Branding

C

cyberwolf

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,

ich möchte mir ein Note 10+ zulegen,
werden die von den Providern mit einem Branding ausgeliefert, vor allem von O2.
 
SuckOr

SuckOr

Experte
o2 müsste kein Branding haben.

Die Kandidaten mit Branding sind Telekom und Vodafone.
 
Mercenario

Mercenario

Ambitioniertes Mitglied
Wobei das Branding bei Telekom nicht mehr mit früheren Phones vergleichbar ist.
Telekom App Starter ist die einzige.
Netflix und One Drive sind vorinstalliert.
Ist aber alles deaktivierbar
 
X-Mechelaar

X-Mechelaar

Experte
Netflix und One Drive sind auch bei freien Geräten vorinstalliert.
 
Philipp2k

Philipp2k

Fortgeschrittenes Mitglied
Meine Freundin arbeitet bei o2, sie sagt die Handys haben kein Branding.
 
Ad@m

Ad@m

Experte
Das sowas heute überhaupt noch ein Thema ist ist ein Unding.
 
spezii

spezii

Erfahrenes Mitglied
Ja eventuell kein Branding mit Apps aber die Updates kommen alle später egal ob T-Mobil,Vodafone oder O2.Ich hatte schon 2-3 Samsung Smartphones mit Branding und es Nervt immer auf die Updates zu warten während die freien Geräte die Updates Regelmässig bekamen.Mittlerweile Kaufe ich Grundsätzlich keine Geräte mehr mit Branding.
 
Zuletzt bearbeitet:
HCD

HCD

Moderator
Teammitglied
@spezii O2 hat auch DBT und keine eigene FW mehr ;)
 
N

new(butnot)bie

Fortgeschrittenes Mitglied
@spezii Deine Aussage ist eindeutig Falsch und Unhaltbar, sorry. Seit geraumer Zeit kann es sogar passieren das vodafone oder t-mobil Updates VOR den DBT Updates erscheinen, war beim S5 + S7 edge jeweils ein oder zwei mal so ;-)
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Wie gesagt, es "kann" sein und deswegen ist die Aussage eben nicht falsch.
Unhaltbar schon gar nicht!
In der Realität ist es nämlich meistens so das vor allem VF gern mal länger braucht, um die Sicherheitspatches auszuliefern. Als ich damals mein S8 Plus bekommen habe, war ich schon einen Monat hinten dran, beim S10 Plus das gleiche Spiel.
Deswegen schmeiße ich das Branding auch immer zuerst runter. Wozu ich das brauche habe ich sowieso noch nie verstanden. Die tollen VF Apps kann ich mir auch so herunterladen und die Dienste funktionieren ebenfalls alle. Das ist eine pure Gängelung unter dem Label "Kundenbindung" und weil man natürlich die eigenen Dienste pushen bzw. verkaufen möchte.
Allein deswegen habe ich keine Lust drauf und werde auch beim Note 10 eine DBT Software flashen.
 
T

tororoso66

Neues Mitglied
Kannst alles Installieren mit zugehörigen PIT und Odin. Bränding ist bloß der Daziuinsatallierte mist von Provaidern.
Was man nicht löschen kannst.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt, Gruß von hagex
E

eddy62

Neues Mitglied
@Randall Flagg
Da ich seit 2011 immer iPhones hatte und das S8 nur als günstige "Übergangslösung" ( Totalschaden iPhone und Vertrag endet November ) gedacht war, habe ich vom flashen / Android keine Ahnung.
Bin von Android / Samsung / S8 so begeistert, dass ich mit dem Gedanken spiele, ein S10 zu erwerben.
Frage - ist es für einen absoluten Laien wie mich machbar, ein Telekom oder Vodafone Gerät auf die freie DBT zu flashen ?
 
T

tororoso66

Neues Mitglied
DBT Software herunterladen dazu brauchst PIT für DBT .Dann mit Odin
Installieren.
Software musst in anderen Forums herunterladen S8+ hat etwa 1GB.
Die PIT für DBT brauchst du.
Wenn was schief läuft einfach mit
Samsung Smart Switch unter Win10
Notwiederstellung machen
 
AndroAndi

AndroAndi

Erfahrenes Mitglied
Für die 5G Notes gibt es aber noch keine freien DBT Firmwares.
Nur Vodafone oder Telekom Firmwares finde ich bei Sammobile usw.
 
spezii

spezii

Erfahrenes Mitglied
@new(butnot)bie


Beim S5 und S7 edge? Wir reden hier vom Note 10,
meine Aussage bezog sich auf die neueren Samsung Geräte wie S10 oder S10 Plus bzw Note 9,
die S5 Zeiten sind seeeeehr lange her.Auch hat sich die update Politik von Samsung in den letzten 12 Monaten extrem Verändert und wie es damals war kann ich dir nicht mehr sagen.
 
Zuletzt bearbeitet:
jens6765

jens6765

Erfahrenes Mitglied
@eddy62 Die Gefahr das Du neu neues Handy wegen bischen Bloatware zu schrotten ist recht gross.
Verallem hast Du auf das Gerät keine Garantie.
 
M

masterjule

Neues Mitglied
Ich kann bestätigen, dass aktuell die Updates mit Branding verspätet kommen. Warte noch auf das September-Update bei der Telekom
 
P

pcr02

Neues Mitglied
Hab auch ein Telekom Branding und am meisten nervt mich, dass die mehrere Favoriten in den Browser gepackt haben, die man nicht löschen kann.
Würde es so nicht wieder dort kaufen.
 
Mercenario

Mercenario

Ambitioniertes Mitglied
Ich hab den Samsung Browser deinstalliert und von anderer Quelle installiert auch die Beta geht und dann sind bei mir die Telekom Lesezeichen weg.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten