Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

SD-Karte nach Einschub in Samsung Gerät nicht mehr nutzbar

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere SD-Karte nach Einschub in Samsung Gerät nicht mehr nutzbar im Samsung Allgemein im Bereich Samsung Forum.
S

SGE2020

Gast
Hallo, mir ist es nun 2x passiert, dass ich eine SD-Karte aus meinem MP3-Player in den Slot meines Samsung Tablets steckte. Nachdem ich danach über meinen Windows PC neue Musik auf die SD-Karte spielen wollte, wurden die Daten zwar kopiert, aber sind nicht angekommen. Es ist auch nicht mehr möglich, die Daten auf der SD-Karte zu löschen. Nach dem Windows-Löschvorgang erscheinen die Daten einfach wieder. Ich kann die SD-Karte auch nicht mehr formatieren, Windows meldet einen Fehler. Windows Reparieren der SD-Karte geht nicht. Auch zwei Formatier-Apps brachten keine Abhilfe. Formatieren über ein Android-Handy hat auch nichts genutzt. Nun habe ich mir schon zum zweiten Mal eine neue SD-Karte gekauft. Hat jemand eine Idee? Danke vorab!!!
 
maik005

maik005

Urgestein
SGE2020 schrieb:
Hat jemand eine Idee?
gefälschte SD Karte die eine falsche Kapazität vorgibt?
Wo hast du sie gekauft und warum die erste nicht reklamiert?
wie alt waren beide Karten?
 
S

SGE2020

Gast
Es sind beides Original SD-Karten von SanDisk. Die erste SD-Karte war drei Jahre alt. Da dachte ich an ein Hardware-Problem. Die zweite war aber neu...
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Lexikon
Wie sind die Karten formatiert? Welches Datei Format?
Was wird am PC angezeigt?
Hast du es mal unter Linux probiert?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Du kannst die Karten mit Diskpart am PC formatieren. Nicht Quick, sondern vollständig!
Vorher mit clean bereinigen.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

SGE2020

Gast
Danke für die Antworten!
Ich habe zwar schon zwei Programm probiert (SD Formatter und Easeus), werde aber Diskpart auch noch einmal probieren. Was meinst Du mit clean? Eine App oder ein Windows-Befehl?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Ich habe die Karten bei Erhalt nicht formatiert, sondern direkt verwendet. Chkdsk hat keine Probleme gemeldet. Reparieren über Windows meldet keine Probleme, um dann sofort wieder Probleme mit der Karte zu melden. Formatieren über Android geht, aber direkt nach dem Formatieren, sind alle vorher auf der Karte vorhandenen Daten sofort wieder da 😡 Linux habe ich leider nicht...
 
Zuletzt bearbeitet:
Astronaut2018

Astronaut2018

Lexikon
Clean ist ein Diskpart Befehl, der alle Partitionen und Dateien löscht.
 
S

SGE2020

Gast
Ok, probiere ich aus...danke :)
 
Ähnliche Themen - SD-Karte nach Einschub in Samsung Gerät nicht mehr nutzbar Antworten Datum
20
1
36