Android 4.0 Ice Cream Sandwich

  • 68 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android 4.0 Ice Cream Sandwich im Samsung Galaxy Ace (S5830) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
S

skyw

Neues Mitglied
Da bietet Apple schon einen besseren Service..
 
Jangrie

Jangrie

Lexikon
Was hat denn apple jetzt mit diesem thema zu tun?

Ich werd mir ICS als custom rom aufs ace spielen..

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
TheJakal

TheJakal

Experte
wer da wieder nach dem Apfel schreit hat Android nicht verstanden :( ... Und dann sollte man sich auch einen Apfel zulegen, da man sonst nie glücklich wird. mal davon ab, dass der tolle Apfel Support auch seine Grenzen hat, aber das unterschlägt man ja dann gerne mal.

...:sleep:
 
L30nh4rt

L30nh4rt

Experte
Apple muss ja auch nur die für die eigen entwickelte Hardware die eigen entwickelte Software bringen. Außerdem laufen soweit Ich weis schon die 3GS kaum mit iOS5 (z.b. Multitaskting etc)

Bei den Android Geräten hast du ein viel breiteres Spektrum an verschiedener Hardware, Treiber und Software Anpassungen pro Gerät und Hersteller, was natrülich ein Profit orientierten Unternehmen zwingt bei einem Update nur zukunftsträchtige Geräte zu supporten mit dennen auch noch Profit zu erwarten ist.

Klar kann man jetzt auch wieder darüber streiten ob eine solche Vorgehensweise Kundenorientiert ist, aber das is glaub ich en bissel Offtopic.

Fakt ist das man von den Herstellern nur 100%igen Update Support für Geräte erwarten kann, die auch danach noch denen Geld einbringt.

Alle anderen müssen auf die, wie ich finde, unglaublich geniale Arbeit von Community Developern warten, die es (wie die Vergangenheit gezeigt hat) nicht nur erfolgreich hinbekommen eine neue Android Version auf Geräten zum laufen zu bringen die von Hersteller nicht supportet werden, sondern auch in sehr vielen Fällen die wahre Leistung von Geräten zum Vorschein bringen
 
Hatshipuh

Hatshipuh

Experte
https://twitter.com/#!/cyanogen/status/136313427248431104

CM9 auf Basis von ICS ist in Arbeit, aber selbst die Leute von CyanogenMod brauchen 2 Monate dafür.
Daher erwarte ich keine offiziellen ICS Updates in naher Zukunft, da die Hersteller ihre eigene Oberfläche sicherlich noch einbauen wollen.

Tap-a-talked from my Galaxy Ace
 
flo-95

flo-95

Ehrenmitglied
Hatshipuh schrieb:
https://twitter.com/#!/cyanogen/status/136313427248431104

CM9 auf Basis von ICS ist in Arbeit, aber selbst die Leute von CyanogenMod brauchen 2 Monate dafür.
Für einen stabilen Release. Die ersten Nightlies kommen schon nach wenigen Wochen.
Daher erwarte ich keine offiziellen ICS Updates in naher Zukunft, da die Hersteller ihre eigene Oberfläche sicherlich noch einbauen wollen.
Wobei man aber bedenken muss, dass die Mitglieder der Open Handset Alliance den Sourcecode früher erhalten, um die Updates vorzubereiten. Außerdem haben die großen Hersteller ein Vielfaches der Zahl an Entwicklern im Vergleich zum CM-Team.

P.S.: Coolya hat auf Google+ gepostet, er braucht erst mal neue Hardware für seinen PC, um CM9 zu kompilieren...

Sent from my unknown Device
 
Hatshipuh

Hatshipuh

Experte
Stimmt, indem Fall denke ich relativieren sich die verschiedenen Faktoren von Manpower und Zeitvorsprung und beide Seiten, CM und Hersteller, sollten theoretisch gleich viel Zeit benötigen, um eine stabile Version fertigzustellen.
Alles andere ist dann wohl nur noch eine Frage von Tests und Marketing.

Tap-a-talked from my Galaxy Ace
 
S

skyw

Neues Mitglied
MIUI hat derzeit noch ein Votum (zweite Chance laut xda.dev) auf Facebook wegen dem MIUI auf Basis des ICS. Galaxy Ace ist momentan auf Platz 1


Wenn ihr votet und eure Freunde darum bittet, könnten wir bald wirklich MIUI mit ICS auf dem Ace haben! http://www.facebook.com/questions/229685733757676/?qa_ref=pt
 
Zuletzt bearbeitet:
tadeks

tadeks

Stammgast
soeben gemacht...
 
Fluxina

Fluxina

Experte
Werde auch Voten allerdings erst wenn ich zuhause bin auf Arbeit ist mir das zu gefärlich
 
flo-95

flo-95

Ehrenmitglied
GDD Berlin 2011 - Coolya (CyanogenMod) im Interview - androidnext.de - YouTube

So viel zu CM9 ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Jangrie

Jangrie

Lexikon
Das wars dann wohl mit cm9 auf dem Ace..
Muss ich wohl doch auf ein highend gerät umsteigen :p

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
wiesi_at

wiesi_at

Erfahrenes Mitglied
Mehr zu dem Video -> http://www.androidnext.de/news/cyanogenmod-coder-coolya-interview/

Zitat: Vor dem Release der CyanogenMod 9 wird es mit ziemlicher Sicherheit noch die CM 7.2 geben. Zum einen, weil mit dieser Version neue Geräte unterstützt werden sollen, zum anderen weil es auch weiterhin Support für Geräte geben soll, die aufgrund schwächerer Hardware kein Upgrade auf CyanogenMod 9 erhalten werden – wie etwa das Samsung Galaxy Ace

Zumindest wird die Entwicklung für unser Gerät am Laufen gehalten - auch wenn es kein ICS gibt
 
*Struppi*

*Struppi*

Experte
Klärt mich mal auf, was ist das für ein mensch und wie seriös kann man das sehen? Hat samsung mittlerweile eigentlich mal was offizielles verlautbart?

Wenn das ace wirklich noch 4.0 bekommt wäre das ein solcher hammer, dass ich samsung für den rest meines lebens treu bleibe :D

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
R

redfoo

Erfahrenes Mitglied
Kolja Dummann ist offizieller CyanogenMod -Dev, er hat CM auf das Ace portiert (auf seiner Arbeit basieren die bisherigen, inoffiziellen CM-Roms).
Also recht seriös ;) .
 
Jangrie

Jangrie

Lexikon
Butter bei die Fische: Ohne Coolya läuft in Sachen CM fürs Ace nichts!
 
Fluxina

Fluxina

Experte
Also ich verfolge den Thread weiterhinn. Hab zwar eh erst 2.3.3 und bin damit sehr zufrieden aber ISC währe schon oberhammer wenn ich so lese.

LG Fluxina