Kein WLAN und keine mobilen Daten während des Telefonats

  • 20 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kein WLAN und keine mobilen Daten während des Telefonats im Samsung Allgemein im Bereich Samsung Forum.
P

PieDieÄj

Experte
Zu dem Thema findet man tausend threads per Google, aber alle haben die gleichen Lösungen, die aber nicht passen können, also gehen wir es mal an.

Ich bin nicht sicher, ob das echt nur ein Samsung-Problem ist, aber schauen wir mal, denn es passierte bisher bei allen Samsungs, die ich hatte, und mit allen Android-Versionen, daher mein Versuch hier im puren Samsung-Unterforum

Wenn ich im Mobilfunk oder WLan im Internet eingebucht bin, passiert es sehr oft, dass ich ab Telefonatsbeginn schlagartig kein Internet mehr habe (Internet per Mobilfunk oder WLan!), bis das Telefonat beendet ist. Kennt ihr? Klar! Antworten darauf? Immer die gleichen mit "2G" und "VoLTE" und "KLan-Call" usw., aber diese Antworten passen alle wegen WLan nicht.

Das Problem habe ich, wie erwähnt, schon ewig! Alle Androids aller Samsungs und es lässt sich während des Telefonats lösen, in dem ich am Handy das WLan aus- und einschalte, wenn ich im WLan bin (zu Hause) oder den Mobilfunk aus- und wieder einschalte, wenn ich unterwegs bin! Das löst das Problem immer und sofort, während des Telefonats, aber warum? Was passiert da?

Ich hatte bei allen Handys kein WLan-Call und kein VoLTE, aber sehr wohl LTE bei den mobilen Daten. Ich habe stabil mindestens 3G, mit dem das Telefonat sauber steht und bleibt und auch das WLan bleibt stabil während des Calls, aber trotzdem kein Web.

Das dürfte ein Bug im Netzwerk selbst sein und nicht im Mobilnetz, auf das alle sonstigen Lösungen immer abzielen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Raz3r

Raz3r

Senior-Moderator
Teammitglied
Hallo @PieDieÄj,

verrätst Du uns, auch wenn Du vermutest, dass es nicht mit dem Modell zusammenhängt, um was es für ein Smartphone geht?
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
@PieDieÄj
bin mir nicht sicher, geht es auch um WLAN? 😂 😎

PieDieÄj schrieb:
Ich hatte bei allen Handys kein WLan-Call und kein VoLTE
warum eigentlich nicht?

PieDieÄj schrieb:
schreib bitte 3G, so heißt es nämlich. Mein innerer Monk wird unruhig wenn er G3 ließt.

PieDieÄj schrieb:
kein Internet mehr habe (Internet per Mobilfunk oder WLan!), bis das Telefonat beendet ist. Kennt ihr?
ehrlich gesagt, nein. Noch nie gehabt.
Wenn kein 3G/WLAN zur Verfügung steht und VoLTE ausgeschaltet ist natürlich aber sonst nicht.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

PieDieÄj schrieb:
denn es passierte bisher bei allen Samsungs, die ich hatte, und mit allen Android-Versionen, daher mein Versuch hier im puren Samsung-Unterforum
@Raz3r
Aber vielleicht bekommen wir eine Liste vom TE inkl. der Samsung Smartphones die er aktuell nutzt?
 
Zuletzt bearbeitet:
P

PieDieÄj

Experte
Warum sollte diese Handy-Liste nutzen? Es betrifft auch meinen Geschäftspartner mit seinem neusten S10 oder so, mein altes S4, das S5-Mini meiner Frau, das S6 meines Schwagers, obwohl der VoLTE hat, mein aktuelles A5 (2017), einfach alle Samsungs in unserem Bekanntenkreis. An den Modellen könnt ihr erahnen, dass es somit nahezu alle Android-Versionen betrifft.

Also, warum lässt sich das Problem mit einem einfachen ein- und aus des entsprechenden Netzes beheben? Dadurch passen auch alle tausend Lösungsansätze, die es dazu sonst gibt, nicht mehr.

Wenn ich in einer Umgebung bin, wo die mobile Netzsituation, z B. nur 2G versorgt, es einfach nicht zulässt, das ich gleichzeitig darauf telefoniere und surfe, dann hilft auch ein- und ausschalten des Mobilfunkes natürlich nicht, aber wenn ich per WLan-Web stabil habe und per irgendwas im Mobil-Netz telefoniere, muss WLan weiterhin Netz liefern, klare Sache. Mein A5, und tausend andere, behandeln Calls und Web unterschiedlich, wenn da unterschiedliche Kanäle sind.

Wie gesagt, das Problem beschäftigt auch zig Tausende andere, wie man an den unzähligen threads sieht, wenn man "kein Internet während eines Telefonats" googlt, aber die Lösungen, auch hier in Android-Hilfe.de, passen nicht dazu, wenn man eigentlich "ordentlich" mit Web und Mobilfunk versorgt ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
PieDieÄj schrieb:
behandeln Calls und Web unterschiedlich, wenn da unterschiedliche Kanäle sind.
?

PieDieÄj schrieb:
aber wenn ich per WLan-Web stabil habe und per irgendwas im Mobil-Netz telefoniere, muss WLan weiterhin Netz liefern, klare Sache
und tut es ja auch. Bist der erste von dem ich höre das dies Probleme macht 😲
 
P

PieDieÄj

Experte
Ich bin vielleicht der erste, der dir das erzählt.

Ich erlebe das auch bei anderen. Ich rufe z. B. jemand auf dem Handy an. Im Verlauf des Gespräches sage ich "Warte, ich schicke dir den link per WhatsApp."

Dann geht der Ärger los. Ich kriege die WhatsApp oft nicht von meinem Handy weg, wenn ich nicht erst das WLAN raus und wieder rein nehme. Und der andere kann im Büro das gleiche Problem haben, denn er muss vielleicht auch erstmal den Anruf beenden, vorher bekommt er die WhatsApp nicht zu Gesicht.

Oft erlebt und da das Problem auch bei neueren Handys besteht, die auf allen Rohren Funken sprühen (2G, 3G, 4G, VoLTE), wollte ich mal wissen, wer eine Idee hätte, denn es nervt unglaublich, wenn man auch während eines Gespräches auf Meldungen übers Web angewiesen ist.
 
Nufan

Nufan

Guru
PieDieÄj schrieb:
es lässt sich während des Telefonats lösen, in dem..
Gut zu wissen, das hatte ich fürwahr noch nicht probiert. Danke
 
josifi

josifi

Ikone
@PieDieÄj
Kenne ich tatsächlich nicht (und hab es auch noch von niemandem gehört). Eine Nachricht (Whatsapp, Mail etc.) über Wlan während des Telefonierens zu empfangen geht immer.
Wlan und Telefon sind doch völlig unabhängig voneinander?
 
Zuletzt bearbeitet:
P

PieDieÄj

Experte
Das sollte gehen, aber wenn es mal während eines Telefonats nicht geht, hast du es bisher nicht gemerkt, denn alles erreicht dich ja, nur manches halt erst nach dem Telefonat.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Am Beispiel, wenn man WLAN hat, zeigt sich dieser Netzwerk-Bug noch am deutlichsten, aber auch die unzähligen Beschwerden, während eines Telefonats unterwegs kein Netz zu haben, dürfte eher das gleiche Problem sein, denn sobald man in 3G oder 4G(LTE) hat, kann es eigentlich nicht sein, dass man kein Netz hat - trotzdem tausende von Bug-Meldungen.
 
Zuletzt bearbeitet:
omwo73

omwo73

Ambitioniertes Mitglied
Moin. Unter Verbindungen....Sim-Kartenverwaltung...Mobile Netzwerke... Kann ich einstellen das Mobile Daten auch bei Anrufen verwendet wird. Hab das Samsung A20S... Ist es deaktiviert sind Die Mobilen Daten aus bei Anrufen.
 
P

PieDieÄj

Experte
Kann sein, dass du dort die mobilen Daten während eines Anrufes ausschalten kannst, aber "Ein" ist seit zig Jahren der Standard. Wenn es denn gerade geht. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
Pavilion schrieb:
Offensichtlich wird auf beiden Seiten des Telefonats ein LTE Netz benötigt und VoLte .
Ist Unsinn.
 
Pavilion

Pavilion

Stammgast
maik005 schrieb:
Leicht gesagt, aber
G3 reicht wohl für Internet und Telefonat nicht aus.
Ansonsten, erklär mal, weshalb das Unsinn ist.
Obwohl, mir ist das Thema nicht so wichtig, weil ich nicht mit dem Handy telefoniere und gleichzeitig damit im Netz bin.
Hab lediglich für den TS mal etwas im Netz geguckt.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Pavilion
Egal ob 3G oder LTE (mit aktivem VoLTE) mit beidem kannst du telefonieren und parallel mobile Daten nutzen.
 
Pavilion

Pavilion

Stammgast
Esgeht nicht um TElefonieren und mobile DAten,
es geht um Internet und TElefonieren.
Unter https://eu.community.samsung.com/t5...g/mobile-daten-beim-telefonieren/td-p/2045001
erklärt eben genau das der Moderator.
Unter Telefonieren und Surfen Galaxy S10
wird erklärt,:
Zitat:
Gleichzeitig surfen und telefonieren geht ab 3G (H/H+). In 4G (LTE) geht das auch (wird dann VoLTE genannt) aber dazu muss der Tarif und das Telefon dies unterstützten.
Solltest Du Dich irgendwo aufhalten wo nur 2G (E) zur Verfügung steht, dann kann man nur surfen ODER telefonieren.
Wenn Dein Telefon auf "4G/3G/2G (automatisch)" steht und beim telefonieren das 3G (H/H+) verschwindet, scheint im Hintergrund aus irgendeinem Grund ein Fallback auf 2G zu erfolgen.
Zitat Ende

Offensichtlich wollte der TS telefonieren und surfen im LTE Netz .
DAs geht nur mit VoLTE.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Aber wie gesagt, das surfen und gleichzeitig telefonieren ist nicht mein Ding.
Höchstens surfen am tablet oder Pc und telefonieren mit Festnetz oder Handy.
Aber am besten nur eins.
Hat auch der Telefonpartner am anderen Ende mehr von.
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
@Pavilion
Du hast offensichtlich keine Ahnung worüber du redest. Anders ist das nicht zu erklären was du schreibst.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Pavilion schrieb:
Esgeht nicht um TElefonieren und mobile DAten,
es geht um Internet und TElefonieren.
Mobile Daten heißt Internetzugang.
 
Zuletzt bearbeitet:
Pavilion

Pavilion

Stammgast
@maik005 ,
danke für Deine lieben Worte.
"Unsinn" und "keine Ahnung" solltest Du mal überdenken, gerade als Urgestein
 
maik005

maik005

Urgestein
@Pavilion
Es ist nun Mal Tatsache.
 
Pavilion

Pavilion

Stammgast
@maik005 ,
überdenken, überdenken.........
Nicht antworten ..........
 
Ähnliche Themen - Kein WLAN und keine mobilen Daten während des Telefonats Antworten Datum
5
37
2