1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Likeafamousstar, 08.01.2012 #1
    Likeafamousstar

    Likeafamousstar Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Zusammen,

    Ist es nötig ein Handy ( Samsung Galaxy S2 GT-I9100) zu Rooten bevor man es auf das MIUI
    Betriebssystem Flasht ? Habe eine ausführliche beschreibung zum Flashen auf das MIUI
    Gefunden dort stande aber mit nichten das man es vorher rooten muss oder sonnstiges
    Würde mich sehr über eure Antworten freuen.
    Danke :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2012
  2. Rodetim, 08.01.2012 #2
    Rodetim

    Rodetim Neuer Benutzer

  3. Likeafamousstar, 08.01.2012 #3
    Likeafamousstar

    Likeafamousstar Threadstarter Neuer Benutzer

    Meine Frage war nicht wie ich es Rooten,..sondern ob ich es Rooten muss bevor ich es Flashe,..
    Trotzdem danke :)
     
  4. Rodetim, 08.01.2012 #4
    Rodetim

    Rodetim Neuer Benutzer

    Klar muss es gerootet sein. Ohne root keine Kernels oder Custom-ROMs! ;-)
     
  5. TimoBeil, 08.01.2012 #5
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Nanu? Was ist denn das für eine Aussage? Kernel flashen hat vom Grundsatz her mit dem Rooten nichts zu tun! Das was du meinst ist das Custom Recovery (meist Clockwork), das man zum ROM flashen braucht und mittels dieses Recovery kann man dann auch rooten.
    Deshalb: NEIN, du musst dein S2 nicht zwangsweise rooten um ein anderes ROM flashen zu können. Root wäre nach dem Flash ohnehin weg. Außerdem gehe ich stark davon aus, dass MIUI bereits standardmäßig gerootet ist. Was du wirklich unbedingt brauchst, ist ein Custom-Recovery. Wenn zufälligerweise in solch einem Recovery die root-Dateien integriert sind, ist das eine andere Sache. Dass (nicht nur) für MIUI ein spezieller Kernel nötig ist, hat mit root nur insoweit zu tun, dass dieser Kernel evtl. bereits gerootet ist. Wäre er das nicht, wäre das auch egal, dann müsstest du halt hinterher manuell rooten.

    Keine Ahnung, weshalb das immer wieder auftaucht, dass man nur gerootet flashen kann. Es stimmt einfach nicht. Beim Flashen eines CustomROMs wird ein StockROM mit allem drum und dran überschrieben - ob es nun gerootet war oder nicht. Selbst das Flashen eines Kernels per Odin setzt kein root voraus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2012
    Gene S und Likeafamousstar gefällt das.
  6. Likeafamousstar, 08.01.2012 #6
    Likeafamousstar

    Likeafamousstar Threadstarter Neuer Benutzer

  7. Randall Flagg, 08.01.2012 #7
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Wipe > Rücksetzen auf Werkseinstellungen.

    Vielleicht machst Dich erst mit den Basics vertraut, bevor Du einen 300-400 Euro Schrotthaufen in der Hand hältst.
    Da ist alles verlinkt. Es gibt auch Videos, wo alles erklärt wird (auch dort zu finden).

    https://www.android-hilfe.de/forum/...begriffserklaerung-fuer-neue-user.171220.html

    Edit: Apps retten kannst mit Titanium Backup! Daten solltest allerdings nicht wieder herstellen, dass klappt nicht. Von daher sinnlos!!
    Miui basiert auf dem Source Code des reinen Android und daher ist es überhaupt nicht ratsam, da irgendwas mitzunehmen.
    Sonst hast nur Probleme.
    Viel lesen, dann wird Dir einiges klar! Auch was ein Brick ist, solltest Dir genau angucken! :)
     
    Likeafamousstar gefällt das.
  8. Thoddü, 08.01.2012 #8
    Thoddü

    Thoddü Android-Guru

    Es ist m.M.n. aber die einfachste Methode mit dem CF-Root-Kernel zu rooten und somit direkt die CWM aufzuspielen.
    Wüsste jetzt ehrlich gesagt auch nicht, wie man sonst an die CWM kommt?

    In MIUI kann man die Root-Rechte mit einem Klick ein- und ausschalten.
     
  9. TimoBeil, 08.01.2012 #9
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Das ist schon richtig. Die Ausgangsfrage "muss ich rooten um flashen zu können" wurde trotzdem falsch mit "ja" beantwortet. Genau deshalb hält sich dieses Gerücht so hartnäckig. Die Antwort hätte lauten müssen: "NEIN, root muss nicht sein, aber CWM".
     
    Randall Flagg gefällt das.
  10. Rodetim, 08.01.2012 #10
    Rodetim

    Rodetim Neuer Benutzer

    Okay, prinzipiell habt ihr schon recht. Aber in der Praxis sieht es doch so aus: Wenn man schon CWM hat und irgendwelche ROMs flasht wird man ja wohl auch root Zugriff haben wollen.
     
  11. Kjetal, 08.01.2012 #11
  12. Kjetal, 08.01.2012 #12
    Kjetal

    Kjetal Mitglied


    Um Miui zu Flashen bedarf es Root , Miui wird in einer CWM Zip geliefert, diese setzt ein gängiges Recovery vorraus , ohne Root kein Recovery. Das selbe gilt für 90% aller anderen Custom RoM's
     
    Rodetim gefällt das.
  13. pierresgs2, 24.01.2012 #13
    pierresgs2

    pierresgs2 Junior Mitglied

    hey...

    kann ich mein sgs2 auch flashen ohne root-Zugriff zu haben?

    danke
    mfg
     
  14. HipHopRulez, 24.01.2012 #14
    HipHopRulez

    HipHopRulez Android-Guru

    ja...
     
    pierresgs2 gefällt das.
  15. pierresgs2, 24.01.2012 #15
    pierresgs2

    pierresgs2 Junior Mitglied

    ehrlich? aber muss doch bevor ich 4.0.3 flashe ein Backup machen... aber alle Programme wie titanium Backup erfordern root-zugriff?!
     
  16. Metzi, 24.01.2012 #16
    Metzi

    Metzi Android-Guru

    pierresgs2 gefällt das.
  17. HipHopRulez, 24.01.2012 #17
    HipHopRulez

    HipHopRulez Android-Guru

    Wenn du die Apps sichern willst, ja. Aber wenn man nur die Daten sichern will, reicht Kies. Kommt halt drauf an was man will. Aber für den Flash ist kein root notwendig und das war die Frage. Wenn auch im falschen Bereich gefragt.
     
    pierresgs2 gefällt das.
  18. pierresgs2, 24.01.2012 #18
    pierresgs2

    pierresgs2 Junior Mitglied

    alles klar danke... gut gut....

    wieso sollte ich noch warten? hab langsam das warten auf ics satt! :D
     
  19. Metzi, 24.01.2012 #19
    Metzi

    Metzi Android-Guru

    Dann zieh durch, gab schon einige Probleme.
    Nicht das dicke Tränen kullern bei Retourproblemen :D
     
    pierresgs2 gefällt das.
  20. Randall Flagg, 24.01.2012 #20
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Weil die Firmware noch ziemlich verbuggt ist und Du Dir wahrscheinlich nicht zu helfen weißt, wenn es Schwierigkeiten gibt.
    Ich hatte auch Probleme, als ich zurück wollte.
    Ich kam nicht mehr in den Download Modus und hab es auch gebrickt.
    Und wenn man noch unbedarft ist, dann kann das den Weg zum Service bedeuten.

    Sind halt noch recht frühe Beta Versionen, wo vieles nicht 100%ig funktioniert.
    Es werden sicher in 2-3 Wochen gute Betas folgen.
    Flash Dir die KK5 (2.3.6), die läuft wirklich wunderbar und alles funktioniert. :)

    Getaptalkt von unterwegs
     
    Metzi und pierresgs2 gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Flashen von S2 schiefgegangen - Bootloop Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 29.06.2017
Alte Daten nach neuer Firmware noch vorhanden Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 22.04.2017
Nach CyanogenMod Update kein root, bleibt hängen usw. Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 14.12.2016
Du betrachtest das Thema "Root-Rechte zum Flashen einer Community-OS-Version erforderlich?" im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2",