Samsung Galaxy A22 5G: Erfahrungen, Eindrücke, Testberichte

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy A22 5G: Erfahrungen, Eindrücke, Testberichte im Samsung Galaxy A22 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
J

Jorge64

Ikone
Hallo,
Hier kann man gerne in Zukunft über seine Erfahrungen mit dem Galaxy A22 5G berichten.
 
J

Jorge64

Ikone
Mein Ersteindruck ist sehr positiv,besser als gedacht.
Schön grosses Gerät und das Display gefällt mir auch gut.
Es läuft sehr flüssig, wahrscheinlich auch Dank der 90 Hz.
Update kam direkt der August Patch.

Kamera ist für den Preis auch sehr gut und der 5G Empfang ist auch sehr gut.

Fingerabdruck Scanner an der Seite finde ich auch praktisch.

Zwei Sim plus SD Karte finde ich auch Klasse.

Bin soweit zufrieden erstmal,gerade auch in Anbetracht des Preises von 182 Euro.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

jensausg

Ambitioniertes Mitglied
Kannst Du irgendwann etwas ausführlicher berichten?
Vielen Dank im voraus.

Mein A40 läuft zwar noch gut, aber irgendwann wird Ersatz nötig sein und ein A52(5g) ist doch etwas teuer(geworden)
 
J

Jorge64

Ikone
Werde ich sehr gerne machen.
Wenn du irgendwas bestimmtes wissen möchtest,kannst du selbstverständlich auch gerne jederzeit fragen.
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Guru
@Jorge64
Kannst du schon was über die Akkulaufzeit sagen und was ist für ein Soc verbaut Exynos oder SD?
Hab was von MediaTek gelesen?
Gibt es mit 4/6/8 GB RAM und 128 GB Speicher intern.
4 Farben?
Gehäuse ist Plastik?
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jorge64

Ikone
@Astronaut2018 :

Die Akkulaufzeit scheint ziemlich gut zu sein.
Samstag Abend aufgeladen und jetzt noch bei 45 Prozent übrig,trotz einrichten,etc.

Es ist ein Mediatek dimensity 700er drin,läuft alles ohne Probleme.

Hatte jetzt in letzter Zeit auch paar Geräte mit Mediatek und war sehr zufrieden.
Laut diversen Tests war das beim Galaxy a22 5G eine gute Wahl und zum Glück kein exynos.

Es hat one ui Core 3.1.mit aktuellem August Patch.

Display finde ich überraschend gut,obwohl ja kein Amoled, teilweise etwas dunkel und der grosse Display Rand unten ist nicht wirklich schick.
Es unterstützt 90 Hz.

Es ist aus Plastik und ziemlich gross,6,6 Zoll.
Was mir persönlich gut gefällt.

Das Plastik wirkt etwas billig,aber es fühlt sich nicht ganz so billig an wie ein A52 oder A51.

5G Empfang ist sehr gut,besser als bei meinem moto g 5G.

Farben gibt es zumindest bei Mediamarkt Violet, Grau und weiss.

Habe das graue,ist aber eher schwarz.

Es gibt 64 GB und 4 GB RAM und 128 GB auch mit 4 GB RAM.

Auf jeden Fall ein sehr gutes Einstiegsgerät für 5G für diesen Preis mit gutem Display,echtem dual SIM plus SD Karte und 90 Hz Display.
 
J

Jorge64

Ikone
Es hat leider nur EMMC Speicher statt ufs Speicher,aber da habe ich noch nicht wirklich einen grossen Unterschied bemerkt.

Ein Poco oder Xiaomi läuft Natürlich flotter,aber wenn man es normal nutzt und nicht zehn Sachen gleichzeitig macht,läuft alles flüssig.
Hatte da schon schlimmere Geräte von Samsung.
 
J

Jorge64

Ikone
Nutze es nicht als Hauptgerät,bin aber mit der Akkulaufzeit sehr zufrieden.

Beim Kopieren und entpacken von.grösseren Dateien merkt man dann doch den langsameren EMMC Speicher.

Prozessor scheint der selbe wie im Redmi Note 10 5G zu sein (das hat auch 90 Hz Display).

Für die Preisklasse und für ein Samsung Gerät in der Preisklasse ist es schon ein gutes Gerät (gerade im Vergleich zum viel teureren und schlechteren A32 5G).
 

Anhänge

J

Jorge64

Ikone
Als Fazit kann man sagen nettes Einsteiger Gerät wenn man 5G möchte und sonst nicht sehr hohe Ansprüche hat.
Der eMMc Speicher macht sich dann doch bemerkbar und man hat das Gefühl das es trotz 90 Hz Display alles etwas schwerfälliger läuft.

Aber das ist ja in der Preisklasse bei Samsung fast schon normal.
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy A22 5G: Erfahrungen, Eindrücke, Testberichte Antworten Datum
0
0
0