1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. xtel, 15.06.2011 #1
    xtel

    xtel Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    folgende Frage: Ich habe noch die Firmware XWJM8 drauf, mich aber schon lange nicht mehr mit den Tiefen des Rootens und Hackens beschäftigt.

    Nachdem mein System aber mit der Zeit immer langsamer geworden ist (und es jetzt echt ein Qual ist das SGS zu benutzen), würde mich ein Update auf 2.2 oder 2.3 reizen.

    Ich weiß, man sollte vorher die Suchfunktion nutzen, um was darüber in Erfahrung zu bringen, aber die FLut an Infos hier ist erschlagend - und ich blicke ehrlich gesagt nicht mehr durch.
    Dazu kommt, dass ich nichts darüber gefunden habe, ob ich von der 2.1 direkt auf die 2.3 zu flashen.

    Es wäre toll, wenn ihr mir ein paar Tipps geben könntet, bzw. vor allem vor den potenziellen Gefahren warnen könntet.
    Gerne auch einfach ein paar links, wo ich Antworten auf die Fragen finde.

    Ich bin echt nicht zu faul mich hier einzulesen, aber in so vielen Threads stehen so viele Infos, dass es echt einfach ist den Überblick zu verlieren.

    Deswegen wäre ich zumindest für Lese- und Linktipps dankbar, damit ich nicht stundenlang Threads durchforste, die mir eh nichts bringen.

    Vielen Dank schon mal!
     
  2. frank_m, 15.06.2011 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Exakt dazu gibts aber einen eigenen Thread. Du kannst auf jeden Fall, aber unter Verlust aller Apps und Einstellungen (Clean Flash).

    Ich muss dich vor den potentiellen Gefahren warnen.

    https://www.android-hilfe.de/forum/...hr-wichtig-unbedingt-lesen-sgs-faq.68619.html
     
  3. galaxyS-rookie, 15.06.2011 #3
    galaxyS-rookie

    galaxyS-rookie Android-Experte

  4. xtel, 16.06.2011 #4
    xtel

    xtel Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke für die Antworten!

    @galaxyS-rookie : Was genau meinst du mit "WENN punkt 1 schritt für schritt befolgt wird."
    Meinst du tatsächlich einen bestimmten Punkt 1 oder einfach nur, dass die Anleitungen von vorne Schritt für Schritt befolgt werden. ANhand dieser Anleitungen hab ich nämlich damals von der offiziellen T-Mobile auf XWJM8 geflasht..


    "du kannst theoretisch JEDE firmware über jede flashen"
    Das ist ja genau der Punkt. Ein Verlust von Apps und Einstellungen wäre mir egal, der "Clean Flash" also kein Ding.

    Ich werde mir am WE die von Euch genannten Threads dann mal genauestens durchlesen und hoffe, ich kann bei Fragen noch mal auf Euch zukommen.
    DANKE!
     
  5. galaxyS-rookie, 16.06.2011 #5
    galaxyS-rookie

    galaxyS-rookie Android-Experte

    jupp, das mein ich! ;)

    viel erfolg
     
  6. xtel, 16.06.2011 #6
    xtel

    xtel Threadstarter Neuer Benutzer

    Eine Frage zum Produktcode:

    Ich habe derzeit mit der XWJM8 die Endung DTM.

    Muss ich die vorher ändern oder hat das keinen EInfluss?
     
  7. galaxyS-rookie, 16.06.2011 #7
    galaxyS-rookie

    galaxyS-rookie Android-Experte

    hat keinen einfluss
     
  8. xtel, 16.06.2011 #8
    xtel

    xtel Threadstarter Neuer Benutzer

    SUper!
    Und da du gerade onlie bist: Ich hab den One Click Lag Fix drauf. Der sollte runter oder?
     
  9. Kev, 16.06.2011 #9
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Der OCLF sollte sowieso runter und auch nie wieder drauf!
     
  10. xtel, 16.06.2011 #10
    xtel

    xtel Threadstarter Neuer Benutzer

    Eine letzte Frage bevor ich es heute abend mal probiere:

    Aus irgendeinem Grund habe ich seit einer Weile kein Root mehr (hab eigentlich nur Apps aktualisiert, seitdem ich auf XWJM8 geflasht hatte).
    Deswegen kann ich nach dem Aufrufen der App OCLF auch nicht mehr die Option "Undo OneClickLagFix V2+/V1+" ausführen.

    Deswegen die Frage: Reicht es einfach die Anwendung OCLF zu deinstallieren oder muss ich das SGS erst wieder rooten, um den LagFix rückgängig zu machen?

    EDIT:

    Und wenn ich von 2.1.1 auf 2.3.4 flashe sollte ich die Fimware MIT Bootloader flashen, oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.2011
  11. galaxyS-rookie, 16.06.2011 #11
    galaxyS-rookie

    galaxyS-rookie Android-Experte

    roote und lagfix deaktivieren wäre sicherer, besser!

    jupp, MIT bootloader
     
  12. xtel, 20.06.2011 #12
    xtel

    xtel Threadstarter Neuer Benutzer

  13. Troet, 20.06.2011 #13
    Troet

    Troet Android-Experte

    Da gibt es einen ganzen Thread hier im Custom ROM Unterforum: Darky
    Da sollten sicher einige Erfahrungen stehen.
    Viel Erfolg.
     
    xtel gefällt das.

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. xwjm8