1. Android-Hilfe.de ist morgen (Mittwoch, 18.09.) nicht oder nur eingeschränkt erreichbar, mehr Informationen.
  1. Macfit1984, 29.07.2010 #241
    Macfit1984

    Macfit1984 Neues Mitglied

    hi
    hab mal ne frage weis auch nich ob die hier reinpasst :confused:
    Quadrant Original + Re-Format + Wipe kann mir einer sagen was ich damit macht (formatierungs technisch???) und wie des geht :D
     
  2. Cheyenne, 31.07.2010 #242
    Cheyenne

    Cheyenne Stammgast

    Hi,

    ob deine Frage hier rein passt, kann ich nicht so genau sagen, da ich z.B. den Zusammenhang nicht kapiere.:confused:

    1. Quadrant is´n Benchmark
    2. Re-Format > k.A. (meinst du Re-Partition oder das Partitionieren der SD mit verschiedenen Formaten z.B. ext3/4 | Fat32?)
    3. Wipe = Daten löschen im Recovery-modus Wipe ? Wikipedia

    MfG
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2010
  3. Satrap, 31.07.2010 #243
    Satrap

    Satrap Neues Mitglied

    Hallo,

    kann man diesen Fix für JM2 1 zu 1 verwenden? Oder muss man nach anderen ext4 usw. files suchen?

    Danke
     
  4. TheVisitorX, 31.07.2010 #244
    TheVisitorX

    TheVisitorX Fortgeschrittenes Mitglied

    Ja, kannst du, tun doch hier die meisten anderen auch (u.A. ich).
     
  5. Satrap, 31.07.2010 #245
    Satrap

    Satrap Neues Mitglied

    Hat denn die JM2 Firmware irgendwelche Vorteile gegenüber der JG5?
    Geschwindigkeit, Stabilität etc?
     
  6. ichda2, 01.08.2010 #246
    ichda2

    ichda2 Neues Mitglied

    Ist dieses problem mit den lags nicht im prinzip ein hardware bug weil noch keine firmware das problem beheben konnte?
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2010
  7. BigBSES, 01.08.2010 #247
    BigBSES

    BigBSES Erfahrenes Mitglied

    @ichda,
    Wer linux versteht und weiß wie mächtig der kernel ist...
    Würde jetzt gewiss von keinem hardware problem sprechen.

    Und man merkt doch wie der ext 4 hack leistung bringt, nicht zu wenig...
    Daher halte ich einen hardware bug für fast ausgeschlossen.
    Warte ab, wenn die JIT auf n1 niveau sind und highmem im kernel integriert ist, könnte ich fast wetten, das der lag komplett weg ist.

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
  8. novasun, 01.08.2010 #248
    novasun

    novasun Ambitioniertes Mitglied

    Kann mir wer sagen was JIT und highmem sind?
    THX :)
     
  9. scimitar, 01.08.2010 #249
    scimitar

    scimitar Stammgast

    Das sehe ich etwas anders. Gerade weil ich Linux kenne, weiß ich das man solche ein Problem in kurzer Zeit beseitigen kann. Es gibt nur zwei Varianten. Entweder benutzen sie einen absolut schlecht Programmierten treiber. Was sehr unwahrscheinlich ist, wenn mann den Rest betrachtet. Oder es ist ein hardwarefehler. So wie es aussieht sind 2 Versionen des speicherkontrollers im Umlauf. Die zweite Version hat mit keinem build ein Problem. Ich behaupte mal, das sie das Problem nie richtig beseitigen können. Kaschieren mit Cache Algorithmen und einen schnelleren Androiden (jit) - ja.

    Sent from my X10i using Tapatalk
     
    dahool bedankt sich.
  10. scimitar, 01.08.2010 #250
    scimitar

    scimitar Stammgast

    Ach ja ich benutze gerade wieder mein x10. Diese hat mit 1.6 keines der SGS probleme.

    Sent from my X10i using Tapatalk
     
  11. scimitar, 01.08.2010 #251
    scimitar

    scimitar Stammgast

    Für JIT bitte hier lesen.

    http://de.m.wikipedia.org/wiki/Just-in-time-Kompilierung

    Highmem bei Android bedeutet die Benutzung des Speichers über 256 oder 380Mb, sodass dir die vollen 512Mb des SGS zur Verfügung stehen.

    Sent from my X10i using Tapatalk
     
    novasun bedankt sich.
  12. sir-ay, 01.08.2010 #252
    sir-ay

    sir-ay Erfahrenes Mitglied

    Lags die wirklich helfen, ist das Rom update.zip von SamSet 1.7 auf das Firmware xxjm2 mit ext 4. Alle Apps Market werden gefunden, keine Lags mehr auch mit 35 MB Speicher. 1775 Quadrant. Glaubt es mir war sogar soweit mir ein Schwulphone namens 4g zu holen. Nun nicht mehr. Seit 10 Std. keine Lags. LG
     
  13. mortai, 01.08.2010 #253
    mortai

    mortai Neues Mitglied

    wo gibts den diese update.zip? hab ich wohl übersehen... danke vorab...
     
  14. Cube87, 01.08.2010 #254
    Cube87

    Cube87 Neues Mitglied

    das samset 1.7 werde ich heute abend mal ausprobieren. bin mit der jp3 nicht so ganz zufrieden.
     
  15. sir-ay, 01.08.2010 #255
    sir-ay

    sir-ay Erfahrenes Mitglied

  16. sir-ay, 01.08.2010 #256
    sir-ay

    sir-ay Erfahrenes Mitglied

    War ich auch nicht!!!!!!!!!!! Genau deswegen habe ich es gemacht. Schlimmer hätte es nicht werden können, hihi!
     
  17. BigBSES, 01.08.2010 #257
    BigBSES

    BigBSES Erfahrenes Mitglied

    Naja, bis zum nächsten firmware update bleib ich bei jp3

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
  18. TheVisitorX, 01.08.2010 #258
    TheVisitorX

    TheVisitorX Fortgeschrittenes Mitglied

    Wozu eigentlich dieses custom rom? Root hat man in nicht mal einer Minute selbst drauf. Ich komme mit der "normalen" JM2 Firmware + Speedhack auf 1770 Quadrant Score. Sieht nicht so aus, als wenn das Abspecken einen merklichen Mehrgewinn bringt, oder doch? Okay, einige Extras sind ganz nett, aber im Grunde reicht doch auch die normale FW + Speedhack + Root.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2010
  19. scimitar, 01.08.2010 #259
    scimitar

    scimitar Stammgast

    Aber das ist doch genau das Problem. Wir patchen ein 500 € telefon damit die Grundfunktionen funktionieren. Im übrigen ist es dann mit der langsamsten SD-karte schneller als mit seinem internen Speicher und das ist dann ein Firmware problem?


    Sent from my X10i using Tapatalk
     
  20. Marauder, 01.08.2010 #260
    Marauder

    Marauder Ambitioniertes Mitglied

    Gibt es eigentlich irgendwo (fundierte) Infos, woher diese Lags kommen?

    Wenn man sich die Fixes so anschaut löst das Verschieben des data-Verzeichnisses auf eine externe, nicht mal unbedingt schnelle SD-Karte das Problem.
    Es kann doch nicht sein, dass der interne Speicher so langsam ist... noch dazu anscheinend nicht immer.

    Wäre echt mal interessant, wenn das ein Experte mal untersuchen würde... Ein wirklicher Hardware-Defekt wäre ja nur durch Austausch seitens Samsung zu lösen.

    Ich habe eigentlich keine Lust ein so störendes Problem selbst dadurch zu lösen, dass ich meine SD-Karte nicht mehr aus dem Gerät nehmen kann.
     
Du betrachtest das Thema "Fix der wirklich hilft gegen Lags ohne zu wenig Speicher" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.