Aktivierung Root für Samsung Galaxy Tab 8.0 2019 T295

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Aktivierung Root für Samsung Galaxy Tab 8.0 2019 T295 im Samsung Allgemein im Bereich Samsung Forum.
Christof

Christof

Experte
Ich habe für das Samsung Galaxy Tab 8.0 2019 SM-T295 keine Rubrik gefunden, daher habe ich mein Thema hier eingefügt.
Sollte es doch eine eigene Rubrik oder ein Präfix für das 8.0 geben, dann gerne verschieben oder Präfix hinzufügen.

Ich habe die letzten Tage nun mehrfach versucht das 8.0 2019 LTE anhand dieser Anleitung zu rooten:
[Anleitung][T51x] Galaxy Tab A 10.1 2019 Aktivierung des Root-Accounts mit Magisk Manager

Egal was ich mache, es bleibt dann beim Recovery hängen, wenn ich wieder alles normal flashe, dann läuft es wieder.
Folgende Original-AP-Datei habe ich mit Magisk gepatched:
AP_T295XXU3BTFG_CL18961046_QB32565503_REV00_user_low_ship_MULTI_CERT_meta_RKEY_OS10.tar.md5
Als Odin habe ich diese Version verwendet: Odin3 v3.14.1_3B_PatcheD.exe

Kann mir da jemand helfen? Passt die ODIN-Version vielleicht nicht?
Muss ich was separates beachten?
Ich war der Meinung, dass die Vorgehensweise des 8.0 mit dem 10.1 (bis auf die unterschiedlichen Dateien) identisch ist?
Hat hier jemand ein 8.0 T295 erfolgreich gerootet?

Auf XDA habe ich noch dieses Thema gefunden:
SM-T295 - Finally rooted tablet!! (updated 19-May-2020)

Hier liest es sich allerdings wesentlich komplexer.
So ganz verstehe ich dort aber die Reihenfolge nicht, ob man (wie üblich) die komplette AP-Datei vorab mittels Magisk flashen muss oder wirklich nur einzelne Teile aus der Original AP-Datei?
Dann wäre aber die Frage wie ich das in eine Datei wieder zusammen bekomme?

Wenn es wirklich nur so wie auf XDA geht, dann wäre es schon eine riesen Hilfe, wenn jemand in deutsch erklärt wie die einzelnen Steps zu machen sind. Bin echt am verzweifeln und gerade ratlos ☹
 
Zuletzt bearbeitet:
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Ohne mich jetzt da groß eingelesen zu haben würde ich erstmal auf ein korruptes File hinweisen. Denn der Fehler das es beim recovery.img hängt kommt mir aus der Anfangsphase vom S10 bekannt vor.
Guck mal ob du die Zip ganz normal ohne Fehler entpacken kannst. Falls es dort mit Winrar oder 7zip auch beim recovery.img hängt, spiel die Zip erneut von deinem Gerät auf den PC und prüfe erneut ob es sich entpacken lässt.
Mach es mehrfach bis es geht oder patche nochmals neu. Und wieder prüfen. Falls es sich fehlerfrei entpacken lässt, sollte es auch per Odin sauber funktionieren.
 
Christof

Christof

Experte
Hallo @hanspampel
das hatte ich auch bereits probiert. Hatte auch neu geflasht.
Entpacken lies es sich problemlos, aber ich werde es dann neu probieren oder wie es von einigen empfohlen wurde die Datei per ADB zu übertragen, wenn es dann immer noch nicht klappt.

Jetzt habe ich aber noch 2 Fragen:
1.) Nun habe ich 8 von 32 GB gesamt. Ich würde gerne wieder auf meine 32 GB kommen. Wenn ich die Original per Firmware flashe, sollte ich die normale oder die Home-CSC nehmen und
2.) wenn alles wieder normal ist und ich die AP flashe und auf PC übertrage, dann per ODIN nur die geflashte AP drauf machen oder inkl. der 3 anderen dazu?
 
Zuletzt bearbeitet:
hanspampel

hanspampel

Ehrenmitglied
Moin

Wenn du nur 8 statt 32GB hast liegt es wohl daran dass du nur die AP_ geflasht hast. Das shrinkt deine Partitionen. IdR hilft es mit TWRP, keine Ahnung obs das für da Tab gibt, wieder zu vergrößern oder eben mit allen Daten, also AP_, BL_ etc. per Odin flashen. Dann sollte es wieder normal sein.
Zum ersten Teil: Wenn du es entpacken kannst, liegt idR kein Fehler vor. Dann bringts auch nix es nochmals per ADB zu versuchen.
Mit welchem Magisk patched du? Mit dem 8.0.2er wie beim S10? Haste den Haken bei Recovery Modus dort gesetzt? Kontrolliert ob alle 3 Files bearbeitet wurden? Ggf. Magsik Log anschauen oder in die Zip reingucken.

Zu 2) Wie schon erwähnt, ja mit allen Dateien. Ist sicherer. Mit HOME_CSC_ machste nen Upgrade ohne Verlust, mit CSC_ wipest du dein Tab komplett da dort ne PIT File drinnen ist.
 
Christof

Christof

Experte
Was meinst Du mit "nur die AP" gepatched?
Muss im Magisk alle 4 Dateien patchen und in ODIN einfügen oder habe ich Dich falsch verstanden?

Beim S10 habe ich nur die AP (mittels Magisk 8.0.2) gepatched und Recovery war markiert.
Allerdings habe ich dort zusätzlich TWRP gepatched und drauf gemacht..
Den scheint es für aber nur für das T290 (also nur Wifi-Modell) zu geben, ich habe aber das T295 LTE und wollte nicht riskieren, dass ich es komplett bricke oder kann ich das T290-TWRP auch für das T295 verwenden?

Meine Software besteht aus diesen 5 Dateien:
1.) AP_T295XXU3BTFG_CL18961046_QB32565503_REV00_user_low_ship_MULTI_CERT_meta_RKEY_OS10.tar.md5
2.) BL_T295XXU3BTFG_CL18961046_QB32565503_REV00_user_low_ship_MULTI_CERT.tar.md5
3.) CP_T295XXU3BTFG_CP16222718_CL18961046_QB32565503_REV00_user_low_ship_MULTI_CERT.tar.md5
4.) CSC_OMC_OXM_T295OXM3BTFG_CL18961046_QB32565503_REV00_user_low_ship_MULTI_CERT.tar.md5
5.) HOME_CSC_OMC_OXM_T295OXM3BTFG_CL18961046_QB32565503_REV00_user_low_ship_MULTI_CERT.tar.md5

Kann es sein, dass dieses ODIN Odin3 v3.14.1_3B_PatcheD.exe nicht passt?

Nur um sicher zu gehen, Muss ich nicht nur die AP, sondern die ersten 4 im Magisk patchen und bei den anderen (1, 3 und 4) ohne Recovery-Markierung?

Bevor ich es nochmal probiere, warte ich auf Deine Meinung.
 
Christof

Christof

Experte
Kann es sein, dass es doch nur mit TWRP geht?

Vielleicht hilft die Meldung:
Ganz oben ist es schwarzer Balken mit roter Schrift und der Meldung "SECURE CHECK FAIL : recovery.img"

Ansonsten ist der grüne Bildschirm (wie im Download-Modus) und einem weißen Dreieck.
Darunter die Meldung:
"Security Error. This phone has been flashed with unauthorized software & is locked. Call your mobile provider for additional support. Please note that repair/return for this issue may have additional cost.".

Dann mache ich jetzt wieder die oben genannten Original-Dateien (also ohne Magisk-Patch, hat den neu gemacht und konnte auch diesmal vor dem flashen ohne Fehler entpacken) drauf, dann funktioniert es wieder mit 32 GB, aber eben ohne root.

Hat jemand eine Idee, was das Problem sein könnte?
 
Ähnliche Themen - Aktivierung Root für Samsung Galaxy Tab 8.0 2019 T295 Antworten Datum
0
2
2