1. Henny, 15.02.2015 #1
    Henny

    Henny Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,
    am Freitag habe ich das Update von Kitkat auf Lollipop auf meinem Note3 gemacht.
    Seit dem habe ich massive Probleme mit der Bluetooth Verbindung.
    Die Freisprecheinrichtung im Auto braucht ewig im sich zu verbinden. Teilweise dauert es bis zu 10 Minuten. Bei Kitkat war das Gerät sofort gekoppelt.
    Die Verbindung zu meiner Pebble klappt auch nicht besser als bei der Freisprecheinrichtung. Wenn die Pebble dann verbunden ist und ich mich mal kurz etwas weiter vom Note3 entferne verbindet die Pebble danach nicht mehr automatisch.
    Ich habe sowohl meine Freisprecheinrichtung als auch die Pebble deautorisiert und anschließend wieder autorisiert, leider hat das nichts gebracht.
    Unter Kitkat hatte ich diese Probleme nicht gehabt.
    Bei dem Samsung Galaxy S5 mit Lollipop habe ich nicht die oben genannten Probleme.
    Hat jemand von euch ähnliche Probleme?
    Kann mir bitte jemand Tips geben, oder bleibt mir nur die Möglichkeit mein Note3 wieder auf kitkat downgraden damit wieder alles wie gewohnt funktioniert?
     
  2. KuestOne, 16.02.2015 #2
    KuestOne

    KuestOne Android-Experte

    Hast du nach dem Update ein Werksreset gemacht?
     
  3. Henny, 16.02.2015 #3
    Henny

    Henny Threadstarter Neuer Benutzer

    Ja, ein Werksreset habe ich gemacht.
    Hat aber leider das Problem nicht behoben.
     
  4. HandyAndy1, 16.02.2015 #4
    HandyAndy1

    HandyAndy1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja kann ich bestätigen , habe die probleme mit der Freisprechanlage VW einmal verbunden und dann geht nichts mehr :sad:. Mit meine Moto360 habe ich keine probleme die läuft ohne zicken :thumbsup:.Habe die Polnische rom installiert warte jetzt auf die DBT.
     
  5. Henny, 17.02.2015 #5
    Henny

    Henny Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich habe leider immer noch die oben genannten Probleme.
    Gestern bin ich auf einen Artikel gestoßen das es an Sonderzeichen im Adressbuch liegen könnte. Da ich nur bei einem Kontakt ein Sonderzeichen hatte, habe ich es schnell geändert und ausprobiert. Leider ohne Erfolg.
    Ich denke mal das ich am Wochenende Lollipop vom Gerät schmeißen werde, so hat es zumindest keinen Sinn.
    Schade das die Hersteller vor ausrollen des Updates nicht erstmal alles testen.... so scheint es zumindest wenn man von dem vielen Problemen mit Lollipop hört und liest.
    Interessant finde ich das es ein Kollege von mir mit dem Galaxy S5 seit dem Lollipop Update die selben Probleme hat.
    Ein andere Kollege hat seit dem Lollipop Update auf seinem S5 Probleme mit WLAN und telefonieren. Dafür geht sein Bluetooth ohne Probleme.
     
  6. KuestOne, 17.02.2015 #6
    KuestOne

    KuestOne Android-Experte

    Flash halt nochmal die komplette Firmware sauber rauf.
    Die meisten Probleme kommen daher, weil die wenigsten ein Werksreset machen.
    Außerdem ist das Updaten via OTA nicht grade die beste Methode.
     
  7. Bioschnitzel, 18.02.2015 #7
    Bioschnitzel

    Bioschnitzel Android-Experte

    Das Problem ist leider bekannt und gab es schon in dem Lollipop-Leak im Dezember.
    Ist wohl auch so in die Final-Firmware übernommen worden das Problem.
    Meine Moto 360 hat nun auch massive Probleme sich zu verbinden. Einmal klappts, dann reißt es sporadisch irgendwann ab und dann lässt sie sich nicht mehr verbinden.
    Ein Wipe soll nicht helfen.

    Hier ist auf XDA auch ein Thread dazu, leider noch wenig Leute die sich dort gemeldet haben:

    TW lollipop N9005 problem with bluetooth con… | Samsung Galaxy Note 3 | XDA Forums
     
  8. HandyAndy1, 18.02.2015 #8
    HandyAndy1

    HandyAndy1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Bin wieder zurück zu 4.4.2 ich brauche die Freisprecheinrichtung . Ich habe keine Zeit jedesmal immer wieder Manuell alles zu Verbinden . Diesmal gehen die Blumen dann wohl an Google da das problem ja wohl nicht nur Samsung hat . Vielleicht klappt es ja irgend wann mal mit der Bluetooth Verbindung Lolli Pop finde ich eingentlich nicht schlecht.
     
  9. tronix84, 18.02.2015 #9
    tronix84

    tronix84 Android-Lexikon

    Häng mich auch rein in den Thread. Die Verbindung klappt einwandfrei und auch die FSE funktioniert perfekt. Mein Problem: Die Verbindung trennt sich nicht mehr. Wenn ich mich vom Auto 20-30 Meter entferne hat sich die Verbindung getrennt und beim starten des Autos eben wieder verbunden.

    Seit Lollipop bleibt das Note selbst dann mit der FSE verbunden, wenn ich nen Kilometer vom Auto entfernt bin. Neu Verbindung klappt nur noch durch deaktivieren und aktivieren der BT Verbindung... Nervig...
     
  10. Bioschnitzel, 19.02.2015 #10
    Bioschnitzel

    Bioschnitzel Android-Experte

    Okay meine Probleme scheinen nun aus der Luft zu sein. Da die offzielle ROM eh unter aller Sau lief (Kitkat war ohne lags) habe ich mich dazu entschlossen die ROM zu flashen:

    [OFFICIAL LOLLIPOP UPDATE!!14-02][ROM] [TW A… | Samsung Galaxy Note 3 | XDA Forums

    Baut auf dem offiziellen ROM auf und ist absolut flüssig, hat mehr Funktionen und Bluetooth funktionert bei mir nun seit Stunden mit der Moto 360 ohne Abrisse.
    Bin begeistert, keine Ahnung was Samsung da verbockt hat...
     
  11. Yallah, 20.02.2015 #11
    Yallah

    Yallah Erfahrener Benutzer

    Habe auch Bluetooth Probleme - habe gestern per OTA auf 5.0 aktualisiert.

    Und zwar verbindet sich das Note 3 problemlos und sofort mit meinem DVD 800 im Opel Insignia, verliert aber nach ein paar Minuten die Verbindung. Hatte noch keine Zeit mich näher damit zu beschäftigen aber das ist schon mal ziemlich frustrierend.
     
  12. Henny, 21.02.2015 #12
    Henny

    Henny Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich habe heute den downgrade von Lollipop 5.0 auf Kitkat 4.4.2 gemacht. Nur läuft wieder alles wie gewohnt. Die Pebble verbündet und hält die Verbindung und alle Benachrichtigungen werden mir wieder angezeigt.
    Die Freisprecheinrichtung im Auto verbindet sofort wenn die Zündung eingeschaltet ist, so sollte es ja auch sein. Bei Lollipop musste ich ja teilweise 8-10 Minuten warten bis die Verbindung stand....

    Ich werde wohl kein Update mehr auf Lollipop machen. So bin ich zumindest wieder super zufrieden.
     
  13. prothiro, 22.02.2015 #13
    prothiro

    prothiro Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich habe auch Probleme mit der Bluetooth-Verbindung sowohl mit der FSE zum Auto als auch zur Motorola Moto 360. Zusätzlich habe ich auch noch Probleme beim Wiederverbinden im WLAN.
     
  14. Bioschnitzel, 03.03.2015 #14
    Bioschnitzel

    Bioschnitzel Android-Experte

  15. Ironcurtain86, 03.03.2015 #15
    Ironcurtain86

    Ironcurtain86 Neuer Benutzer

    Leute ist doch ganz normal in der Android Welt. Der Nachfolger ist schon draussen und somit wird auf das Note 3 geschi**en :). Hatte vorher ein LG und dort war es nicht anders. Alle meckern bei Apple über die hohen Preise etc. Aber der lange Support dort darf mit dem rotz der bei Android jedesmal abgezogen wird garnicht verglichen werden. Bei Samsung ist es sowieso so, dass man sein Handy (sofern Auslaufmodell) nicht updaten sollte, weil die Software die da kommt instabil ist und das System ausbremst, damit der DAU sich schnellstmöglich ein aktuelles Modell kauft. Ich werde mit definitiv kein Android Handy mehr holen.
     
  16. FUNtastic, 03.03.2015 #16
    FUNtastic

    FUNtastic Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich kann nur jedem raten beim KitKat zu bleiben, vorerst...

    Und sorry Iron, aber schon mal ne custom ROM probiert? Ich habe aktuell das CM11 M12 drauf, das Note 3 rennt wie Hölle damit, kein Vergleich zur zugemüllten Stock.

    Sorry für OT.
     
  17. cavitsaatci, 06.03.2015 #17
    cavitsaatci

    cavitsaatci Neuer Benutzer

    Hab ein MiBand auch das gleiche Problem mal wird verbunden mal nicht.
    Mal reist die verbindung mal geht sie .
     
  18. Bioschnitzel, 06.03.2015 #18
    Bioschnitzel

    Bioschnitzel Android-Experte

    Bullsh!t :rolleyes2:

    Dann muss ja Apple wollen das alle ihr neues Iphone 6 wegschmeißen und schon mal auf den Nachfolger warten, wenn ich an die vielen kritischen Start-Probleme von IOS 8 denke :lol:

    Mit jedem neuen Update kommen auch neue Fehler, ist normal. Egal ob Android, Ios, Windows Phone (wobei hier natürlich kaum Fehler zu machen sind, schließlich gibt das OS ja nicht viel Möglichkeiten her :tongue:) oder sonstige OS. Heutzutage ist Software eben sehr komplex geworden, nichts ist eben mal schnell hinprogrammiert. :winki:
     
    mars86 und K-M-T haben sich bedankt.
  19. HandyAndy1, 06.03.2015 #19
    HandyAndy1

    HandyAndy1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Heute gab es ein Update von Lolli Pop 5.0 XEO ( Polen ) meine Bluetooh Probleme mit der Freisprecheinrichtung (VW) sind weg läuft alles wie gewohnt auch die Moto 360.
     
  20. GrrlTalk, 08.03.2015 #20
    GrrlTalk

    GrrlTalk Junior Mitglied

    Ich habe mir die polnische Buildnummer LRX21V.N9005XXUGBOB6 von Sammobile installiert und mein Lollipop-Note hat bislang keine Probleme mit Bluetooth (Audioreceiver) oder WLAN.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Galaxy Note 3 hängt beim Starten. Daten retten ?! Samsung Galaxy Note 3 (N9005) Forum 26.09.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. note 3 bluetooth probleme

    ,
  2. android 5.0 Bluetooth probleme

    ,
  3. android 5 bluetooth problem

    ,
  4. samsung note 3 bluetooth problem,
  5. note 3 bluetooth problem,
  6. android bluetooth probleme freisprecheinrichtung,
  7. lollipop bluetooth probleme,
  8. bluetooth probleme android 5.0,
  9. android 5.0 bluetooth problem,
  10. Android Bluetooth Probleme ,
  11. android lollipop bluetooth problem,
  12. bluetooth probleme nach android update,
  13. samsung galaxy note 3 bluetooth probleme,
  14. samsung galaxy note 3 bluetooth,
  15. android 5.0 bluetooth
Du betrachtest das Thema "Nach Lollipop Update Bluetooth Probleme [Galaxy Note3]" im Forum "Samsung Galaxy Note 3 (N9005) Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.