Hard-Reset, Factory-Reset, Wipe - Bitte um Aufklärung

  • 48 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Hard-Reset, Factory-Reset, Wipe - Bitte um Aufklärung im Samsung Galaxy S (I9000) Forum im Bereich Samsung Forum.
scorp182

scorp182

Dauergast
Dann setze es über das Menü auf Werkszustand zurück und formatiere anschließend die SD. Damit kommst du auf selbiges Ergebnis.
 
U

ugur44

Neues Mitglied
die Frage ist ja wie ich die SD Karte formatiere =)
 
scorp182

scorp182

Dauergast
Einstellungen > Speicher > SD-Karte löschen
(oder im CWM unter "mounts & storage")

...tapatalked...
 
W

waso

Neues Mitglied
Sorry, wenn ich diesen Uralt-Thread nochmal hervor hole...

Ich hatte die letzten Wochen extreme Probleme mit dem S4 - häufige Abstürze, vor allem nach Updates.
Heute morgen waren wieder 3 oder 4 Updates angesagt und beim Virenscann eines Updates ist das S4 wieder einmal abgeschmiert.
Jetzt lässt es sich aber gar nicht mehr hochfahren, hängt beim 'Samsung Galaxy S4' Startbildschirm.

Es blieb mir also nichts weiter übrig, als ein Hard-Reset zu machen, doch:
Auch hier bleibt das Gerät beim Startbildschirm hängen. :ohmy:
Beim ersten Versuch war am oberen Rand links ein blauer Sreifen zu sehen, es tat sich aber minutenlang nichts mehr.
Akku raus und nochmal versucht - der blaue Rand war zwar weg, aber das S4 bleibt nach wie vor hängen.
Nach einem weiteren Versuch wider den blauen Rand mit Startlogo gesehen, danach wurde aber das Display wieder schwarz.

Ich bin jetzt echt hilflos...
Was gibt's noch für Möglichkeiten, das Gerät zu retten?
Wäre über schnelle Hilfe extrem dankbar!

Grüsse waso
 
jna

jna

Ehrenmitglied
W

waso

Neues Mitglied
jna schrieb:
...was machst du dann hier im SGS-Forum?
Ooops, sorry - bin über die Suche hier gelandet und hab's nicht bemerkt.
 
T

treasoner

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Wissende,

ich möchte mit meinem S1 von JB auf cyanogenmod umsteigen. Vorgang ist mir soweit bekannt, allerdings hinsichtlich "wipe" bleiben bei mir Fragen.

Nach einem "Werks-Reset" sollen doch alle persönlichen Daten und die Daten der internen SD weg sein.

In den verschiedensten Flash-Anleitungen steht allerdings immer, daß die erforderliche zip.Datei auf die interne SD gebracht werden soll. Wie soll ich dann von der internen SD flashen, wenn dort keine Daten mehr sind?

Das würde doch nur Sinn machen, wenn ich erst n a c h dem Flashen ein Werksreset durchführen würde.

Bitte um Aufklärung.

Gruß

treasoner
 
T

treasoner

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

Danke für Deine schnelle Nachricht. Die Ausführungen habe ich vorher gelesen, es sind aber trotzdem Fragen offen:

Wenn dann doch u.a. die notwendige zip-Datei zum Flashen auf der "Internen" noch vorhanden ist, verschwinden die Reste nach dem Flashen und soll eine "Wipe" erst nach dem Flashen gemacht werden?

Gruß

treasoner