Nach root ständiger reset

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nach root ständiger reset im Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S im Bereich Samsung Galaxy S (I9000) Forum.
DrMole

DrMole

Lexikon
Hast du auch das richtige File runtergeladen?
 
A

aW6bhH37

Ambitioniertes Mitglied
Hatte

CF-Root-XX_OXA_JVK-v2.7-CWM3RFS.zip - [Click for QR Code] (6.67 MB, 22649 views)

genommen. erschien mir richtig.
 
Donald Nice

Donald Nice

Lexikon
Welche Firmware hattest du denn vorher drauf? Der heruntergeladene Kernel mss natürlich zur installierten Firmware passen.

Aber egal was die Gründe sind... Dein Handy startet nicht mehr. Du kannst noch einen FactoryReset aus dem RecoveryMenü machen, aber ich denke das wird nicht helfen. Letztendlich blieben dir momentan nur eins, wenn das Telefon nicht mehr startet: Neu flashen, aber das ist ein Kinderspiel (hast du ja gerade mitm Kernel schon hinter dir. Und wenn du schon flashst, dann gleich eine gute Firmware: https://www.android-hilfe.de/forum/...-2011-i9000xxjvt-odin-root-addons.152337.html

Anleitung im ersten Post! In deinem Fall könntest du die JVT flashen, aber entgegen der Anleitung auf den FactoryReset direkt nach dem Flash verzichten, erst deine Daten sichern (denn beim flash der JVT mit der kleinen CSC sollten deine Daten erhalten bleiben) und danach erst den FactoryReset machen!
 
A

aW6bhH37

Ambitioniertes Mitglied
Und wenn du schon flashst, dann gleich eine gute Firmware: [Firmware][2.3.5][29.09.2011] I9000XXJVT - ODIN / ROOT / ADDONS
vielen dank, kann ich das auch auf eine JVK machen? Habe noch ein zweites I9000.
 
Donald Nice

Donald Nice

Lexikon
Ja damit spielst du ja die ganze firmware frisch auf, kannst du also über alles flashen, sofern es ein I9000 ist! Root ist dann erstmal wieder weg, aber es startet wieder.. Danach kannste einfach nach verlinkter Anleitung neu rooten!