Der große GPS(-Problem)-Thread

H

hansmeir

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja ich teste noch n bisschen rum und wenn ich zurückgehe nehme ich die neue conf mal mit und teste es aus, ob sich da dann akut was ändert!
 
Schnuppe

Schnuppe

Stammgast
Also ich bin jetzt wieder zurück bei der Version 7.0 und GPS läuft super! Nach einem Reboot ist der Fix bei ca. 40s. Danach meist unter 10s. Ich bin happy. Nun noch die Apps installieren und dann bleibt es so.

Hier meine Vorgehensweise:
- zuerst Stock-ROM XXJPF geflasht (SD-Karte und SIM-Karte vorher entfernt)
- dann alles gewipt, was geht
- nun die 7.0 in der NONOC-Version geflasht (immer noch ohne die beiden Karten)
- wieder alles gewipt und neu gebootet
- Handy nach dem Neustart aus und Karten rein
- ins Recovery-Menü und dort die SD-Karte formatiert (bei mir 1024Mb ext, Swap 0 0),
- nun WLAN und Google-Konto eingerichtet
- im Market GPS Status geladen und erster Test (ca. 40 s für 7 Sats)
- nun mein Handy wieder so eingerichtet wie vorher, Apps installiert
- nach ca. 45 min neuer GPS-Test (10 s bei 10 Sats)

Was will man mehr?!
 
Q

qaysedcftgb

Gast
Schnuppe, wenn es dir reicht:
works as designed!

Ich wurschtel hier auch rum...
grad in Sacehn GPS...
laeuft!
Auch nach Wochen!
Onilne und offline... perfekt!
No need to whine for mel
 
MrHandsome87

MrHandsome87

Stammgast
qaysedcftgb schrieb:
Schnuppe, wenn es dir reicht:
works as designed!

Ich wurschtel hier auch rum...
grad in Sacehn GPS...
laeuft!
Auch nach Wochen!
Onilne und offline... perfekt!
No need to whine for mel

Frage:
Google Maps ist nicht sonderlich groß. Bei nem Kumpel ist es700mb oder so groß.
Wieso der unterschied, beide Handys haben Android nur er ein HTC Desire HD.
 
Q

qaysedcftgb

Gast
GoogleMaps darf man nicht mehr mit einer 3rd Party SW offline laden und aufs Handy schieben.
Auszug von der Changelog Maverick 1.95:
---
We can implement standard Google MapView, but it's limited - no caching and terrain view.
---

-> man muss Google maps selber nutzen
Jedoch kann man Google Maps ueber das Beta Lab teilweise komplett runterladen, also auf der SD Karte zwischencachen.

Und so nebenher:
wenn man Google Maps auf dem Handy nutzt, werden die angesehehen Bereiche automatsich auf dem Handy abgespeichert, damit man sie offline nutzen kann.
Ist seit geraumen Versionen so implementiert. Man muss halt alles "absurfen, was man offline haben will, oder Beta Labs nutzen.
 
DaBigFreak

DaBigFreak

Lexikon
Wobei das Beta Labs nutzen ja auch nur ein kleiner Druck ist, nix wildes also^^
 
T

titan72c

Erfahrenes Mitglied
Seitdem ich die
Kyrillos 8.2.1
habe, ist das GPS mit dem G3 so schnell da, wie noch nie.
Vorher hatte ich IMMER echte Probleme!
 
EternalFame

EternalFame

Erfahrenes Mitglied
ich muss titan total zustimmen seit 8.2.1 ist der fix kein problem mehr!!!

Sent from my GT-I5800 using Tapatalk
 
DaBigFreak

DaBigFreak

Lexikon
War jetzt ein wenig wieder an der Uni, also muss schon sagen, geiler gehts kaum!

Erster fix dauert maximal ne Minute, wobei ein kurzes neu Starten der app Wunder hilft! Aber der nächste fix innerhalb des Tages ist einfach quasi sofort da. Hammer! :)
 
Q

qaysedcftgb

Gast
die gps.conf sieht auch ein klein wenig anders aus...
---8.0---
NTP_SERVER=pool.ntp.org
NTP_SERVER=0.pool.ntp.org
NTP_SERVER=1.pool.ntp.org
NTP_SERVER=2.pool.ntp.org
NTP_SERVER=3.pool.ntp.org
NTP_SERVER=0.europe.pool.ntp.org
NTP_SERVER=0.asia.pool.ntp.org
NTP_SERVER=0.north-america.pool.ntp.org
NTP_SERVER=0.north-gr.pool.ntp.org

---------

--- 8.2.1 ---
NTP_SERVER=europe.pool.ntp.org
------------

Wenn man davon ausgeht, dass nur der Server ohne voranstehende Zahl gueltig ist, demnach waere der allgemeine
NTP_SERVER=pool.ntp.org
in der 8er aktiv.
Und in der 8.2.1 ist nur noch Europe drin.
Schaetze, dass wenn meine Theorie richtig ist, die anderen als Vorlage dabeistanden, wobei man sich den aussuchen darf, den man bervorzugt. Also haette man in der 8er den allgmeinen mit einer 0 inaktiv setzen und den europe durch leoschen der 0 aktiv setzen muessen?!
Soviel aus meiner Theorie hier.
Meine AGG hat nur den europe drin... mehr nicht, laeuft astrein.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
DaBigFreak

DaBigFreak

Lexikon
Der Witz ist eben auch, dass es neuerdings nur noch europe gibt, nicht mehr de, etc. Wer also de stehen hat, der dürfte massive Probleme bekommen. Die ein oder andere ältere app dürfte hier also Mist bauen^^
 
N

nephrotranz

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
ich habe mir das Galaxy 3 Anfang des Jahres zugelegt, da es recht günstig war und ich relativ häufig die Navigationsfunktion brauche.

Leider dauert es unter Google Maps immer endlos lange, bis endlich ein Fix zustande kommt.

Ich habe schon alle möglichen hier im Forum genannten Tipps und Apps getestet, das alles hat aber keine Besserung gebracht.

Nun habe ich mir gestern einfach mal Waze installiert (auch aus Neugier auf die App) und musste mit riesiger Überraschung feststellen, dass ich hier überall (teilweise sogar in Räumen) innerhalb von ca. 15 Sekunden einen Fix habe.

Wenn ich dann Waze schliesse und sofort die Navigation starte, habe ich auch bei Google Maps sofort eine Satellitenverbindung, dieser Umweg erscheint mir doch recht unpraktisch und Waze ist zwar recht lustig, aber zur Navigation teilweise noch nicht wirklich geeignet.

Wenn es nicht anders geht, bin ich natürlich bereit, diesen Umweg in Kauf zu nehmen - ist besser, als jedesmal erst 15 km zu fahren, bis mal was passiert (wenn überhaupt).

Also gehe ich wohl richtig in der Annahme, dass mein Problem durch Maps und nicht durch mein Handy veursacht wird :confused2:

LG
nephro
 
T

titan72c

Erfahrenes Mitglied
Ich hatte das Problem auch immer.
Bis zur Kyrillos 8.2.1 ROM.
 
Q

qaysedcftgb

Gast
manch eine App hat einen internen Timeout der ablaeuft und derweil auf ein GPS Signal wartet
Hat man in dieser Zeit keinen Fix, streikt die App und man darf das Suchen von vorne beginnen, recht oede auf Dauer.

Ich nutze hier ebenfalls einen Umweg:
GPS Status
Diese kleine App hat keinen Timeout, sucht also bis zum Userabbruch, zeigt auch die Satelliten an die gefunden und gefixt wurden und auch die Zeit die verstreicht, bis man einen Fix hat.

Kann AGPS Daten loeschen, neu herunterladen (Datenverbindung noetig)... supersache
Wenn die App einen Fix gefunden hat (kann offline schonmal zwei Minuten in Anspruch nehmen), dann hat jede nachfolgende GPS orientierte App auch raz faz einen Fix.

Auch ein Umweg, platzsparend und effizient.

Erst heute wieder erfolgreich komplett offline (im Flugzeugmodus und 11 Tage alten AGPS Daten) gefixt und danach GPS zum Tracken den ganzen Tag stabil ohne Ausreisser genutzt.

Viele Gruesse
qaysed
 
H

histor

Gast
Hallo,

bekanntlich hat unser Modell ja so seine Probleme mit GPS-Anwendungen. Irgendein Schlüssel ist wohl für die USA eingestellt und sorgt dafür, dass wir in Europa keine Satelliten finden.

Da hat bisher GPS Booster gut geholfen.

Den gibt es aber nun nicht mehr im market. Dummerweise musste ich heute in den Werkszustand zurücksetzen. Also war diese App weg.

Weiß jemand einen guten Ersatz für GPS Booster - oder eine Quelle, wo man den noch erhält?

Viele Grüße!
 
H

histor

Gast
...gesehen...ich kenne GpS Opti - ist aber schlechter als GPS Booster, der das Problem dauerhaft und automatisch löste. Ich akzeptiere, dass es ihn nicht mehr gibt und gebe mich halt mit gps Opti zufrieden...
 
Q

qaysedcftgb

Gast
Code:
histor möchte oder darf keine Privaten Nachrichten empfangen. Daher kannst du deine Nachricht nicht an diesen Benutzer schicken.

Wenn du deine Private Nachricht an mehrere Empfänger verschicken möchtest, entferne histor aus der Empfängerliste und sende die Private Nachricht erneut ab.
ja so gehts natuerlich auch ;)
somit entgeht Dir eine tolle PM ...
Schicksal...
 
Oben Unten