Galaxy S auf original Firmware flashen

  • 53 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy S auf original Firmware flashen im Samsung Galaxy S (I9000) Forum im Bereich Samsung Forum.
U

Unkaputtbar

Ambitioniertes Mitglied
Ich lasse mein Galaxy S austauschen, da der USB-Port davon wackelt. Anfangs hatte ich eine Firmware mit Branding von T-Mobile installiert.
Gegenwärtig habe ich die JP6 installiert. Welche Firmware sollte ich nun aufspielen?

Außerdem habe ich irgendwo gelesen, dass ich den Speedfix vor dem Flashen rückgängig machen muss oder kann ich direkt flashen? Reicht es also, wenn ich mein Handy mit Hilfe von One Click Lag Fix den LagFix wieder entferne? Rootrechte kann ich vor dem Flashen ja behalten, nehme ich an.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Den Lagfix rückgängig machen,orginale T-Mobile FW drauf( oder FroYo wenn es zu Samsung direkt geht>JPO),Superuserapp entfernen solange Du noch Root hast,sonst kriegst die nicht mehr weg,glaube ich! Musst mal im Forum suchen ob einer ne offizielle T-FW hat oder bei Samfirmware..
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
U

Unkaputtbar

Ambitioniertes Mitglied
Wenn ich eine neue Firmware flashe müsste die Superuserapp doch entfernt sein, oder? Was würde passieren, wenn ich eine neue Firmware flashe, obwohl der Lagfix noch aktiviert ist?
 
smudorudi

smudorudi

Erfahrenes Mitglied
vielleicht doch nicht unkaputtbar ;-) zumindest wenn die 3-tasten-kombo nicht geht
 
presseonkel

presseonkel

Ehrenmitglied
Moin,
root kann bleiben, alles andere weg....
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Hab das unrooten nur vorgeschlagen um sicher zuu gehen.Man hört ja manchmal das die Anbieter da nicht so drauf abfahren..Oder war dieses Schreiben von Samsung nur ein Fake?!:thumbsup:
 
presseonkel

presseonkel

Ehrenmitglied
Randall Flagg schrieb:
Hab das unrooten nur vorgeschlagen um sicher zuu gehen.Man hört ja manchmal das die Anbieter da nicht so drauf abfahren..Oder war dieses Schreiben von Samsung nur ein Fake?!:thumbsup:
ne, root darf natürlich nicht drauf sein. Aber er will doch eh flashen und dabei ist root futsch....
 
Wild Bill Kelso

Wild Bill Kelso

Dauergast
ich bezweifle stark, dass der support bei einem defekten usb-anschluss irgendwelche gedanken an das betriebssystem verschwendet.

und wenn dch würde das bei diesem defekt auf keinen fall auswirkungen auf die garantieansprüche haben.
 
U

Unkaputtbar

Ambitioniertes Mitglied
Sind Hardware- und Softwaregarantie also unabhängig? Wo ist das nachzulesen?
 
E

Eric100

Neues Mitglied
Ich weiß nur, dass sich der SonyEricsson-Support quer gestellt hat, wenn man ein Gerät mit geändertem Bootloader zwecks Gehäusereparatur eingeschickt hat.
Da hätte man auch meinen können, dass ein Gehäuseriss nichts mit der Software zu tun hat.
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Ich würde mich da auch nicht drauf verlassen ,das die nicht nachgucken! Man muss es ja nicht herausfordern!!
Hast inzwischen alles wieder entfernt?? Galaxy schon weg??
 
U

Unkaputtbar

Ambitioniertes Mitglied
Nein, ich werde die alte Firmware erst etwa am 25.11 wieder aufspielen, da der Postbote am 29.11 kommen soll, der mir das Gerät direkt an der Haustüre tauscht. Hat jemand eine Telekom-Firmware für mich?
 
W

waldeskopf

Fortgeschrittenes Mitglied
hallo leute,wollte ma fragen wie ich meine alte fw wieder zurück bekommen.bei samfirmware.com sind zwar welche jedoch brauche ich die deutsche csc.




danke im vorraus
 
presseonkel

presseonkel

Ehrenmitglied
Moin,
erstens: bitte nutze künftig die SUFU und poste dann in einem entsprechenden, bereits bestehenden Thread (wenn einer, wie in diesem Fall) vorhanden ist.

Welche FW hast denn jetzt drauf? Und welche hattest drauf? Wenn Du das nicht detaillierter beschreibst, kann Dir niemand helfen...
 
S

smartphoenix

Dauergast
Ich habe leider ein großes Batterie Problem und würde gerne mein Galaxy mit einer früheren Firmware ausstatten und dann mit KIES auf die letzte offizielle Firmware updaten. Hab bis jetzt immer mit ODIN geflasht.

Kann ich mir bei samfirmware.com einfach eine frühere Version laden, aufs Handy packen mit ODIN und dann mit KIES auf die letzte offizielle Version updaten? Oder muss ich da was beachten?

Danke schonmal...
 
E

en0ugh

Neues Mitglied
Hallo

Ich habe mein Galaxy S damals selbst mit Odin 1.0 auf 2.2 geflasht (I9000XXJPU).

Leider hat mein Gerät immer noch Abstürze etc.

Ich möchte nun gerne den Urzustand des Geräts herstellen... Leider finde ich dazu keine Anleitung. Wenn ich eine originale Firmware aufspiele weigert sich Kies (1.5 oder 2.0) ein update auf das Originale 2.2 durchzuführen.

Wäre bitte irgendjemand so freundlich mir eine Idiotenbeschreibung zu geben, wie ich das Ding wieder so hin bekomme, dass ich in Zukunft alles nur noch mit Kies erledigen kann? Ich will nicht noch ein paar Nachmittage mit dem Zeug verbringen.

Vielen herzlichen Dank!!

Gruß
Markus


PS: Nein, ich will keine neue Firmware ausprobieren, nein, ich will nicht noch etwas anderes versuchen. Einfach zurück auf original. Danke
 
E

en0ugh

Neues Mitglied
Hallo

Danke für die schnellen Antworten.

Ja, ich habe eben mit Odin versucht eine ältere originale Firmware zu flashen. Nachher dachte ich, dass ich mit Kies dann zur aktuellsten FW flashen kann... aber Kies weigerte sich :/

Ich versuch jetzt mal die Anleitungen. Danke!

Gruß