Xperia S und cyanogenmod

  • 57 Antworten
  • Neuster Beitrag
ComicMan

ComicMan

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
so ne ganz einfache frage ich wollte nur mal so wissen ob es Cyanogenmod 7 für das Xperia S gibt? Laut Google Nichts vielleicht hier ;D
 
B

brianmolko1981

Experte
Ein ganz klares Nein.
 
ComicMan

ComicMan

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Aha okay danke. :D

Gesendet von meinem LT26i mit der Android-Hilfe.de App
 
djolivier

djolivier

Experte
Man könnte es porten... Wir haben immerhin einen GB-Kernel und device configs... Aber warum so viel Aufwand nur für ein hoffnungslos veraltetes System?
 
ComicMan

ComicMan

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
ganz einfach ^^ viel ram verbraucht immer wenig akku und es ist alt haha aber nur für eine person zu porten ist auch keine gute idee :D auserdem ist mein xperia s ins wasser gefallen :(

so also wieder sehen :)
(bin jetzt in den galaxy s2 threads wieder aktiv ^^)
 
djolivier

djolivier

Experte
Ich finde JB läuft ganz gut (.96). Außerdem muss man nicht immer viel RAM frei haben, darum geht es bei Android ja nicht.
 
G

Georg3201

Neues Mitglied
Ich suche jetzt schon echt lange, mehr als eine woche, doch ich habe noch keine Rom mit funktionierender boot.img (!) gefunden. Wenn also jemand eine Idee hat die sich umsetzen lässt, ich bin immer da. Außerdem sollte COM dabei sein. Viel Glück.:thumbsup:
 
K

keine-ahnung

Neues Mitglied
habe ein Xperia S mit root und nu wollte ich evt. Cyanogenmod drauf machen kann man das einfach rauf flashen.
eine Anleitung für Noobs wär nicht schlecht!
:confused2::confused2::confused2:
 
M

Mattias

Neues Mitglied
Hi keine ahnung,

soweit mir bekannt ist, funktioniert die Kamera des XS nach dem flashen nicht mehr - bedeutet, dass ich dir vom flashen des XS abraten würde.

Nettet Gruß
Mattias
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sessions

Stammgast
Wie kommst du denn darauf?

Hier ist der Thread mit den entsprechenden Links, CM11 funktioniert doch eh nicht so schlecht!
https://www.android-hilfe.de/showthread.php?t=508612

Afaik funktioniert die Kamera mehr oder weniger Problemlos, nur Full HD Videos sind ein Kompromiss, da RaymanFX die Sources ein bisschen "biegen" hat müssen, damit das läuft.


Und wenn es jemandem nicht gefällt, kann man ja leicht wieder auf Stock oder sonst was zurück. Einen Versuch / Test ist es auf jedem Fall wert, ich hab auf meinem XU CM11 drauf und bin absolut begeistert!
 
Zuletzt bearbeitet:
aimlessx3

aimlessx3

Fortgeschrittenes Mitglied
Mattias schrieb:
Hi keine ahnung,

soweit mir bekannt ist, funktioniert die Kamera des XS nach dem flashen nicht mehr - bedeutet, dass ich dir vom flashen des XS abraten würde.

Nettet Gruß
Mattias
So ein Blödsinn... Bitte genauer informieren, bevor man mit Halbwissen um sich wirft.
 
Beastion01

Beastion01

Ambitioniertes Mitglied
Moin moin!

Ich suche grade ne aktuelle Rom für's S, da ich noch mit ner uralt cm10 version am start bin (20130106 plus nova kernel) und mir die Macken ziehmlich aufn Senkel gehen :sleep:

Hab grade bissl gestöbert aber in der custom rom liste auch nur älteres gefunden.

bin für jeden tipp zu haben, cm wäre mir lieb aber muss nicht zwangs weise sein.

Gruß vom Beastion
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Falls du meine Custom-Rom liste im Sony Allgemein bereich meinst: diese ist aktuell. Wenn dort keine "neue" oder alternative Rom steht, dann gibt es diese wahrscheinlich auch nicht. Zwar habe ich nur die großen Roms aufgelistet, doch gewährleisten die auch funktionalität. Kann gut sein das du bei XDA nen kleinen Dev findest der ne aktuellere für dein Gerät anbietet, die strotzt wahrscheinlich dann aber vor fehler.
 
Beastion01

Beastion01

Ambitioniertes Mitglied
thx fürs schnelle antworten :thumbup:

Ich zieh mir grade mal die 3.2 beta von Rayman...
 
E

Effe06

Neues Mitglied
Hallo Leute,

hoffe ihr könnt mir helfen. Hab gestern die Anleitung befolgt um CM11 auf mein Xperia S aufzuspielen. Hat auch super geklappt jedoch wollte ich heute aufgrund eines Bugs eine andere Custom Rom testen.

Also wieder den Kernel geflasht, gewiped und im recovery mode bemerkt das ich vergessen habe die beiden Zip Dateien auf die SD zu schieben. Slebstverständlich hab ich die ROM von gestern bereits gelöscht.

Gibt es eine möglichkeit diese nachträglich auf die SD(ist beim Xperia S eine interne) zu schieben? Mein PC meldet beim verbinden, das die Treiber nicht installiert werden können. Ein Wechseldatenträger wird erkannt, kann jedoch nicht geöffnet werden.

Vielen Dank schon mal im vorraus
 
Fabino

Fabino

Fortgeschrittenes Mitglied
die CWR ist drauf?
Ansonste sdkarte mit adapter einstecken und in root die rom kopieren.
Außerdem kannst du noch passende Treiber aus C:/Flash... /Driver´s installieren und dann sollte auch alles gut sein.
Ich persönlich hab das immer unter OS X gemacht da ich mir da einiges erspart habe.

(Hab aber auch mittlerweile kein ARC S mehr sonder´n Lumia 520 XD )
 
E

Effe06

Neues Mitglied
Muss gestehen das ich noch nicht sehr fit in der Materie bin. Was hat es den mit der CMR auf sich? Werd das mit den Teibern jetzt mal versuchen.

Die SD-Karte ist leider fest im Handy verbaut -.- Ich hab gelesen man könnte auch im Recovery Mode auf die SD Karte zugreifen? Muss dazu nur unter Mount der Haken bei SD gesetzt sein?
 
Fabino

Fabino

Fortgeschrittenes Mitglied
Full deine Info´s aus man weis ja garnicht um welches phone es geht.
Und fest verbaute micro sd??? noch nie gehabt.
 
E

Effe06

Neues Mitglied
Es geht um ein Sony Xperia S (LT26i) dieses hat nur einen Internen Speicher von dem eine Partition die SD-Karte darstellt.
 
I

iSchneiderle

Ehrenmitglied
@Fabino, er hat doch geschrieben das er ein Xperia S hat,und diese Modell besitzt kein SD-Slot.

MFG Kevin
 
Oben Unten