[APP][P60X] Hancom Office von den Pro Tabs, Viewer und Bearbeitungsprogramme

  • 140 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [APP][P60X] Hancom Office von den Pro Tabs, Viewer und Bearbeitungsprogramme im Samsung Galaxy Note 10.1 2014 (P600/P605) Forum im Bereich Samsung Forum.
OberstGrausam

OberstGrausam

Stammgast
Tach auch!


Hat jemand Lust auf eine sehr sehr gute Alternative zu Polaris Office bzw. jeglichem Android Office Programm?

Wenn ja, dann hab ich hier genau das richtige gefunden:

Hancom Office frisch vom Note Pro 12.2, am 24.02. geupdated.


Großer Vorteil: In der .zip enthalten sind die ganzen APKs, also nur noch installieren und arbeiten! Und alles ist auf Deutsch!


DL-Link:
https://mega.co.nz/#!sQwS2ShI!vRd3LBO4zYp9oPgPVfhzaOI5UrzOsXepdDlnI5n4SzU

XDA:
Hancom Office App - xda-developers


Provisorischerweise habe ich eben schonmal alles ausprobiert, ob alles läuft. Ja tut es.


Samsungspezifische Vorteile:
- Von Haus aus Multi-Window- und Pen-Window-fähig
- Skalierung der App passt sich an die Größe des Pen-Windows an.

Nicht-samsungsspezifische Vorteile, leicht subjektiv da ich vorher mit Polaris gearbeitet habe:
- Aufbau der Funktionen erinnert stark an MS Office, daher fühlt man sich gleich "zuhause".
- Schneller und flüssiger als Polaris Office und größerer Funktionsumfang.
- Übersichtlicherer Aufbau der Funktionen und der Menüführung.



Bugs? Laut Benutzern auf XDA soll es wohl nicht möglich sein auf einen selbst erstellten Ordner auf der SD-Karte zu speichern. Dies geht nur in einem bestimmten Ordner auf der SD-Karte.

Desweiteren weiß ich nicht, ob Updates funktionieren. Ich schätze mal nein. Daher gehe ich davon aus, dass man in unregelmäßigen Abständen die hochgeladenen Updates manuell installieren muss. Ist aber kein Beinbruch, weil es auch so bei mir bis jetzt tadellos funktioniert.


Viel Spass damit.
 
Zuletzt bearbeitet:
OberstGrausam

OberstGrausam

Stammgast
Alright, da haben wirs. Ich hatte das eigentlich nur im Forum vom Note 10.1 2014 erstellt, wurde aber verschoben. Anyway:

Samsungspezifische Vorteile:
- Von Haus aus Multi-Window- und Pen-Window-fähig
- Skalierung der App passt sich an die Größe des Pen-Windows an.

Nicht-samsungsspezifische Vorteile, leicht subjektiv da ich vorher mit Polaris gearbeitet habe:
- Aufbau der Funktionen erinnert stark an MS Office, daher fühlt man sich gleich "zuhause".
- Schneller und flüssiger als Polaris Office und größerer Funktionsumfang.
- Übersichtlicherer Aufbau der Funktionen und der Menüführung.

Edit: Dein Link funktioniert nicht.
 
Rak

Rak

Gesperrt
Link sollte inzwischen funktionieren. :)

Danke erstmal. Der Vergleich zu allgemeinen Office Apps ist natürlich erst mal mager. Sowas behaupten ja alle diese Apps... ;)
 
OberstGrausam

OberstGrausam

Stammgast
Das stimmt. Das behaupten viele Apps, aber das ist zur Abwechslung mal meine kühne Behauptung:lol: bzw. mein subjetiver Eindruck.

Ist halt immer die Frage mit was man vorher gearbeitet hat. Für mich als Note 10.1 2014 Nutzer liegen die Vorteile klar auf der Hand. Die verschwinden allerdings dann wieder, wenn man kein Samsung Gerät benutzt.

Die App hatte ich im Playstore auch gefunden. Ich weiß allerdings nicht, ob die dieselbe ist, da ja Hancom speziell für die Pro Tabs von Samsung ins Boot geholt und diese Office Suite ja als einer der Vorteile der Pro Serie angepriesen worden ist. Daher hätte ich die App eigentlich eher im Samsung Appstore vermutet.

Achja, außerdem ist sind die von mir geposteten Hancom Apps auf Deutsch^^
 
S

SunSide

Gast
Laut XDA gibt es Probleme auf älteren Geräten, daher bleibt der Thread nun hier im 10.1 Forum :)
 
G

Gerhart

Ambitioniertes Mitglied
Ich bin auch über die App "gestolpert" (durch das xda Forum) und habe so gut wie alle brauchbaren Apps für Office-Dokumente getestet. Die Hancom Suite ist die Einzige die von der Bedienung (für Touch ausgelegt) und vom Funktionsumfang den Programmen auf dem Desktop gerecht wird. Normalerweise gehöre ich zu den letzten, die behaupten würden mit einem Tablet könnte man "richtig" arbeiten. Aber durch die Hancom Apps muss ich ehrlich zugegeben, dass das Argument nicht mehr zieht. Das Arbeiten an Word-/Excel- und PowerPoint-Dokumenten (idealerweise mit einer BT-Tastatur) steht einem üblichen Rechner in nichts nach (natürlich abgesehen von der Bildschirmgröße).

Kurz, ich kann die App-Kollektion (Hcell, Hshow, Hword) uneingeschränkt empfehlen, es macht Spaß damit zu arbeiten.

Der ursprüngliche Beitrag von 16:47 Uhr wurde um 16:57 Uhr ergänzt:

Ach ja, es geht hier um Hancom Office, nicht nur den Launcher oder Viewer. Das Hancom Office Paket wird wie bereits von OberstGrausam beschrieben derzeit nur auf dem "Galaxy Note Pro" ausgeliefert und wird nicht zum Verkauf angeboten. Was einerseits dumm ist, andererseits für die P600/605-Nutzer aber egal sein kann, weil die App keinen Unterschied zwischen diesen beiden Notes macht und da die Auflösung dieselbe ist auch sonst keine Nachteile in der Handhabung entstehen. Nutzt die Möglichkeit die App zu testen, und wenn es euch zusagt, sagt dem Entwickler er soll das Paket offiziell im Store anbieten, denn ich bin sicher nicht der Einzige der bereit wäre für die App zu zahlen.
 
Billy59

Billy59

Experte
In den Samsung Apps soll es verfügbar sein.
 
L

Lexan

Erfahrenes Mitglied
Also ich finde sie dort nicht !
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

Gerhart

Ambitioniertes Mitglied
Beides "stimmt". Die App ist auch offiziell bei Samsung Apps gelistet, allerdings kann man unter "Verfügbare Geräte anzeigen" prüfen für welche Geräte es freigeschaltet ist (und eben nur dort gelistet wird). Das NotePro ist dabei aber unser P600/605 halt nicht.
Nichtsdestotrotz funktioniert es einwandfrei mit dem oben verlinkten Paket.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

Dinti

Neues Mitglied
Hallo, bin neu darum die Frage: Wie kann man das ganze Paket installieren? Runtergeladen und auf die Speicherkarte geschoben habe ich schon. Muss man jeweils Viewer und Editor der drei Programme installieren oder gibt es eine Komplettinstallation??
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gerhart

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Dinti,

nach dem Runterladen, muss das Archiv zuerst entpackt werden. Die Dateien kannst du dann auf eine Speicherkarte oder per Kabel direkt auf dein Note kopieren und du musst anschließend jede einzelne *.apk auswählen (über einen Dateibrowser) und installieren.
 
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
Also ich muss sagen das Office Packet ist wirklich um längen besser!!! Ich kann es aktuell auf dem 12.2 in voller Größe testen und werde es definitiv auch auf das 10.1 installieren.

Läuft und man fühlt sich als Windows Office Nutzer gleich "zu Hause".

@Dinti es reicht wenn du den Editor ODER den Viewer installierst. Kommt darauf an ob du Dokumente nur ansehen möchtest oder auch editieren. Du musst nicht zwingend immer beide installieren.
 
G

grzzhppr

Fortgeschrittenes Mitglied
Also es muss jede apk installiert werden, sonst läuft es nicht. So war es zumindest bei mir. Ansonsten muss ich sagen, werden die von mir über Windows erstellten PowerPoint Präsentation sehr gut und fast nicht verfälscht dargestellt. Hatte bisher bei allen Office Anwendungen Probleme bzw. keine korrekte Darstellung. Ist hier bisher nicht der Fall. Zu diesen Punkt, Top kann ich nur weiterempfehlen. Ich hoffe es kommt noch eine Store version für das Note 10.1 2014.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
 
T

tabler

Neues Mitglied
Leider stürzt bei mir immer die Präsentations-Software ab. Ich kann weder Dokumente öffnen noch neu erstellen. Textverarbeitung und Tabellenkalkulation gefallen mir sehr gut! Ein weiteres Problem ist, dass ich bei den Anwendungen nicht meine SD-Karte zugreifen kann. Meine Auswahlmöglichkeit endet im internen Speicher. Anders ist es wenn ich über OfficeViewer gehe. Dort kann ich auf die SD-Karte zugreifen.

Sonnige Grüße aus dem Allgäu

tabler
 
S

Severus15

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist Hancom Office eigentlich .odt kompatibel?
Ansonsten uninteressant für mich.
 
T

tabler

Neues Mitglied
Laut deren Internetseite wird .odt nicht unterstützt!

Viele Grüße aus dem Allgäu

tabler
 
F

fuppy

Neues Mitglied
tabler schrieb:
Leider stürzt bei mir immer die Präsentations-Software ab. Ich kann weder Dokumente öffnen noch neu erstellen. Textverarbeitung und Tabellenkalkulation gefallen mir sehr gut! Ein weiteres Problem ist, dass ich bei den Anwendungen nicht meine SD-Karte zugreifen kann. Meine Auswahlmöglichkeit endet im internen Speicher. Anders ist es wenn ich über OfficeViewer gehe. Dort kann ich auf die SD-Karte zugreifen.

Sonnige Grüße aus dem Allgäu

tabler
Habe das gleiche Problem: Präsentationssoftware stürzt ab (Note10.1 2014).

Textverarbeitung u. Tabellenkalkulation laufen sehr gut. Sehr gute Umsetzung und schön an die ¨bekannten Textverarbeitungen¨ angelehnt.
 
OberstGrausam

OberstGrausam

Stammgast
Das mit Hshow ist natürlich recht unspezifisch. Ich habe keine Probleme damit, weder beim Erstellen von Präsentationen noch beim Ansehen von .pdfs oder .ppts. Wann stürzt es denn ab? Wie kann man das reproduzieren?

Habt ihr alle Dateien aus der .zip installiert oder einige weggelassen? Welche Note 2014 Version hast du/ihr?

Wenn es sich um .ppt Dateien handelt, mit welcher Version von PowerPoint wurden diese erstellt? Wenn sie mit der neusten Version, also 2013, erstellt wurden, bringt es was, wenn ihr die Dateien als 2007er Datei speichert?
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - [APP][P60X] Hancom Office von den Pro Tabs, Viewer und Bearbeitungsprogramme Antworten Datum
4