G900F [ROM][STABLE][G900x][6.0.1]DreamUX ROM A7 (2017) V2 [PORT][S8 Style]

  • 50 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][STABLE][G900x][6.0.1]DreamUX ROM A7 (2017) V2 [PORT][S8 Style] im Samsung-Firmware basierende Custom-ROMs für Samsung Galaxy S5 im Bereich Custom-ROMs für Samsung Galaxy S5.
borisbecker01

borisbecker01

Fortgeschrittenes Mitglied
Da ich ja soweiso zur Zeit wieder am rumflashen und testen bin, ist mein Interesse auch an diesem Rom geweckt. :)
Ich werds mal testen :)
 
Triple_H72

Triple_H72

Erfahrenes Mitglied
Und Boris, berichte doch mal wie die Rom lief oder noch läuft ?

GreeTz!
 
borisbecker01

borisbecker01

Fortgeschrittenes Mitglied
Tach :)
ganz ehrlich : Ich bin noch nicht dazu gekommen, und werde es wahrscheinlich in nächster Zeit auch nicht machen.
Ich bin mit dem neuen (anderen) Rom sehr zufrieden. Das Rom läuft und ich habe alles wieder soweit eingerichtet.
Da mache ich mir erstmal nicht erneut die mühe alles wieder von vorne anzufangen ;-)

Aber wer weiß .....

Gruß
 
masterx3695

masterx3695

Neues Mitglied
Hallo liebe Android Gemeinde!

Nachdem ich mir ein S7 geholt habe, war ich irgendwie nicht richtig glücklich damit.
300 € rooten modden um glücklich zu sein? "nein"

Habe mich dann entschlossen, mein S5 mit der DreamUx nochmal neu aufzusetzen und ich bin wirklich begeistert.

Das Rom ist richtig geil,schnell und Funktioniert einwandfrei.
Die Einstellmöglichkeiten im DreamUx control welches das Rom mit sich bringt sind echt Top!!!

So kann man zB. die Uhr verschieben das Batterie Icon ändern die Statusbar ändern und noch einiges mehr "ähnlich wie bei Wanam Xposed".

Der Seitenbildschirm mit den Paneelen ist der Hammer "hatte vorher die Sixperience s6 V7.3 drauf die hatte nur 2 Paneele".

"Danke an Ice23 für den Cam mod und die anderen mod´s!!!"

Smart View war nicht möglich und musste über Root Explorer gefixt werden "und funktioniert jetzt 100 %ig".

Dazu einfach:
  1. Root Explorer App öffnen
  2. Ins Verzeichnis /system wechseln und dieses mit Schreibrechten mounten
  3. Die Datei /system/build.prop zum editieren öffnen
  4. Am Ende der Datei die Zeile wlan.wfd.hdcp=disable hinzufügen und die Datei speichern
  5. Gerät neu starten
  6. Freuen!
Die DreamUx wid bei mir mit Nova Launcher und Xposed genutzt.

Xposed läuft Perfect nutze Youtube module Adblocker Lucky Patcher usw...

Schrift ändern ohne Samsung geht mit IFont.

Habe Viper4android installiert Root Explorer, Root Booster und ein paar andere Rootspielzeuge :)

Kodi darf natürlich auch nicht fehlen.

Das S5 ist immer noch ein gutes Handy "meins sieht immer noch aus wie neu" und macht dank solcher Rom`s noch mehr Spass als ein standart S7.

Deswegen werde ich mein S7 wieder verkaufen und mein S5 behalten müssen.

Danke an alle die ihre Zeit für User wie mich investieren Modding, Root, Custon Roms usw möglich machen!!!

MfG Micha

-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Hat schon einer ne Lösung für das von Lumpi2015 beschriebene Problem?

Anrufeinstellungen- weitere Einstellungen
Fehlermeldung - Der Vorgang com.android.phone wurde angehalten???

Habe auch diese Meldung und kann somit anklopfen und Nr. verbergen nicht aktivieren!

MfG Micha
 
D

danielray

Neues Mitglied
Ein wirklich guter ROM. Optisch spitze, Geschwindigkeit ist toll. Was mich leider stört ist, dass ANT+ nicht funktioniert (Endomondo + Garmin HR Brustgurt). Da ich das Handy immer beim Wettkampf und Training mithabe um meine Leistungsdaten aufzuzeichnen, muss ich wohl wieder ROM wechseln ;-(
 
Ice23

Ice23

Stammgast
DreamUx A7 V2.1 G900F ( Nur für G900F ! )

Changelog:

- CSC DBT
- Gerätestatus "Offiziell"
- Boeffla-2.5-Anykernel (Sept.2017)
- S5 Camera max modded new style ( ist schon in der Rom ! ) ( cam.changelog )
- Galerie "automatisch anpassen" fixed
- Timeservice fixed
- Emoji fixed
- N7 SmartManager
- AdAway
- Black Bootanimation
- cleaning system-files
- cleaning and optimized smali-files

Modded SystemUI (2):
- rounded recents
- modded quicksettings panel
- blur notifications
- flashlight-settings quickpanel
- wifi-icon fixed
- upday
- "Oberfläche angehalten" fixed

DreamUXControl:
- Statusbar Button Home Key fixed
- Notification Panel (DataUsage, DeviceInfo, CarrierLabel)
- Recent Panel (modded RamBar)
- Display Time disabled fixed
- Status Bar Icons 4G <-> LTE Icon
- Battery Icon Type hide fixed
- Speed Display Arrow Position fixed
- Lock Screen Settings Flashlight angepasst, Charging Information fixed, AOD Brightness fixed, Lockscreen Rotation, Quickly unlock
- Launcher Icon Settings (DreamUX <-> Stock Icons)
- Advanced Settings (kein vietnamesisch)
- Call Settings angepasst Auto Call Record, End Call Delay fixed
- Restart Menu Screenshot, Flashlight, Recovery

Bugs: ( wie in V2 )

- NFC
- FC in erweiterten Anrufeinstellungen

Installation:

Starte in deine Recovery ,
- ( optional: erstelle ein Backup deiner bisherigen Installation )
- wipe (dalvik-cache, system, data, cache), installiere die zip und starte nach Aufforderung neu.
Der erste Start dauert ca.10 min. , nach der üblichen Ersteinrichtung -> mache einen Neustart !
Jetzt kannst du im DreamUXControl deine Einstellungen vornehmen .

Hinweis:

Man muss vorher zwingend von einen UX Port kommen oder vorher einen UX Kernel installieren, sonst bootet das S5 nicht !

Danke @T33 für die Info !

optionaler CSC-DBT-Patch:

Post#37

Download:

siehe Anhang
- Link Rom DreamUx V2.1
- Link optionaler Sound-Mod ( Viper4Android DolbyAtmos ) flashable zip
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
M

MichaelScOke

Neues Mitglied
Regelt das AOD da die helligkeit selber?
 
Ice23

Ice23

Stammgast
Nein.
Die AOD-Helligkeit lässt sich nur manuell im DreamUxControl einstellen.

O.T.
( ...wenn du diese Funktion unbedingt haben willst, installiere dir die MagnaUX Rom aus dem xda S5 Forum.
Die Steuerung über den Helligkeits- und Näherungssensor verursacht aber mehr Akkudrain. )
Ende O.T.
 
Furkaan28

Furkaan28

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke !!!
 
M

MichaelScOke

Neues Mitglied
Ok danke ice :)
 
L

lumpi2015

Neues Mitglied
Hatte mir die v2.1 mal geflasht läuft soweit gut. Aber wenn ich einen APN anlege und diesen speichern will, wird dieser nicht gespeichert.Hab dies mehrmals probiert und immer wieder das gleiche. Hat jemand einen Tip steh grad auf der Leitung.

Und das funktioniert bei V2.1 auch noch nicht
masterx3695 schrieb:
Anrufeinstellungen- weitere Einstellungen
Fehlermeldung - Der Vorgang com.android.phone wurde angehalten???
 
Ice23

Ice23

Stammgast
Mobile Daten in den Schnelleinstellungen aktiviert ?

Nach einem FC "com.android.phone wurde angehalten", bitte neu starten und erneut versuchen deinen APN anzulegen.

(Habe den Fehler in den erweiterten Anrufeinstellungen aus der V2 "übernommen" und momentan keine Lösung dazu.)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
L

lumpi2015

Neues Mitglied
Werd die Rom später nochmal flashen und probieren.
 
Ice23

Ice23

Stammgast
Welchen Provider nutzt du ?
Mit Jio kann es Probleme geben .

Info: Habe die Bug-Liste erweitert.
 
L

lumpi2015

Neues Mitglied
Hab O2 Drillisch. Bin auf hinzufügen Daten eingegeben vom Apn und dann auf speichern.Danach war alles wieder weg. Probiers aber später nochmal.
 
Ice23

Ice23

Stammgast
Versuche Apn-Config vom Provider anzufordern.
 
T33

T33

Fortgeschrittenes Mitglied
Gibt es etwa wieder Probleme mit den Mobilen Daten bei O2 Drillisch?

Hab da mal ne Zip (nur für DreamUX A7 V2.1) erstellt, hatte ja damals auch immer funktioniert...

Empfehlung: Backup erstellen
Installation via Recovery - Neustart.
Mobile Daten testen.
 

Anhänge

  • CSC=DBT-S5 DreamUX A7 V2.1.zip
    15,8 MB Aufrufe: 143
tbona

tbona

Fortgeschrittenes Mitglied
@Ice23
warum ist die Rom auf XDA nicht auf 2.1 upgedatet worden?
 
L

lumpi2015

Neues Mitglied
@Ice23
Hab heute mal neu geflasht und nach dem booten ist mir aufgefallen das keine Sim Pin Feld kommt. Ist mir gestern nicht aufgefallen weil ich nebenbei noch telefoniert hab. Also Phone Info installiert und laut diesem ist es ein BTU Gerät.Hatte ich mir gebraucht gekauft und sollte eigentlich ein DBT sein. Der Aufkleber ist aber abgerissen worden. Naja kurz um muss wohl von vorne anfangen und erstmal eine DBT Firmware installieren.
 
Ice23

Ice23

Stammgast
Ob CSC-Code BTU, DBT, XXV oder sonst was, ist eigentlich egal.
( Außer evtl. bei deinem Provider Drillisch ) EDIT: Versuche den CSC-DBT-Patch im Post#37.
Ich habe E-Plus/O2 und funktionierte bisher immer , egal welcher CSC-Code.
Bei einem gebraucht-zugelegtem Gerät, würde ich auch erstmal eine Original-Software via Odin flashen.
( Empfehlung: Download-Tool SamFirm )

SIM-Pin funktioniert.
 
Zuletzt bearbeitet: