Update auf ICS und Root

  • 200 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Update auf ICS und Root im Root / Hacking / Modding für Sony Xperia S im Bereich Sony Xperia S Forum.
syphex

syphex

Stammgast
ja, hab auch erstmal ausgemüllt gehabt, geht auf jedenfall super smooth
 
B

brianmolko1981

Dauergast
Das Flashtool vom ersten Post ist verschwunden
 
syphex

syphex

Stammgast
Google einfach mal danach. Bin unterwegs und kann mich jetzt noch nicht drum kümmern. Angelssend hat es aber in Ihrer Fusszeile...
 
E

eumel79

Stammgast
Hier ist der Thread von den XDA Developern
[TOOL/LT26] [UPDATE 04/06/2012] Flashtool version 0.8.5.0 - Windows / Linux - xda-developers

EDIT 1:
@syphex
Im ersten Post ist die Generic CH verlinkt, gibt es nicht auch schon eine Generic DE?
Ich meine in einer der vielen anderen Threads gelesen zu haben das sich einige die Generic DE geflasht haben.

EDIT 2:
DE gefunden, wenn der Link von agelssend repariert wird :D
Das rooten sollte doch genauso mit der DE Version klappen, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
syphex

syphex

Stammgast
Ja geht auch mit der DE, ist eigentlich egal
 
N

nordisch14

Fortgeschrittenes Mitglied
mal eine Verständnisfrage:

wenn ich bereits ein gerootetes XS mit Gingerbread habe und der Bootloader daher offen ist, fange ich bei Schritt 3 an?

und noch ein paar weitere eventuell blöde Fragen:

  1. Gibt es auch eine funktionierende Prerooted die ich per fastboot flaschen kann?
  2. Wenn ich zuvor ein paar Systemapps runtergeschmissen hab, macht das Probleme beim Update?
  3. Bleiben meine installierten Apps erhalten?
 
basian mile

basian mile

Dauergast
Gibt es denn sogar von ch nach de Unterschiede der Apps o. ä.?

Ich vermisse allerdings die Screenshot Funktion im PowerMenü.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus
 
syphex

syphex

Stammgast
nordisch14 schrieb:
mal eine Verständnisfrage:

wenn ich bereits ein gerootetes XS mit Gingerbread habe und der Bootloader daher offen ist, fange ich bei Schritt 3 an?

und noch ein paar weitere eventuell blöde Fragen:

  1. Gibt es auch eine funktionierende Prerooted die ich per fastboot flaschen kann?
  2. Wenn ich zuvor ein paar Systemapps runtergeschmissen hab, macht das Probleme beim Update?
  3. Bleiben meine installierten Apps erhalten?
Ja, Schritt 1 + 2 sind nur für geschlossene Bootloader und Leute die auch Root haben wollen.
Ich habe noch keine funktionierende Pre Root gesehen, die die ich hatte hat einen Bootloop fabriziert bei mir.
Runtergeschmissene Apps machen keinen Probleme, installierst sie ja neu
Deine installierten Apps gehen natürlich verloren bei einem Full Wipe, der sich dabei empfiehlt.
 
E

eumel79

Stammgast
So ganz nach der Anleitung ging es bei mir nicht.

1. Beim Flashtool 8.0 + 8.6 Update ist im Installationsordner/drivers eine exe, mit der es sehr einfach ist die Fastboot Treiber zu installieren.
2. Ich musste für den Fastbootmodus die Vol. Up Taste durch weg gedrückt halten, sonst ist das Xperia schwups wieder raus gewesen.
3. für jedes Kommando mit dem Flashtool in der Eingabeaufforderung, muss das Xperia per Fastboot Mode mit dem PC verbunden sein :D
 
syphex

syphex

Stammgast
War bei mir jetzt nicht so, aber für den ein oder anderen sicherlich hilfreich :) Danke
 
A

alinho61

Stammgast
und wie ist ics so im vergleich zu 2.3.7? möchte morgen bzw heute auch rooten. bin aber mit gb mehr als zufrieden, daher die frage ;)
 
basian mile

basian mile

Dauergast
Ich finde es sieht leider ziemlich genau so aus wie vorher. Ich mag mehr das Stock ICS. Aber da muss meine Frau entscheiden was sie will.
Außerdem würde ich es besser finden, wenn die 3 Touchtasten so funktionieren würden wie am Nexus. Also: links zurück, mitte Home und rechts der Multitaskbutton anstatt Menü. Ein Menübutton der App selber ist angenehmer.
Aber dafür rennt es so wie gedacht wunderbar schnell.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus
 
E

eumel79

Stammgast
alinho61 schrieb:
und wie ist ics so im vergleich zu 2.3.7? möchte morgen bzw heute auch rooten. bin aber mit gb mehr als zufrieden, daher die frage ;)
Es arbeitet sich genauso wie mit Gingerbread, alles sieht ein wenig anders aus und man muss sich ein wenig zu recht finden, ansonsten ist es ziemlich gleich.
Das Update war für mich nicht zwingend notwendig, ich wollte allerdings Root-Rechte für LBE Privacy haben, also habe ich auch gleich auf ICS aktualisiert.

PS. Die 3 Sensortasten scheinen bei mir jetzt empfindlicher zu sein und funktionieren dadurch besser.
 
syphex

syphex

Stammgast
Habe eine kleine Ergänzung für diejenigen die noch keinen Root unter GB hatten, auf ICS updaten wollen aber ihre Apps nicht verlieren möchten. Habe es in den Originalpost geschrieben.
 
B

brianmolko1981

Dauergast
Hmm, ich komm schon bei
Schaltet euer Gerät aus
- Haltet den Volume UP Button gedrückt und verbindet das Gerät mit dem PC
- Fastboot-Modus am Handy startet


nicht weiter.

Mein Laptop sagt mir, der Treiber wurde nicht Installiert, und ein Fastboot-Ordner wurde auch nicht auf meinem Desktop erstellt.
Wo liegt mein Fehler?
 
syphex

syphex

Stammgast
Dann musst du die Treiber installieren ?!

Und fastboot solltest Du auch runterladen, sonst wird das nix ;)
 
B

brianmolko1981

Dauergast
Das Problem ist ja, das Fastboot im Gerätemanager nur kurz auftaucht (5 sekunden ca.) und dann gleich wieder verschwindet

Edit:
Ich glaub jetzt hab ichs. Wenn ich nun Volume Up drücke und das Handy verbinde erscheint im Gerätemanager Android Phone
 
Zuletzt bearbeitet:
Bobbie25

Bobbie25

Erfahrenes Mitglied
@syphex

ich hab eine pre-rooted 75er TW version drauf und wollte die CH pre-rootet per fastboot flashen ins system. allerdings bricht das ganze ab mit der Meldung

C:\Users\Maddin\Desktop\Root Package\fastboot>fastboot flash system ics.img
sending 'system' (563240 KB)...
FAILED (remote: The Device must be rooted first)
finished. total time: 0.011s

hatte das img in ics unbenannt.

Wunder mich, muss ich den BL vorher wieder öffnen oder geht das ohne. Kann ich alternativ die FTF nehmen und direkt mit Flashtool flashen ohne den root Modus zu verlieren?

Lg
BB