PIN für Samsung Smartphone ohne SIM-Karte

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere PIN für Samsung Smartphone ohne SIM-Karte im Samsung Allgemein im Bereich Samsung Forum.
A

Arnold.Hau

Neues Mitglied
Ich besitze noch ein altes Smartphone Samsung, genaue Bezeichnung vergessen, das einige Jahre ungenutzt in der Schublade gelegen hat. Nutze heute das Galaxy S 10 +. Ich möchte nun das alte Samsung als 2. Wiedergabegerät für Hörbücher nutzen, hat damit früher wunderbar funktioniert. Um das Gerät ohne SIM-Karte in Betrieb zu nehmen fordert es eine PIN. Ohne PIN lässt sich das Gerät nicht in Betrieb nehmen, angeblich nur Notrufe. Wie kann ich das Smartphone ohne SIM-Karte in Betrieb nehmen ? Dank im Voraus für Hilfe.
Arnold
 
Empfohlene Antwort(en)
maik005

maik005

Urgestein
@Arnold.Hau
Um welches Gerät handelt es sich genau?
Wenn du es zurücksetzen würdest verlangt es dann ggf. das auf dem Gerät eingerichtete Google Konto zur Anmeldung.

Es reicht vielleicht auch, die Geräte-PIN mehrfach falsch einzugeben um zur Abfrage des Google Kontos ohne Reset zu kommen.

Schicke uns bitte ein lesbares Foto von dem Bildschirm mit der PIN Abfrage.
 
Alle Antworten (7)
rene3006

rene3006

Urgestein
@Arnold.Hau
Wenn keine Sim drin ist ist, kann auch nicht die Sim Sperre aktiv sein.
Hier wirst du mal ein Passwort vergeben haben.
Ev Fingerabdruck + Pin.

Ev könntest du es Resetten, dann brauchst du aber unbedingt die Google Login Daten mit denen es jetzt verbunden bzw angemeldet ist
 
alope

alope

Lexikon
Fordert das Gerät MIT Sim denn auch die Pin, oder nur ohne. Wenn ja, dann hast Du wohl damals eine Gerätepin vergeben. Daran musst Du dich dann erinnern, oder das Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen
 
maik005

maik005

Urgestein
@Arnold.Hau
Um welches Gerät handelt es sich genau?
Wenn du es zurücksetzen würdest verlangt es dann ggf. das auf dem Gerät eingerichtete Google Konto zur Anmeldung.

Es reicht vielleicht auch, die Geräte-PIN mehrfach falsch einzugeben um zur Abfrage des Google Kontos ohne Reset zu kommen.

Schicke uns bitte ein lesbares Foto von dem Bildschirm mit der PIN Abfrage.
 
A

Arnold.Hau

Neues Mitglied
Danke für alle Antworten. Den Dummen wie mir hilft der liebe Gott ! Ich habe, ohne an den Rat von maik005 zu denken mit verschiedenen Passwörtern, an die ich glaubte, mich zu erinnern, probiert, also die Geräte-PIN mehrfach falsch eingegeben und bin damit zur Abfrage des Google-Kontos ohne Reset gekommen. Es läuft wieder !! Nochmals vielen Dank an alle ! MfG Arnold
 
Maxi_90

Maxi_90

Stammgast
Hab hier ein ähnliches Problem, aber das Gerät ist von meiner Schwester. Kann sich auch nicht mehr an das Google Konto erinnern.

Denke das ist somit nur mehr als Ersatzteilspender gut, aufgrund FRP Lock oder?
 
maik005

maik005

Urgestein
Maxi_90 schrieb:
Kann sich auch nicht mehr an das Google Konto erinnern.
gar keine Chance?
Hat sie es aktiv genutzt für EMails und jemand aus ihrem Bekanntenkreis hat vielleicht noch alte EMails von ihr?
Daraus wüsste man dann die Google Mail Adresse und müsste dann nur noch über "Passwort vergessen" das Kennwort zurücksetzen.

Ansonsten kann man es natürlich auch inkl. Rechnung zu Samsung einschicken, dann wird es kostenpflichtig entsperrt. Kostet glaube ich ca. 39 Euro.
 
Maxi_90

Maxi_90

Stammgast
Nein. Leider gar keine Chance mehr. Handy lag schon 2 Jahre im Schrank mit Displayschaden.
Hab dann für meinen Sohn einen neuen Display gekauft, getauscht und Handy zurück gesetzt.

Tja... Ende vom Lied. Handy will halt den Account für den es keine Infos mehr gibt. Somit eigentlich nun Schrott trotz neuen Display.

Rechnung gibt's ja von dem Teil vermutlich auch nicht mehr. Wurde von meiner Schwester gebraucht gekauft. Könnte also wenn überhaupt nur nenn Kaufvertrag faken fürs Gewissen.
Weiß aber nicht ob sich die 40 Euro noch dafür stehen.