Fix der wirklich hilft gegen Lags ohne zu wenig Speicher

dahool

dahool

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
@Marauder Ich gehe immer mehr von einem Hardwarebug aus. Aus mehreren Gründen.

1. Habe ich schon ein Testgerät von einem Kollegen in der Hand gehabt, dass definitiv (auch bei vielen Anwendungen) nicht das Problem der Lags hatte (dieses stammt aus einer anderen Länderproduktion)
2. Wäre es ein Softwareproblem - hätte Samsung das Stall/Lag Problem schon lange behoben bei den vielen Beta Firmwares die bisher intern veröffentlicht wurden. (da ich selber für Linux programmiere, finde ich es immer wieder lustig, dass der Linux Kernel als mögliche Ursache herhalten muss) Bisher ist da nur eine leichte Verbesserung nach mehreren Tagen Nutzung des Endgerätes.
3. Ist auch bei einigen dd if/of tests immer wieder der Flaschenhals (wie von Paul von Modaco schon vor 6 Wochen befürchtet und schon als Hardware Issue angekreidet) der interne Speicher. (Vor allem ist es wirklich ärgerlich wenn man eine Geschwindigkeitssteigerung mit lächerlichen Class 2 MicroSDHC Karten hin bekommt).

Für mich ist das SGS doch etwas zu schnell auf den Markt geworfen worden (von dem Flopp Kies will ich gar nicht erst reden). Samsung wollte die Lücke vom Lieferschwierigkeiten geplagten Desire wahrscheinlich nutzen um Marktanteile im Hochpreissegment zu generieren. Nur merke ich unter meinem Kollegen/Bekanntenkreis, dass bei Kunden (die das Endgerät intensiv nutzen) schon einiger Frust entsteht (auch mit dem GPS Problemen).

Trotzdem gehe ich davon aus, dass mit Froyo das Problem kaschiert werden kann, so dass es der Durchschnittskunde kaum merken wird.
 
ninjafox

ninjafox

Lexikon
Wenn es sich tatsächlich um einen "hardwaredefekt" handelt, müsste samsung ja alte geräte gegen neue hardwarerevisions austauschen falls in diesen der fehler gefixt wurde oder nicht?
 
fighting4fun

fighting4fun

Experte
Wenn es sich tatsächlich um einen "hardwaredefekt" handelt, müsste samsung ja alte geräte gegen neue hardwarerevisions austauschen falls in diesen der fehler gefixt wurde oder nicht?
Wie in meinem Post schon steht... Laut o2 wird keine kommen... da es anscheinend wirklcih nen Software-Problem ist (treiber was weis ich..)
 
Dana_X

Dana_X

Stammgast
Moin !

Warum bekomme ich in der ADB Shell nach der Update.zip Insallation bei der Eingabe von su immer "permission denied" ?

Kann da jemand helfen ?

Grüße
Sascha
 
Rockafilly

Rockafilly

Erfahrenes Mitglied
hast du auf dem telefon den zugriff über adb erlaubt?

busybox installiert?
 
Dana_X

Dana_X

Stammgast
Ah, ok, war im Hintergrund die Anfrage, jetzt klappt es.
bei busybox --install -s /system/xbin kommt nachdem ich den Befehl absetze nur wieder #. Ist das so korrekt ?


Grüße
Sascha
 
Zuletzt bearbeitet:
Rockafilly

Rockafilly

Erfahrenes Mitglied
müsste eigentlich direkt die superuser-frage auf dem sgs aufpoppen, sobald du su eingibst.

root ist aber drauf, ja? :)
 
Dana_X

Dana_X

Stammgast
Ja, su klappt jetzt, hab ich oben schon geschrieben.
Die Busyboxquittung nach Befehlabsetzen "#" ist aber korrekt ?
Kenne mich mit dieser Shell und Linux nicht so gut aus.

Grüße
Sascha
 
Fr4gg0r

Fr4gg0r

App-Anbieter (Werbung)
wenn du su in der adb shell ausführst, sollte auf dem Gerät ein Popup kommen, indem du es (einmalig) erlauben musst.
 
Cheyenne

Cheyenne

Stammgast
Ansonsten nimm einfach Better Terminal und führ es auf dem Phone aus.
Da müsste dann aber auch die erwähnte Superuser-Abfrage kommen.
 
Fr4gg0r

Fr4gg0r

App-Anbieter (Werbung)
Könnte man eigentlich auch /system/ auf die sd verschieben?
(Können wohl schon, obs danach noch funktioniert ist die Frage :D )
 
djmarques

djmarques

Ehrenmitglied
Zumindest mit der JP3 geht das direkte installieren auf die SD nicht :(
 
kevjaN

kevjaN

Fortgeschrittenes Mitglied
Eine allgemeine frage, wenn keine sdcarde vorhanden ist und ich jetzt aber den ext4 script ausführe wo kopiert er mir dann die data und die ganzen sachen ihn???? Garnicht oder einfach dann nur in /sdcard/sd ?

MfG kevjaN
 
Oben Unten