Diverse WLAN-Probleme

  • 80 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Diverse WLAN-Probleme im Samsung Galaxy 5 (I5500) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
B

Bowfinger

Stammgast
Falsche Verschlüsselung gewählt?
WEP vs.WPA/WPA2 ?
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Die Verschlüsselung ist an sich egal, die erkennt Android automatisch. WPA2 ist auch kein Problem.
 
O

onc

Neues Mitglied
Falls etwas nicht funktioniert würde ich es immer erstmal trotzdem komplett ohne Verschlüsselung versuchen (natürlich nur kurzfristig zum Testen).
 
M

Malcolm111

Neues Mitglied
also das wlan heißt WLAN also hat es keine Sonderzeichen und ohne verschlüsselung (wep) geht es leider auch nicht
trotzdem kanke für die antworten
 
R

RMerle

Neues Mitglied
Leider lieferst Du ja nicht besonders viele Informationen mit. nach dem was Du schreibst, würde ich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass eine oder mehrere Einstellungen in Deinem WLAN Modem/Router falsch sind.

Gründe: Wenn gar keine Verbindung zustande kommt, dann meldet Android, dass die Verbindung fehl geschlagen ist.
Offensichtlich besteht also eine Verbindung, Du hast aber keine Konnektivität. Das könnte daran liegen, dass Dein Router/Modem kein DHCP aktiv hat und somit sich verbindende Neugeräte keine IP-Adresse zugewiesen bekommen. Es gäbe aber noch rund ein Duzend anderer Gründe. Ohne mehr Infos macht das Herumstochern keinen Sinn und Spass.

Liefere doch mal mehr Infos: Welcher Router/Modem
Wie sind die Netzwerkeinstellungen? DHCP, DNS, Standardgateway, IP des Routers, etc....
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Ist Dein WLAN denn sichtbar? Ich hab schon von problemen gehört, wenn dem nicht so ist.
 
R

RMerle

Neues Mitglied
TimeTurn schrieb:
Ist Dein WLAN denn sichtbar? Ich hab schon von problemen gehört, wenn dem nicht so ist.
Hey Time Turn!
Schon den Anfang des Threads gelesen? da hat der Fragende doch klipp und klar gesagt, dass sein WLAN im Handy sichtbar ist und er sich auch verbinden kann!

Als Fragender würde mich so eine wiederholte Rückfrage nach Offensichtlichem nerven... nix für ungut.
Kannst diesen (meinen) Post löschen. Lösch' dann Dein Post gleich mit. Führt nicht weiter...
 
M

Malcolm111

Neues Mitglied
ja dhcp ist aktiviert und warum ich die ip hier rein schreiben soll ist fragwürdig ich habe es unter android auch schonmal mit statische ip verwenden versucht hat aber nicht geklappt zum 2. mal ich habe ein t-sinus 154 komfort (ein scheiß w-lan) jetzt mit der verschlüsselung wpa und b/g standart!
 
O

onc

Neues Mitglied
Also wenn es mit einfachen Namen, ohne Verschlüsselung, DHCP und sichtbarer SSID nicht geht, würde ich halt mal versuchen obs irgendwo mit einem anderen Router geht.

Sonst suchst du dir einen Wolf, kann ja auch wirklich eine Inkompatibilität in genau der Kombination sein, soll ja vorkommen.
Gehts wo anders auf Anhieb weißt du zumindest schon mal dass das Galaxy nix hat.
 
M

Malcolm111

Neues Mitglied
ja wo anders geht es ohne probleme wlan schlüssel einschreiben verbinden fertig also muss es an meinem wlan liegen
 
T

tempo6666

Neues Mitglied
Hallo

Hab schon alles durchsucht aber noch keine Lösung gefunden, bin am verzweifeln:

Ich hatte auf Android 2.1 eine funktionierende wlan-Verbindung.
Nach Update von Android 2.1 auf 2.2 über kiss läuft kein Internet mehr obwohl nachwievor eine bestehende WLAN-Verbindung angezeigt wird!
Da viele bei dem gleichen Problem damit Erfolg hatten, hab ich das Handy auf Werkseinstellung zurückgesetzt. Keine Besserung!
Hab schon die APN-Einstellungen für meine congstar-prepaid-Karte überprüft aber läuft immer noch nicht.
(Sind die APN-Einstellungen in irgendeiner Form wichtig für funktionierendes WLAN?)

Meine APN-Einstellung:
APN: internet.t-mobile.de
Proxy 172.28.23.131
Port: nicht festgelegt
Nutzername: t-mobile
passwort: tm
Server : nicht festgelegt
mmsc: http://mms.t-mobile.de/servlets/mms
MMS Proxy: 172.28.23.131
MMS Port: 8008
MCC: 262
MNC 01
Authentifizierungstyp: PAP
APN-Typ: default,supl (nur Internet)

Riesen Dank für jeden Tipp/Rückmeldung!!

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Bowfinger

Stammgast
WLAN != Datendienst

WLAN bedeutet Wireless-LAN und Verbindung zu einem WLAN-Router der dann die Verbindung zum Internet herstellt.

Das was Du gepostet hast sind die APN, also die Zugangspunkte zum Internet durch deinen Netz-Provider. Hierfür ist es notwendig WLAN nicht verbunden zu haben!

Also schalte mal WLAN ab und versuche es dann.
 
T

tempo6666

Neues Mitglied
Hallo

Also es klappt, wenn ich "Nur statische IP" aktiviere und die erforderlichen Daten dafür eingebe. Aber warum funktioniert kein DHCP und wo könnte man das einstellen?
 
B

Bowfinger

Stammgast
tempo6666 schrieb:
Hallo

Also es klappt, wenn ich "Nur statische IP" aktiviere und die erforderlichen Daten dafür eingebe. Aber warum funktioniert kein DHCP und wo könnte man das einstellen?
Weil dein Router keine IP-Adressen über DHCP zur Verfügung stellt.

Guck mal in das Handbuch von deinem Router.
 
T

tempo6666

Neues Mitglied
Doch klar stellt mein Router IP-Adressen zur Verfügung!!
Ich hab hier ein PC und ein Laptop an meinen Router per WLAN angebunden, beide bekommen ihre IP von meinem Router per DHCP zugewiesen!!

Das kanns also nicht sein!
 
C

cuthbert

Neues Mitglied
Hi, ich habe mit meinem Motoroal Defy anscheinend auch das Problem. Habe heute auf 2.2 upgedatet und bekomme nun keine Internetverbindung mehr über WLAN zu Stande.

Das WLAN wird normal erkannt, ich kann mich damit verbinden und bekomme auch eine IP zugewiesen (im gleichen Netz bin ich auch mit meinem Laptop, der darüber Internet hat!).

Mir ist es nur aufgefallen, da ich hier in nem Raum ohne Mobilfunk-Netz sitze. Über UMTS klappt Inet nach wie vor.
 
O

onc

Neues Mitglied
Hin und wieder (geschätzt vllt. 1x pro Woche) bekomme ich hier bei mir auch keinen Zugang über W-Lan. Handy aus-/einschalten hilft manchmal, aber dann wiederum auch nur manchmal den Router neustarten. Gleichzeitig läuft aber W-Lan bei einem anderen Gerät ohne Probleme. Danach geht es dann wieder.

Aber 0 Ahnung auf welcher Seite da nun konkret das Problem sitzt, und was es eigentlich ist.
 
M

Max1909

Neues Mitglied
Hallo, benötige Eure Hilfe!

Gestern das Teil erst bekommen, eingeschaltet, WLAN-Zugang konfiguriert, Browser gestartet-alles lief wunderbar. Dann habe ich einen Firmware-Upgrade über Kies durchgeführt und seitdem bekomme ich trotz bestehender WLAN-Verbindung keine Internetverbindung. Ich habe das Handy in den Auslieferungszustand zurückgesetzt-keine Verbesserung.

Danke für Eure Tipps.
 
M

Max1909

Neues Mitglied
Danke für die Antwort. Ich habe es gerade selber herausgefunden. Vielleicht hilft das anderen Usern. Alle PC's in meinem Heimnetzwerk haben feste IP-Adressen, sonst läuft es nicht mit Alice (bei mir jedenfalls nicht). Sobald ich dem Smartphone eine feste IP sowie Gateway, DNS usw. vergeben habe, läuft's einwandfrei. Eine andere Frage, wenn ich in einem anderen WLAN bin, muss ich feste IP-Adresse wegklicken? Und wenn ja, wenn ich wieder zu Hause bin, muss ich die ganzen Einstellungen wie oben beschrieben wieder vornehmen oder bleiben sie gespeichert?