Einstellungen von Apps werden nicht gespeichert

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Einstellungen von Apps werden nicht gespeichert im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S im Bereich Samsung Galaxy S (I9000) Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

S.huba

Neues Mitglied
Komischerweise werden seit einiger zeit die gespeicherten daten einiger apps und programme nichtmehr gespeichert zb.
-Smooth Kalender -> einstellungen
-MSN Talk Pro -> Benutzer Daten (das häkchen bei merken hab ich auch ^^)
-ICQ -> Benutzer Daten
-Elixir -> das layout für die Apps
-Kamera (vom Samsung Galaxy) -> Einstellungen

ich verwende auch Launcher EX (kp ob das ne rolle spielt)

dabei hat das vorher wunderbar funktioniert

(könnt ihr überspringen wenns ihrs eilig habt)
(das ganze hat angefangen als ich mein handy aus der hosentasche genommen haben und auf einma kamen bei fast allen apps ne fehler meldung "app reagiert nicht" dann hab ich die apps neu installiert und manche gingen dan auch wieder einigermassen nur die oben aufgezählten nicht, vielleicht auch mehr ^^ hab jetzt nicht alles ausprobiert ...)

zumindest die die apps auf dem startscreen bleiben wo sie sind auch nach dem neustart des smartphones

auf jeden fall stört es mich das ich die kamera einstellungen und die apps immer wieder neu einstellen muss... bzw. die einlogg daten neu eingeben


kann das sein das meine interne sd karte irgendwie kaputt ist ?

soll ich eine werkswiederherstellung machen ?

oder sonst ideen ?

ich wär euch dankbar für hilfe :/ bin echt ratlos dabei hats vorher wunderbar funktioniert
 
Kev

Kev

Philosoph
...und zu...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.