[ROM] [How-to]KK CM11.X Version 4.4.X Fragen und Antworten

  • 216 Antworten
  • Neuster Beitrag
1

1sthandy

Gast
Ich oder Android-Hilfe.de übernehmen keine Haftung dafür! Ihr seid für euer Handeln selbst verantwortlich!!!




Über diese KitKat CM11 MTD ROMs

[/CENTER]
Die Entwickler&Teams:
angel_666 cdesai humberos jt1134 koxudaxi
red_rebel sbradymobile eaut Techomancer strom31 terenceng

Großen Dank an Teamhacksung für all Ihre Hilfe
und natürlich dem CyanogenMod Team!





Übersicht aller Roms CM11.x Version 4.4.x aktuell:

https://www.android-hilfe.de/forum/root-hacking-modding-fuer-samsung-galaxy-tab.199/rom-how-to-kk-cm11-x-version-4-4-x-fragen-und-antworten.510946.html

1. JB CM11.x Rom Version 4.4
terenceng XDA-Rom Thread

2
. JB CM11.x Rom Version 4.4
storm31 XDA-Rom Thread

3. JB CM11.x Rom Version 4.4
nightly CM XDA-Rom Thread download

Alles zu Art:

Was ist ART?:
Erklärung zu ART

Liste funktionierener Apps:
Funktionierende Apps mit ART

Art aktivieren:
Gehe in die Einstellungen, Entwickler Optionen, wähle Laufzeit festlegen und wähle ART.
Es erscheint eine Lizenzabfrage, wird diese mit OK bestätigt, rebootet das Handy und der Umstellungsprozess beginnt. Dies kann eine weile dauern.
Was sollte noch beachtet werden?


  • Wir haben ein Samsung Galaxy Tab P1000 ohne irgendwelche Buchstaben
  • Eine Simkarte mit Datentarif oder vor dem flashen Simkarte entfernen
  • es ist sinnvoll sich für eine der Roms zu entscheiden, ein hin- und herwechseln ist aber möglich
  • Diesen Thread lesen um zu sehen, ob die letzte Version Fehlerfrei funktioniert
  • Update von CM10 auf CM11 zwar möglich, trotzdem sollte der Weg über die "GB-Stock-ROM v5" gewählt werden
  • Update von CM9 auf CM11 sollte nur über die "GB-Stock-ROM v5" gemacht werden


1. Vorbereitungen am PC:
Diese Dateien werden gebraucht um gleiche Vorrausetzungen zu schaffen:

thx RodBelaFarin für die Bereitstellung der Overcomedateien

Erstellte einen Ordner "GB-Stock-ROM v5" dort speicherst du alle folgende Dateien rein:
  • benötigt am PC: GB-Stock-ROM v5 (GB_Stock_Safe_v5.tar)
  • benötigt am PC: Overcome Kernel (Overcome_Kernel_v4.0.0.tar)
  • benötigt am PC: GT P1000 PIT (gt-p1000_mr.pit)
  • benötigt am PC: Modem BIN (modem.bin)
  • benötigt am PC: Odin 1.70
  • benötigt auf dem Handy: eine der o.g. Roms
    Da sich fast täglich Updates der Roms ergeben, werden hier keine Links gesetzt.
    Bitte schaut selber auf den verlinken Webseiten nach der aktuellsten Version
  • benötigt auf dem Handy: aktuelle Gapps Googleapps (CyanogenMod 11, bzw. CyanogenMod 11.1 diese werden Lizenzbedingt teilweise nicht direkt zum Download angeboten )
  • (optional) benötigt auf dem Handy: flashbare CM10 Modems (Datei anklicken dann auf Download) jpz-modem oder km2-modem funktionieren


2. Vorbereitungen am Handy:


2.1 Der Flashvorgang:
--Restockvorgang--

  1. Handy: in den Downloadmodus wecheln (Power+Lautstärke runter) und mit dem Standardkabel an USB am PC anschliessen
  2. PC: In den Ordner "GB-Stock-ROM v5" wechseln und das Programm Odin* starten
  3. PC: Die Dateien entsprechend im Programm hinterlegen (rote Markierung als Hilfe nutzen) Screenshoot
  4. PC: Die gelbe Markierung stellt das erkennen des Handys dar
  5. PC: Wenn alles überprüft ist, den "start" Button klicken
  6. Handy: Handy bootet bei erfolgreichem Flaschvorgang automatisch
  7. Handy: Ich empfehle das Handy vom USB zu trennen
  8. Handy: Einrichtungsbildschirm nur auf deutsch umstellen, sonst nix weiter
  9. Handy: Handy wieder an USB anschliessen
  10. Handy: Alle Ordner von der SD-Karte löschen intern/extern!
  11. Handy: Die zu flashende Rom(Zip-Datei), die gapps(Zip-Dateien) auf die interne und externe SD-Karte legen(zur Sicherheit)**
  12. Handy: Handy ausschalten
    --Overcome-Kernel für CWM--
  13. Handy: in den Downloadmodus wecheln (Power+Lautstärke runter)
  14. PC: Odin hat wieder das Handy erkannt "reset" drücken Felder sind wieder leer
  15. PC: Die Datei "Overcome Kernel" in PDA hinterlegen
  16. PC: Die Dateien entsprechend im Programm hinterlegen (rote Markierung als Hilfe nutzen) Screenshoot
  17. PC: Die gelbe Markierung stellt das erkennen des Handys dar
  18. PC: Wenn alles überprüft ist, den "start" Button klicken
  19. Handy: Handy ausschalten
  20. Handy: USB-Kabel entfernen!
  21. Handy: In den CWM wechseln (Power+Lautstärke hoch)
    --Installation von KK--
  22. Handy CWM: im Recovery-Mode im Menü Wipes, die 3 Wipes "Factory Reset", "dalvik wipe","cache wipe" 3x mal (empfohlen) durchführen
  23. Handy CWM: im Install die zu flashende Rom von der internen oder externen SD-Karte auswählen
  24. Handy CWM: beim ersten flashen bootet das Telefon neu in den CWM
  25. Handy CWM: im Install die zu flashende Rom nochmals auswählen
  26. Handy CWM: im Install die aktuellen gapps auswählen
  27. -- reboot -- fertig !
* unter Windows 7/8 mit Administratorberechtigungen starten
**bei der ersten Konvertierung auf MTD wird eventuell auch die interne SD-Karte gelöscht


Bitte lesen!
Jetzt ist es nur noch möglich MTD-Roms zu benutzen!
Falls Ihr wieder eine Rom ohne MTD nutzen wollt, muss die Anleitung nochmals durchlaufen werden, nur sollte dann der Schritt "Konvertierungsvorgang auf MTD" durch eine MTDrom nicht durchgeführt werden.

2.2 Der erste Start vom KK:
  • dauert etwas länger, da eine Menge Scripte im Hintergrund ausgeführt werden
  • Beim "Willkommensscreen" einen Moment warten bis auch die SD-Karten gescannt sind
  • den "Willkommensscreen" durchlaufen, falls keine Simkarte mit Datentarif vorhanden ist, sichershalber entfernt lassen

    Für Pepaidkunden ohne Datentarif:
  • Wenn das Googlekonto und Wlan eingerichtet ist empfehle ich Droidwall zu installieren (starten und nur bei "any applications" bei Wlan einen Hacken rein, dann auf Menü und Firewall aktiviert) somit werden keine Verbindungen über den GSM Dienst hergestellt
  • sowie bei Einstellungen->mehr->die Datenoptionen ausschalten

    Launcher:
  • Trebuchet (Standardlauncher)
  • andere können über play nachinstalliert werden

    Rücksichern:
  • je nach Lizenz kann nun mit Titanium-Backup alles auf einmal(Stapel) oder einzel zurückgespielt werden

2.1 Update auf eine neuere Version CM11.x auf CM11.x:
  1. neue Rom downloaden
  2. aktuelle gapps laden
  3. USB-Kabel entfernen
  4. in den CWM wechseln
  5. "dalvik wipe","cache wipe" durchführen
  6. rom installieren
  7. optional: gapps installieren
  8. Gerät rebooten

2.1 Upgrade von Version CM10.x auf CM11.x:
  1. neue Rom downloaden
  2. aktuelle gapps laden
  3. Datensicherung machen (titanium oder nandroid backup)
  4. USB-Kabel entfernen
  5. in den CWM wechseln
  6. "dalvik wipe","cache wipe", "Factory Reset","format /system" unter "mounts storages" durchführen
  7. rom installieren
  8. gapps installieren(optional)
  9. Gerät rebooten
  10. Apps aus der Datensicherung zurückspielen
mini FAQ:


  • Problem: mein Wlan geht nicht mehr, obwohl meine anderen Geräte keine Probleme haben
    Lösung: am Router muss die Sendefrequenz (Kanal/Channel) zwischen 1-10 stehen

  • Problem: der Energieverbrauch ist sehr hoch
    Lösung 1: in den "Einstellungen"->"mehr"->"Mobilfunknetze"->"nur 2G-Netzwerke" auswählen
    Lösung 2: die automatische Helligkeitsregelung abschalten und auf ca 30% stellen und bei Bedarf manuell erhöhen
    Lösung 3: Schauen, ob BT und GPS an sind und auch gebraucht werden, ansonsten abschalten

  • Problem: unter /sd-card/sd-card finde ich meine externe SD-Karte nicht mehr
    Lösung: die interne Karte liegt in /mnt/sdcard01, die externe Karte liegt in /mnt/sdcard02 fileexplorer benutzen!

  • Problem: nach flashen eines Updates über CWM bleibt das Gerät beim "samsung galaxy tab"-Bootscreen hängen. Recovery geht nicht mehr, nur noch Downloadmodus
    Lösung: über Odin NUR den Overcome-Kernel nochmal einspielen, dabei wird CWM wieder hergestellt. Danach über CWM 3x wipe cache + dalvik-cache und gewünschte Rom erneut flashen.
    -->Flashanleitung "Der Flashvorgang" Punkte ab 15 durcharbeiten

  • Problem: Gerät bleibt im CWM mit der Fehlermeldung "This Rom uses an incompatible Partitionlayout"
    Lösung: Gerät ausschalten und mittels "Lautstärke hoch+Power on" Gerät nochmals in den CWM booten und Rom erneut flashen

  • Problem: nach dem ersten booten: kein Modem wird erkannt/keine IMEI
    Lösung: nochmals lauf Anleitung über "GB-Stock-ROM v5" flashen (Punkt 2.1)

3. Ich will KK doch nicht auf meinem Galaxy Tab:
Vor dem flashen auf eine nicht MTD basierte Rom muss die MTD Partition entfernt werden, dies wird mit dieser Anleitung beschrieben.

--Restockvorgang--

  1. in den Downloadmodus wecheln (Power+Lautstärke runter)
  2. In den Ordner "GB-Stock-ROM v5" wechseln und das Programm Odin* starten
  3. Die Dateien entsprechend im Programm hinterlegen (rote Markierung als Hilfe nutzen) Screenshoot
  4. Die gelbe Markierung stellt das erkennen des Handys dar
  5. Wenn alles überprüft ist, den "start" Button klicken
  6. Handy bootet bei erfolgreichem Flaschvorgang automatisch
* unter Windows 7/8 mit Administratorberechtigungen starten


Handy kann jetzt wieder mit einer anderen Rom geflasht werden, dazu bitte die Anleitung der anderen Rom beachten.

4. Galaxy Tab CM11 Erweiterungen:

  • Themenauswahl: bei gplay nach "cm11 theme" suchen

Fragen oder Probleme?

Bitte nur hier stellen:

zur CM11.x Version 4.4.x:

https://www.android-hilfe.de/forum/root-hacking-modding-fuer-samsung-galaxy-tab.199/rom-how-to-kk-cm11-x-version-4-4-x-fragen-und-antworten.510946.html

Bitte gebt immer Eure Buildnummer, Romversion und eine kurze Beschreibung mit an. Damit kann Euch besser geholfen werden!


Vielen Dank auch an alle "KK Supporter" hier aus dem Forum


Anleitung für JB 4.1.x-4.3.x


https://www.android-hilfe.de/forum/root-hacking-modding-fuer-samsung-galaxy-tab.199/rom-how-to-jb-cm10-x-version-4-x-x-mtd.324454.html



 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
B

boncuk10

Neues Mitglied
Download: CyanogenMod Downloads


Fragen und Antworten zur CM11 (KitKat) Rom...

Der ursprüngliche Beitrag von 14:59 Uhr wurde um 15:01 Uhr ergänzt:

Läuft bei mir soweit stabil jedoch erhalte ich immer eine "Google Search" Fehlermeldung beim Surfen. Das Kitkat weniger RAM benötigt als ander CM versionen konnte ich noch nicht feststellen.
 
C

Cydras

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
wie lange dauert das erste booten? Ich warte schon ca 15Minuten.

Hab die Nightly 20131210 und die GAPPS 4.4.1 Core geflasht.
 
B

boncuk10

Neues Mitglied
Das booten hat bei mir ca. 5 Minuten gedauert..
 
C

Cydras

Ambitioniertes Mitglied
Hab jetzt CM11 nochmal installiert und jetzt bootet es!
 
H

havel

Fortgeschrittenes Mitglied
Nicht länger als ca 5 min. Art nicht aktiviert.
havel
 
1

1sthandy

Gast


Über CM11.x Version 4.4.x ROMs

Anleitung: [OFFURL]https://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-samsung-galaxy-tab/511340-rom-how-kk-cm11-x-version-4-4-x.html[/OFFURL]

Fragen und Antworten zu o.g. Roms.


Der obere Link führt leider in diesen Thread, da ausversehen ein Mod die beiden Threads zusammengeführt hat.

################


Beim posten von Downloadlinks über Fileshare wäre noch die Quelle vom entwickler ganz ratsam mit zu posten.

Man sollte nicht einfach nur so drauf los alles runterladen und installieren.

Google apps werden im Moment hier von den meinen zum Download verlinkt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
H

havel

Fortgeschrittenes Mitglied
Im xda gibt es nun ein Rom mit integr. Zuweisung ART vom 12.12. ters...
Gute Arbeit DANKE xda-dev

Havel
 
B

boncuk10

Neues Mitglied
Was bewirkt dieses ART?
 
N

NewTab

Stammgast
Hallo Experten,

bin über die SuFu leider nicht fündig geworden! Wenns hier nicht richtig ist, bitte mit einem entsprechenden Hinweis verschieben!

Wollte mein SGT P1000 mit CM 11 und den Nighly 20131213 plus gapps schneller machen via Entwickleroptionen>Laufzeit festlegen> ART einstellen ...
Das klappte nicht; Resultat: Nicht endenwollender Bootloop; habe alles via Recovery runtergeschmissen (3x gewipt) und anschließend die neue Nightly 20131214 nebst Gapps draufgezogen und alles neu installiert.

Nur das Aix Wetter Widget bekomme ich nicht mehr drauf (lief vorher ohne Probleme):

Jedesmal nach den erfolgten Widgets Settings und dem manuell eingegebenen Ort drückt man "Add Widget" gefolgt von der Meldung:

"Google Suche" wurde beendet und das wars dann.

Das gleiche bei dem Versuch alternativ "Meteogram" neu zu installieren, nach den Widgets Einstellungen drückt man "Sichern" und die o.a. Google-Meldung taucht wieder auf.
Komischerweise ließen sich die "Sense Flip Clock" wieder und "Amber Home" Widgets neu ohne Probleme installieren.

Was läuft da resp. mache ich vielleicht falsch bzw. habe ich übersehen?
Wer hat sachdienliche und zeilführende Hinweise?

Gruss und schon mal vielen Dank!
 
Zuletzt bearbeitet:
1

1sthandy

Gast
NewTab schrieb:
Hallo Experten,

... habe alles via Recovery runtergeschmissen (3x gewipt) und anschließend die neue Nightly 20131214 nebst Gapps draufgezogen und alles neu installiert.
...
Was läuft da resp. mache ich vielleicht falsch bzw. habe ich übersehen?
Wer hat sachdienliche und zeilführende Hinweise?

Gruss und schon mal vielen Dank!
Hast Du laut Anleitung über die Stockrom geflasht?

Wenn Nein, solltest Du einfach mal der Anleitung folgen. Diese gibt es schon seit ICS. Mit dem gewipe wirst Du nie eine Installation die fehlerhaft war wieder sauber zurückgesetzt bekommen.
 
H

havel

Fortgeschrittenes Mitglied
Eventuell akzeptieren #Nicht alle Apps sind mit ART kompatibel#
noch ist Art in der Entwicklung es kann wohl niemand versprechen
das alles läuft sorry. Info ART: Der Turbo von Android 4.4 KitKat - AndroidPIT
Ich habe es auch aktiviert aber wieder rückgängig gemacht, einige gewohnte Apps und Widgets funzten nicht.

havel
 
N

NewTab

Stammgast
Bekam ART ja gar nicht erst ans Laufen (s. #13); vorher liefen alle Apps resp. Widgets unter den Nightys fehlerfrei.

Erst nach dem Wipen und Neu-Aufsetzen laufen die o.a. besagten Widgets nicht mehr, wobei man sich fragen muss, warum die einen funktionieren und die anderen nicht ...

Gruss

Nachtrag:

Gründliches (feuchtes) Wischen (Wipen and Formatting via CWM) hilft wohl doch ...

Anschließend letzte Nightly nebst Gapps aufgesetzt und selbst das Aix Weather Widget ließ sich problemlos wieder installieren!
 
Zuletzt bearbeitet:
1

1sthandy

Gast
Habe einige Infos zu ART im Howto aufgenommen,

werde es auch mal ausprobieren. Einige Apps werden leider noch nicht unterstützt.
 
A

Alxx

Neues Mitglied
Hi, ist mein erster Post ...
ich habe auf meinem P1000 KK 4.4.2 CM Nightly 18.12.
Die Nightly 20.12. hängt im CM Bootloop, schade.
Habe dann auf 18.12. zurück gezippt.
Das Tab hatte und hat mit CM11 einige Probleme, habe einige Gapps gezippt, aktuell laufen die von Banks ganz passabel, der PlayStore hakt leider ziemlich und hin und wieder wird android.process.acore beendet.
Nun warte ich auf die nächste Nightly ...
Alles in allem beschäftige ich mich derzeit mehr mit dem System als das Tab zu nutzen - hätte ich das geahnt, wäre ich auf 10.1 / 10.2 geblieben.
Naja, wird schon werden
Beste Grüße, danke an alle für die Berichte und Infos und schöne Feiertage!
 
H

havel

Fortgeschrittenes Mitglied
Und wenn Du per CWM resp. TWRP eine frühere Build installierst?

havel
 
Oben Unten