es hängt bei factoryfs.img
Macht nichts besser es zu wissen als ewig herumzutesten.
Aber wieso kann ich dann noch das Backup wiederherstellen und es funktioniert auch solange ich es nicht zu oft neustarte?
Es bleibt hier hängen:
 
Criz89

Criz89

Erfahrenes Mitglied
weil diese besagte partition weggefolgen ist und dein phone nicht weiss wie es weiter geht. dein fehler wird gewesen sein,nach cm9 ne 1teilige ueber odin zu flashen,richtig?
ich hab irgendwo mal gelesen das man die partitionierung neu vergeben kann,sehr aufwendig ueber befehle vom pc aus.musste selbst mal recherchieren

edit. ach du kannst es noch nutzen,nur eben die cm9?. da haste ja schonmal glueck im unglueck.na flash doch mal die neuste nightly oder versuch nen fullwipe mit nem abysskernel. vielleicht laeuft dann wenigstens die cm9 problemlos.
-alles auf eigene gefahr-

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kevin.Hofbauer94

Neues Mitglied
Hab nach cm9 mit CWM ein Backup von 4.0 versucht herzustellen und dann ging es nicht mehr.
Danke werd ich mal googln
Kann man das mit dem PIT File in Odin machen?
 
Criz89

Criz89

Erfahrenes Mitglied
Kevin.Hofbauer94 schrieb:
Hab nach cm9 mit CWM ein Backup von 4.0 versucht herzustellen und dann ging es nicht mehr.
Danke werd ich mal googln
Kann man das mit dem PIT File in Odin machen?
ne ueber cmd befehle aufs phone pushen

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk
 
AeroGrafix

AeroGrafix

Fortgeschrittenes Mitglied
Guten Morgen ;)

ich bin seit paar stunden beschäftigt endlich einen neuen Kernel drauf zumachen inkl. Firmware und Rom

jetzt spinnt Odin (pc) bei mir es stellt einfache keine verbindung her (der Kasten wird oben nicht Gelb -.-)

mein Note wird vom Pc erkannt (Gt N7000 - Mobiles Mediendatengerät)

das einzigste was ich mir vorstellen kann ist das irgendwas mit dem Treiber nicht stimmt den Gadget Serial Contorl wird nicht automatisch von windows installiert bzw es kommt die meldung kein traiber gefunden.

wie bekomme ich das Manuel installiert oder wo lade ich das richtige her runter ?

verbunden habe ich das note so

Code:
handy in den downloadmodus bringen
(handy aus, dann [vol"-"] + [hometaste] + [powertaste] gedrückt halten,
warunung lesen, mit [vol"+"] bestätigen, 
jetzt sollte das android männchen zu sehen sein.

odin starten und erst jetzt das handy verbinden
aber klappt einfach nicht :(

___________________________________________________

so kurz noch ne andere frage in welcher Reihenfolge soll ich Flashen mit Odin

Erst Kernel und dann Firmware oder ist das egal ? ich hätte jetzt mit dem Kernel angefangen. oder nur Kernel damit ich Root habe und dann Über Mobile Odin nochmal beides ? :unsure:

Gruß AeroGrafix
 
unhold 31

unhold 31

Stammgast
Hallo, ist USB Debugging am Note aktiviert?
KIES Deaktiviert? Odin als Administrator gestartet? u.U. Virenschutz deaktiviert?
 
Zuletzt bearbeitet:
AeroGrafix

AeroGrafix

Fortgeschrittenes Mitglied
Virenschutz ist keiner drauf. Werde es mit Debugging und Odin mit root starten die beiden sachen hab ich jetzt vergessen ^^ ist das bis jetzt noch bei keinem hier vorgekommen? ^^
 
cheezusweezel

cheezusweezel

Lexikon
AeroGrafix schrieb:
Virenschutz ist keiner drauf. Werde es mit Debugging und Odin mit root starten die beiden sachen hab ich jetzt vergessen ^^ ist das bis jetzt noch bei keinem hier vorgekommen? ^^
Hehe, bestimmt. Na, wer gibt es zu ... ;)

Gesendet von meinem GT-N7000 mit der Android-Hilfe.de App