Wie mit dem Samsung Browser den Download-Ordner auswählen?

  • 25 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie mit dem Samsung Browser den Download-Ordner auswählen? im Samsung Browser im Bereich Samsung Apps und Dienste.
holms

holms

Lexikon
Hallo, langsam nervt mich Android 11. Immer wieder Dinge, die nicht so laufen wie vorher...

Ich möchte gern den Ort für den Download im (aktuellen) Samsung Browser ändern. Dazu gehe ich in die Einstellung > Webseiten und Downloads > Download Dateien speichern unter

Dann öffnet sich der Dateimanager von Samsung bei mir, ich kann zu einem gewünschten Ordner navigieren.

Und dann? Wie wähle ich den Ordner aus? 😳
 
Zuletzt bearbeitet:
orgshooter

orgshooter

Experte
Keine Ahnung, aber als Workarund Foldersyncpaar erstellen. 😉
 
holms

holms

Lexikon
@orgshooter Ok... Aber das kann's doch eigentlich nicht sein... Es gibt ja immerhin den Menüpunkt.

Kannst du den Ordner für den Download ändern?
 
Zuletzt bearbeitet:
orgshooter

orgshooter

Experte
@holms Nutzt du ne SD?
Ich habe die Auswahl "interner Speicher/Downloads" oder "SD-Karte/Downloads"

Also wohl fest definierte Pfade!
 
holms

holms

Lexikon
orgshooter schrieb:
@holms Nutzt du ne SD?
Nein.
orgshooter schrieb:
Ich habe die Auswahl "interner Speicher/Downloads" oder "SD-Karte/Downloads"
Ich nicht. Bei mir öffnet beim Antippen des Menüpunkts sich die Samsung App "Eigene Dateien" (v12.1.00.61), in der ich zu jedem Ordner navigieren kann. Aber eben nicht bestätigen.
 
Zuletzt bearbeitet:
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
kannst du per langem Druck einen eigenen neu erstellen, den du dann auswählen kannst?
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@TheMissingLink
Zumindest ich wüsste nicht, dass es ginge.
 
holms

holms

Lexikon
@TheMissingLink Ja, kein Problem, ich kann überall einen neuen Ordner anlegen und ihn dann auch betreten. Aber wie bestätigen? Da fehlt irgendwie ein Icon zum Bestätigen mit ✓ oder so.
 
Zuletzt bearbeitet:
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
das wollte ich geklärt haben, um ein Rechteproblem auszuschliessen. Wenn du einen Ordner erstellen kannst, hast du die nötigen Schreibrechte und das scheidet als Fehler aus. Dir fehlt schlicht der Bestätigungsbutton. Bug oder eine eigene Auswahl ist nicht vorgesehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
holms

holms

Lexikon
@TheMissingLink Aber fehlt der nur mir? Auf beiden Geräten?

Ich glaube, ich verlinke mal im Geräteforum...
 
Zuletzt bearbeitet:
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
@holms ich hab den hier auf meinem Sony Xperia 1 laufen, teste gleich mal.
Habe die letzte Beta 13.2.2.4 vom 10.2. installiert und hier ist es noch besser: ich kann den Menüpunkt nicht mal anwählen. Er ist voreingestellt auf Gerät/Download und ist nicht änderbar. Eine SD-Card nutze ich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Screenshot_20210305-145917_Samsung Internet Beta.jpg
Dieser "Knopf" ist nur dafür da den Zielordner zu öffnen, nicht ihn zu ändern.

Man kann nur zwischen Intern und SD wechseln, nicht einen eigenen Ordner auswählen.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jorge64

Guru
Bei mir dasselbe, kann auch keinen anderen Ordner auswählen weil der Knopf zur Bestätigung fehlt.
 
holms

holms

Lexikon
Cloud schrieb:
Dieser "Knopf" ist nur dafür da den Zielordner zu öffnen, nicht ihn zu ändern.
Hmm, hört sich aber anders an. Warum steht da nicht "Download-Ordner öffnen"? Zudem wäre das ja völlig überflüssig in "Einstellungen", und für die Downloads gibt es ja auch noch einen eigenen Menüpunkt.
 
orgshooter

orgshooter

Experte
Cloud schrieb:
Man kann nur zwischen Intern und SD wechseln, nicht einen eigenen Ordner auswählen.
Das habe ich ja bereits in #3 gesagt (Daher Satzend "!" 😉 )
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Jorge64 schrieb:
weil der Knopf zur Bestätigung fehlt.
Da kann keiner sein weil er einfach nur den Dateimanager öffnet ;)
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@holms : Es muss nicht immer alles Sinn machen was Samsung treibt ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
Auf einem Sony ist da wie gesagt nix zum Auswählen, hat praktisch nur Info-Funktion
 

Anhänge

holms

holms

Lexikon
Cloud schrieb:
@holms : Es muss nicht immer alles Sinn machen was Samsung treibt ;)
Ach? 🤔😄

Dann wird es wohl:
orgshooter schrieb:
Keine Ahnung, aber als Workarund Foldersyncpaar erstellen.
Und das alles nur, weil Syncthing Fork in Android 11 aus irgendwelchen Gründen nicht mehr auf den Download-Ordner zugreifen kann... (wohl aber auf Documents, DCIM usw.). Deshalb will ich den Ordner ändern.

Leider hat der Entwickler kein Android 11 und kann es deshalb nicht reproduzieren...
 
Zuletzt bearbeitet:
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Ulibaer

Ulibaer

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe dazu über die Samsung App Eigene Dateien unterinterner Speicher/Downloads einen neuen Ordner erstellt und speichere dann dahin.
Die Struktur sieht dann z.B. bei mir so aus Interner Speicher/Downloads/Persönliche Downloads
Das Habe ich so auf allen meinen Geräten eingerichtet.
 
Zuletzt bearbeitet: