1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Pepperman, 01.06.2012 #1
    Pepperman

    Pepperman Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Leute!
    Ich habe da ein kleines Anliegen.
    Ich würde gerne das Samsung unrooten das ich von meinem Bruder bekommen habe,er selber hat leider keinen Schimmer wie er das anstellen könnte.Deshalb frage ich jetzt Euch!:confused2:

    Modellnummer:GT-I9000
    Firmware : 2.3.3

    Falls Ihr noch was wissen müsst, fragt!

    Danke im Vorraus!
     
  2. shaman2009, 01.06.2012 #2
    shaman2009

    shaman2009 Android-Lexikon

    Wie wurde es gerootet? (per One Click oder Kernel)
     
  3. Pepperman, 01.06.2012 #3
    Pepperman

    Pepperman Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke für die schnelle Antwort!
    Die Frage kann nur mein Bruder beantworten,leider ist er zur Zeit nicht erreichbar,ich werde es gleich nochmal versuchen.Oder kann ich das irgendwie im Samsung rausfinden?
    lg

    Der ursprüngliche Beitrag von 17:51 Uhr wurde um 18:00 Uhr ergänzt:

    Also er hat den Kernel runtergeladen und es mit Odin gemacht.
     
  4. shaman2009, 01.06.2012 #4
    shaman2009

    shaman2009 Android-Lexikon

    Wenn er das mit One Click gemacht hat, kann man es ziemlich schnell rückgängig machen.

    Wenn mit Kernel, dann muss man das Ganze per Odin flashen.

    PS: Warum willst du es überhaupt rückgängig machen?
     
  5. Pepperman, 01.06.2012 #5
    Pepperman

    Pepperman Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich will das ganze machen weil es einen Bug hat.Wenn man Wlan aktiviert stürzt es andauernt ab und rebootet.Dann muss man im recovery einen restore machen nachdem alle Userdaten weg sind.Das ist mir jetzt schon 2 mal ausversehen passiert.Außerdem würde ich gerne wieder Wlan nutzen;) Nach dem ersten absturz war auch alles mögliche weg...Der CPU controller und auch der Black market.
    Danke
     
  6. shaman2009, 01.06.2012 #6
    shaman2009

    shaman2009 Android-Lexikon

    Warum denkst du, dass es an Superuser liegt?

    PS: Ich weiß zwar nicht, was dein Bruder mit dem System überhaupt gemacht hat. Aber es kann auch an irgendeinem App liegen.
     
  7. Pepperman, 01.06.2012 #7
    Pepperman

    Pepperman Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich habe garnicht in betracht gezogen das es an Superuser liegt...
    An einer App kanns nicht liegen nach dem aktivieren des Wlans und dem absturz sind keine mehr vorhanden...
     
  8. shaman2009, 01.06.2012 #8
    shaman2009

    shaman2009 Android-Lexikon

  9. Pepperman, 01.06.2012 #9
    Pepperman

    Pepperman Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke schonmal!!
    Welche methode hältst du für am einfachsten und besten?
     
  10. jna

    jna Ehrenmitglied

    Erst 1, dann 2 - aber erst, nachdem du die Links unter "Wichtig" gelesen und verstanden hast!

    Und lass den Black Market weg, wer weiß, was für nen Rotz du dir da einfängst, und unfair gegenüber den Programmierern ist es auch.
     
  11. n0va, 01.06.2012 #11
    n0va

    n0va Fortgeschrittenes Mitglied

    Klingt als wäre ein falscher Kernel zum Rooten verwendet worden.. Meine da mal was gelesen haben, dass mit dem falschen Kernel Reboots in Verbindung mit WLAN auftreten können.