Samsung Galaxy A50: Diskussionen zum Display

I

IceMan87

Experte
Threadstarter
Ich habe irgendwie das Gefühl seitdem ich seit vorgestern das Gerät habe und eine Zeit lang darauf schaue. Und sobald ich es dann auf seite lege teilweise leichte Schwindel Gefühle habe.

Entweder ist das einfach nur irgendwie zufällig oder es hat wirklich bei mir was mit dieser Thematik zu tun, wovon ich auch vorher schon von gelesen habe.

Bildschirm-Flackern / PWM (Pulse-Width Modulation)

Test Samsung Galaxy S10+ Smartphone

"allerdings klagen besonders empfindliche Anwender bei vergleichbaren Geräten – PWM wird auch bei herkömmlichen LCD-Displays eingesetzt – über Probleme wie Kopfschmerzen oder Schwindel."

Display-Vergleich: OLED vs. IPS im Notebook

Warum wir von Pulsweitenmodulation (PWM) Kopfweh bekommen

Das ist im moment der einzige Grund warum ich noch Zweifel das Gerät zu behalten
 
maik005

maik005

Urgestein
@IceMan87
Das hast du allerdings - leider - bei allen AMOLED Displays.

Aber schau mal.
Es wird gerade eine App entwickelt die das PWM deaktiviert.
Lauft ohne Root.
Hat aber (noch) keine automatische Helligkeit.

Hab sie auch heute erst installiert und kann sagen, sie funktioniert.
[APP] AMOLED PWMfree
 
Serbyhannover

Serbyhannover

Fortgeschrittenes Mitglied
@IceMan87 Also ist das bei allen OLED Displays der Fall bei empfindlichen Personen ? Ich habe das am Anfang wenn ich von einem IPS Smartphone auf ein AMOLED wechsele, aber das geht nach einem Tag vorbei.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@maik005 Teste ich auch mal jetzt.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Serbyhannover
Ja. Weil alle AMOLED Displays die Helligkeit mit 240Hz PWM Signal regeln.
Bei etwa <90-95% der maximalen Helligkeit.
 
I

IceMan87

Experte
Threadstarter
Ja ich wusste auch schon augrund der ausgibigen Recherche das es bei allen OLED Displays der Fall ist

Zwar hat das mein LG G7 auch, aber nicht mit so einem niedrigen Wert.

Das Display flackert bei einer eingestellten Helligkeit von 42 % und darunter. Darüber sollte es zu keinem Flackern kommen.

Dadurch das es ich immer über 50-60% eingestellt habe, hatte ich dort so gut wie keine Probleme
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
@Serbyhannover
Weil das nicht nur Vorteile hat.
Bei niedriger Helligkeit wird das Bild etwas schlechter.
Teilweise keine sauberen Farbverläufe mehr sondern Treppchenbildung.
Das war bei frühen AMOLED Displays nich viel extremer und ist beim S9+ nur bei genauerem Hinsehen zu bemerken.
 
I

IceMan87

Experte
Threadstarter
Was mich dabei ein wenig wundert, ich nutzte nebei als reines Musik Handy auf der Arbeit ein ZTE Axon 7 Mini seit über 2 Jahren.

Das hat auch ein einfach AMOLED Display, wo genau das gleiche mit dem PWM Wert ist.

Da hätte ich ja eigentlich auch schon was merken müssen, wenn es wirklich daran liegen sollte oder nicht?

Und ich hatte ja auch schon die Jahre vor den LG Geräten nur Samsung Geräte mit S-AMOLED Displays wo das schon vorhanden war
 
alexsch

alexsch

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab mal ein anderes Anliegen zum Display: Ich habe ein Galaxy Tap und ein A8. Bei beiden Displays ist das Weiß weißer als beim A50. Das Display des A50 ist irgendwie grauer, nicht so schön weiß. Kann jemand was dazu sagen? Hab das Ganze mit adaptiver Helligkeit und voller Helligkeit getestet.
 
Sterneraner

Sterneraner

Erfahrenes Mitglied
Also ich kann nicht klagen. Super Display
 
maik005

maik005

Urgestein
@alexsch
nur als Vergleich.
Habe das selbe beim Display des S9+ im Vergleich zum S8 festgestellt.
Aber danach nicht weiter beachtet.
Im Vergleich zum Monitor wurde das S9+ wurde ich sagen weißer.

Kann also durchaus sein, dass bei frisch produzierten Geräten der Kleber zwischen Display und Glas noch etwas aushärtet/klarer wird!?
 
Tessa-Joann

Tessa-Joann

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo ihr alle!

Das A50 nutze ich nun seit ein paar Tagen, gefällt mir so auch ziemlich gut, abgesehen von ein paar Problemen die auch einige andere Nutzer betreffen.
Was mich mittlerweile total nervt, ist das schräge Verhalten der adaptiven Helligkeit. Diese Funktion ist mir schon wichtig, ich hatte bisher auf anderen Geräten - S6edge/S7edge/Tab S2 - auch nie Probleme dieser Art.
Die Helligkeit des A50 wechselt ungefähr alle 2 Sekunden zwischen zu dunkel und etwas zu hell für die jeweilige Umgebung hin und her. Ich dachte, es liegt vielleicht an mir, dass ich das Gerät nicht still genug in der Hand habe und sich deshalb der Lichteinfall für den Sensor tatsächlich ändert, oder irgendwas in der Umgebung sorgt für einen veränderten Lichteinfall. Auch wenn ich nicht wusste, was sich da im 2-Sekunden Takt ändern sollte. Also hab ich es versucht rauszufinden: nachts Außenrollos runter gemacht, TV und alles andere was Licht abgibt ausgeschaltet, und Deckenfluter eingeschaltet. Der ist nicht dimmbar und steht ja fest an einer Stelle. Dann hab ich das A50 mit eingeschaltetem Display aufs Sofa gelegt und Abstand genommen. Erst passierte nichts, dann fing es aber doch an zwischen 2 Helligkeitsstufen hin und her zu springen.
Daraus schließe ich, dass es nicht (nur) daran liegen kann, dass im Alltag TV läuft und Autos mit Scheinwerfern das einfallende Licht verändern, und ich das Gerät vielleicht nicht ruhig in der Hand halte. Stoppen lässt sich das Hin und Her nur, indem das Display eine Weile aus bleibt, oder die adaptive Helligkeit aus- und wieder eingeschaltet wird.
Hat das noch jemand bei einem A50 beobachtet? Oder hat jemand eine Idee dazu?

Grüße!
TJ
 
T

Tomyyyyyyyyy

Neues Mitglied
@IceMan87 Die ganze Thematik ist mir neu, hat mich dann doch interessiert und habe deinen Link gelesen. Auf folgendem Link https://dev1.notebook-check.com/index.php?id=163974, kannst du sehen, mit wie viel Hz der Bildschirm wirklich pulst. Beim A50 ist es ein Wert von 119, A5 2017 sind es 250. Note 8 und J7 haben mit 257 die besten Werte bei Samsung. Allgemein gelten mehr als 500 Hz als wenig kritisch, unterhalb 250 Hz betrifft es jedoch anscheinend mehr Personen. Das A50 scheint also in der Hinsicht nicht besonders zu sein.
Gruß
 
I

IceMan87

Experte
Threadstarter
Mittlerweile nutzte ich das Samsung Galaxy A50 seit ca 2 Wochen dauerhauft mit SIM Karte und habe seit dem keine Probleme mehr gehabt.

Ich vermute einfach mal eher das es nur die umstellung bzw umgewöhung von IPS auf das S-AMOLED Display lag.

Seitdem ich nur noch das Samsung Galaxy A50 nutzte und gar nicht mehr das LG G7 ThinQ, ist es auch nicht mehr groß vorgekommen.

Vielleicht waren es zufällig ja auch ganz andere Gründe die gar nichts direkt mit dem neuen Gerät zu tun hatten. Oder ich habes es mir nur ein wenig einbildet

Ich nutzte wie vorher ja auch schon erwähnt seit über 2 Jahren als reines Musik Smartphone auf der Arbeit ein ZTE Axon 7 Mini auch mit AMOLED Display und der gleichen Thematik bezüglich PWM. Und da habe ich auch noch nie so wirklich Probleme gehabt.

Gott sei Dank ist es jetzt so wie es ist und ich komme gut klar mit OLED Displays. Weil als nächstes das LG V40 ThinQ geplant ist mit seinem P-OLED Display.

So steht dem ganzen nichts im Weg dieses auch zu kaufen
 
maik005

maik005

Urgestein
@Tomyyyyyyyyy
das ist aber eine sehr besch...dene Lösung.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tomyyyyyyyyy

Neues Mitglied
@maik005
Wieso, was meinst du?
 
maik005

maik005

Urgestein
@Tomyyyyyyyyy
Kommt davon wenn man nur die Bilder anschaut und die Beschreibung überfliegt.

Nehme es zurück.
Ich dachte die App schaltet einfach einen Teil der Pixel ab, kann sie zwar auch ist aber nicht erforderlich.

Ich danke dir für den Tipp und werde die app nun mal ausgiebiger nutzen.
 
T

Tomyyyyyyyyy

Neues Mitglied
@maik005
Kannst ja mal berichten was du davon hälst. Was mich interessieren würde ist, wie das ganze eigentlich funktioniert. Die Helligkeit ist ja auf maximal, aber wie wird dann das Display abgedunkelt.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Tomyyyyyyyyy
es liegt ein Software-Filter auf dem Display (so meine ich funktioniert es)
Was mir aufgefallen ist, ist dass das Display manchmal beim tippen bsp. auf ein Bild für einen Moment komplett hell wird bis das Overlay wieder aktiv ist.
 
T

Tomyyyyyyyyy

Neues Mitglied
@maik005
Wie muss ich mir das vorstellen? Die Oleds leuchten doch eigentlich komplett hell, wie kann da ein Filter davor sein.
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy A50: Diskussionen zum Display Antworten Datum
1
3
17
Oben Unten