Akkuproblem mit JPM

  • 76 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Akkuproblem mit JPM im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S im Bereich Samsung Galaxy S (I9000) Forum.
Boogieman

Boogieman

Experte
Wipe mach ich immer nach dem Flashen, daran kann es also nicht liegen
 
D

Dr.Dodo

Fortgeschrittenes Mitglied
Noch einmal einen Neuflash versucht?
Ist dein WLan nun aus wenn der Bildschirm ausgeht?
Du willst Antworten, antwortest aber nicht auf Frage...

Weleche Apps installiert?

Ich würde noch einmal neu flashen und den Root weg lassen und dann mal beobachten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Boogieman

Boogieman

Experte
Schon wieder neu flashen? Naja, erst warte ich mal noch einen ladezyklus ab. Wlan ist aus, von hand komplett ausgeschaltet. Apps sind garkeine installiert, hatte ich aber auch schon im ersten post geschrieben.

Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
 
D

Dr.Dodo

Fortgeschrittenes Mitglied
Sorry mir ist der letzte Satz im Kopf hängen geblieben (Root + viel Apps).

Wenn der Ladezyklus nichts bringen soll dann würde ich in der Tat noch einmal neu flashen. Alternativ die JP6 probieren, sie soll ja laut manchen besser sein.

Mal meine Werte:
Display 50%
Akku Standby 21%
Wlan 13%
Telefon Standby 10%
eine App 6%
 
mercury

mercury

Stammgast
Hast du mal geguckt auf wieviel volt spannung dein akku maximal geladen wird? ich glaube um die 4.2 volt ist ok. Wenn du deutlich weniger hast dann wirds wohl ein kalibrierungsproblem des akkus sein.

Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
 
B

black83

Erfahrenes Mitglied
So hab das grad mal getestet. Bei mir hat es in 7,5 Stunden IDLE 6% verloren.
D.h. in 24 Stunden 21% ca.
 
Zuletzt bearbeitet:
kuubu

kuubu

Neues Mitglied
Komisch... Habe meines neu geflasht und JP6 aufgespielt, Akkuverbrauch sehr sparsam aber lief nicht ganz rund darum nochmals, jetzt läufts rund aber der Akkuverbrauch enorm...
 
CMcRae

CMcRae

Experte
also ich habe im vergleich zu JM9 auch deutlich höheren akkuverbrauch mit der JP6....
 
kuubu

kuubu

Neues Mitglied
Ich finde es auch komisch aber ich flashe jetzt noch mal ganz neu lass den root weg, mal schauen ob da der hund begraben ist.
 
S

snoopy_dog

Neues Mitglied
ich frage mich warum der stromverbrauch so unterschiedlich is
ich hab meins jetzt 2 stunden an und bin runter auf 79 %

okay kurz mal getelt aber das kanns ja net sein eigentlich
diesplay verbaruch steht bei 93 %

und nur vom neu flashen kann das doch auch nich anders sein
naja mal sehen was ich noch so rausfinde !!!
 
B

black83

Erfahrenes Mitglied
Ballert euch lieber mal die letzte offizielle per ODIN mit re-partition drauf (JM1 von samfirmware.com)
Dann erst per KIES.

Nach KIES werden garantiert nicht alle files überschrieben...
Hat bei mir wunderbar geklappt. Hatte auch andere widgets drauf als mit der JM1 von Kies, z.b. ist das daily briefing Ding über KIES nicht dabei ! SDs habe ich auch aufgeräumt / formatiert. Nur der Titanbackup Ordner durfte bleiben :>
 
Zuletzt bearbeitet:
K

KamelKoKo

Fortgeschrittenes Mitglied
Dein Tip hört sich gut an, ich versteh nur leider Bahnhof *schäm*
Odin mit re-partition ? Welche Firmware genau ?
 
kuubu

kuubu

Neues Mitglied
Zwischenbericht: ...ohne root ist der Akku viel "beständiger" und das Ding läuft wie sau
 
S

ShannonAUT

Erfahrenes Mitglied
Hm interessant, wenn ich jetzt ohne Root auskommen könnte... :-/
 
miko

miko

Stammgast
hatte heute Nacht das SGS an.
von 21.00 Uhr bis 06.00 Uhr verlor es nur 3% !!

2G, und Datenverbindung aus.


Ist doch ein super Leistung für JP6 !
 
K

Koralp

Gast
ich hab dieses scheiss jpm gestern mit kies drübergebügelt...

wollte eigentlich auf das offizielle warten, doch als es hieß es würde es im november oder so kommen, dann hab ich mich doch noch umentschieden und habe es mal gewagt..


jm1 lief perfekt, keine lags, keine gps probleme, lief eigentlich einwandfrei...der akku hat auch gut mitgehalten.. 1std und 20min film geguckt und es kostete "nur" 10-12% akku


gestern abend jpm drauf, und in 2 stunden ganze 20% verloren. es lag nur auf dem tisch, display aus, wlan aus usw.

hab über nacht mal aufgeladen und ist jetzt noch bei 100%..habs um halb 7 von der steckdose genommen..

mal schauen wie sich das ganze im laufe des tages entwickeln wird...


und über die verdammten lags im menü brauche ich erst garnicht zu schreiben


:cursing:


lol
um 8:14 hier gepostet mit 100%
jetzt, 30 minuten später 3% verloren
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
kuubu

kuubu

Neues Mitglied
Hatte gestern vor dem "einschlafen" 82% und heute nach dem aufstehen und genutztem Wecker immer noch 81%. Also irgendwie muss es am root gelegen haben. Da das Teil wirklich gut funktioniert lass ich dass mit dem Root für den moment...
 
Boogieman

Boogieman

Experte
Bei mir hat sich das Problem mittlerweile erledigt. Gestern noch mal komplett den akku entladen dann wieder vollständig geladen. Battery refresh gemacht und jetzt ist alles top. Heute nacht (22h bis 7h) von 100% auf 99%. Jetzt ( also seit sieben uhr in betrieb) ist es bei 98%. So soll es sein, trotz root, einigen mods und apps. TOP

Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
 
AndyInBlood

AndyInBlood

Stammgast
Boogieman schrieb:
Bei mir hat sich das Problem mittlerweile erledigt. Gestern noch mal komplett den akku entladen dann wieder vollständig geladen. Battery refresh gemacht und jetzt ist alles top. Heute nacht (22h bis 7h) von 100% auf 99%. Jetzt ( also seit sieben uhr in betrieb) ist es bei 98%. So soll es sein, trotz root, einigen mods und apps. TOP

Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
Was verstehst du unter einem Battery refresh? Würd ich auch gerne mal machen.
 
Boogieman

Boogieman

Experte
Siehe bei meinem ersten post (eröffnungspost) musst dazu aber den akku zuerst einmal komplett enzladen und danach komplett laden und dann die befehle in einem shell terminal auf dem handy eingeben (root benötigt)
Bei mir hat sich das Problem mittlerweile erledigt. Gestern noch mal komplett den akku entladen dann wieder vollständig geladen. Battery refresh gemac
Was verstehst du unter einem Battery refresh? Würd ich auch gerne mal machen.

Sent from my GT-I9000 using Tapatalk