Trotz Bootloader unlock allowed: No Rom flashen

F

FlasTop

Neues Mitglied
Threadstarter
Rooten soll ja funktionieren auch wenn der Bootloader nicht entsperrt ist, doch kann man trotz Bootloader unlock allowed: No eine Custom Rom flashen und wenn ja, wie?
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Wenn sie auf Stock basiert ja. Richtige Custom-Roms wie CyanogenMod nicht. Daran lässt sich auch nichts ändern.
 
F

FlasTop

Neues Mitglied
Threadstarter
Das heißt diese Roms würden funktionieren?

[ROM][JB][LB,UB] eXistenZ Ultra 2.0.5 | H… | Sony Xperia S, Acro S, Ion | XDA Forums
[WORLD][STABLE][Totally Bug Free][Z1/KitKat]… | Sony Xperia S, Acro S, Ion | XDA Forums
beide based .96
aber ein Android Update auf Kitkat oder Lollipop nicht?

Jemand erfahrung mit Roms auf dem Sony Xperia S?

Habe bereits mehrer Smartphones (Samung, HTC, Sony) geflasht, aber hier ist es ein wenig knifliger.
Hat jemand eine akutelle Anleitung für das Sony Xperia S, von Rooten bis Flashen, finde meist nur welche wo der Bootloader unlocked sein muss?
Und hat jemand die einen Link zur Stock Rom, falls ich wieder zurück will?

Irgendwelche Hinweise die ich noch beachten sollte?
 
F

FlasTop

Neues Mitglied
Threadstarter
Danke schoneinmal für deine Antwort.:thumbup:

Schritt:
4 (Bootloader öffnen)
7/7.1 (Kitkat Roms)
8 (Lollipop Roms )
sollte ich auslassen, ist klar, aber ist es nötig die Boot.img zu flashen, wenn es Stock based ist?
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Nein, funktioniert bei dir ja auch nicht. Ausser es ist ein Stock-Kernel für geschlossene Bootloader.
 
S

sessions

Stammgast
Hey @FlasTop !

Ich habe diesen Thread erst heute gesehen, möchte aber trotzdem eine kurze Info von mir dazu geben:

Mein Xperia S hatte auch "Bootloader unlock:no"
Das bedeutet, dass man nur die von Sony signierten Stock Kernel flashen kann, und dass der Fastboot Modus deaktiviert ist. Wird ein anderer Kernel geflashed, so lässt der bootloader den Start dieses Kernels nicht zu und das Handy bleibt beim Sony Logo hängen.

Für die betroffenen Nutzer bedeutet das, dass man auf dem Stock Kernel bleiben muss, d.h. nicht weiter als bis Android 4.1.2 kommt.

Rooten und CWM/TWRP hab ich fürs Xperia S auch hier beschrieben: https://www.android-hilfe.de/forum/root-hacking-modding-fuer-sony-xperia-s.564/tutorial-6-2-b-1-96-rooten-fuer-locked-bootloader.465476.html

Da ich am Xperia S alle Roms für unlocked Bootloader ausprobiert habe, kann ich dir sagen, dass die von dir verlinkte eXistenZ Ultra 2.0.5 eine der besten verfügbaren ist.
Diese hier ist auch sehr gut:
[JB][UB-LB][Aroma][2Editions]Honami Style V4… | Sony Xperia S, Acro S, Ion | XDA Forums

Ich habe aber bis zum Schluss dennoch die folgende - auf xda recht unscheinbar präsentierte - Rom verwendet:
[share][rom]based on .96 jb xperia z2 style … - Pg. 39 | Sony Xperia S, Acro S, Ion | XDA Forums

Bei dieser Rom ist zu beachten, das einige Apps auf Chinesisch daher kommen, aber durch löschen der chinesischen Apps natürlich Deutsch wird. Manche System- PopUps erscheinen aber auf Englisch.
Beim Flashen wird auch ein eigener Kernel mitinstalliert, was bedeutet das man vorher einfach die boot.img aus der .zip Datei löschen muss. Wenn man das nicht macht muss man nach dem ROM Flashen wieder den Stock Kernel mit Flashtool draufziehen.
.96LB/UB&#12… | Sony Xperia S, Acro S, Ion | XDA Forums

Die Installation ist zwar ein bißchen trickreich und aufwändig, dafür ist diese Rom meiner Meinung nach die Schnellste und modernste für das Xperia S.
 
Oben Unten