HSDPA defekt auf SGS, kennt das jemand?

  • 39 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HSDPA defekt auf SGS, kennt das jemand? im Samsung Galaxy S (I9000) Forum im Bereich Samsung Forum.
DerMeilenstein

DerMeilenstein

Enthusiast
Das Problem habe ich auch ab undzu das wenn ich irgendwo bin und surfen möchte er mir zwar meine internetverbindung an zeigt H oder 3G.
Aber egal wo ich rein gehe keine Daten übertragen werden und mir mein handy sagt ich solle doch bitte die Netzwerkverbindung überprüfen.
Dauert aber nicht lange dann funzt es komischerweise wieder.
Genau wie ich ab und zu das Problem habe das dann aufeinmal das komplette mobile Internetnetz weg ist, keine Ahnung warum, ist aufjedenfall so.
Teilweise half dann ein neustart meines SGS.
 
P

Pogo-Air

Ambitioniertes Mitglied
Hi,
irgendwie interessiert mich das Thema einfach, und deswegen habe ich heute etwas umfangreichere Tests gemacht: Ich habe häufig den Standort gewechselt und festgestellt, dass das Problem standortabhängig ist, also u.U. netzabhängig. An einen Defekt meines SGS glaube ich nicht mehr, denn meistens hat es so funktioniert, wie erwartet: Ist UTMS verfügbar, wird H oder G angezeigt, wenn nicht, wechselt die Anzeige nach E, es geht langsamer, aber es geht. Nur an einigen Standorten, insbesondere bei mir zu Hause, wird meistens H angezeigt, aber selten findet ein Datenverkehr statt.

Es scheint mir also so, als wäre da eine Datenverbindung, welche sich als UTMS identifiziert, aber keine Daten über tragen kann. Ich kenne mich mit Mobilfunk nicht so aus, aber stelle es mir etwa so vor: Wenn ich einen WLAN-Accesspoint aufstelle, diesen aber nicht korrekt mit dem Internet verbinde, meldet ein Laptop vollen WLAN-Empfang und verbindet sich mit dem Access-Point, aber letztlich ist kein Datenverkehr möglich.

Ich habe das gerade eben versucht, der Hotline von Eplus klar zu machen, aber natürlich ohne Erfolg. Ich bekommen jetzt eine neue SIM-Karte zugeschickt, aber ich glaube nicht, dass es daran liegt. Die alte kann ja UTMS, zumindest zeitweise.

Ich bleibe also dran!

Viele Grüße...Peter
 
wemsinho

wemsinho

Enthusiast
Ich selbst hatte mal das gleiche Problem. Nach langem Rätseln hab ich mich letztendlich an meinen Provider gewandt (O2). Und DA lag das Problem. Der Provider hatte in dieser Hinsicht Probleme. Also: Fragt bevor ihr irgendwas verstellt und wiped usw euren Provider ob derzeit Netzprobleme bestehen!!
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Liest man immer wieder.Vor allem bei O2 oder Eplus.
Deswegen habe ich mich für ein D-Netz entschieden. Hatte mit beiden Anbietern schlechte Erfahrungen.
Beide Netze sind zwar günstiger aber an diesen Sachen merkt man dann warum.
Ich würde auch immer erst den Provider anrufen.
Hatte zuerst ein defektes SGS,was ständig rebootet hat usw.
Hatte auf ein Austauschgerät gewartet weil es damals Lieferengpässe gab.
Irgendwann war dann das mobile INet weg und ich hatte das SGS in Verdacht und habe es gewipt.
Erst als das nix brachte habe ich den Provider angerufen.Wie sich herausstellte waren es an dem Tag umfangreiche Wartungsarbeiten im D2-Netz.
Meistens ist halt doch das Netz Schuld.
Müsste man eventuell mit einem anderen Handy testen. Wenn es damit geht,dann ist das SGS defekt.
 
P

Pogo-Air

Ambitioniertes Mitglied
Wirklich billiger ist Eplus auch nicht mehr. Das war vielleicht früher mal. Wenn mein Vertrag ausläuft, überlege ich mir zu wechseln.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
marcodoncarlos

marcodoncarlos

Dauergast
kenne ich auch bin bei eplus, habe dann die zugangsdaten manuell eingegeben, dann hatte es bei gefunkt. wusstest ihr das base keine zugangsdaten für das i9000 hat ist ja nur der topseller schlechthin. daher musste ich es manuell eingeben. vor dem flash war alles ok.
 
P

Pogo-Air

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe keine Zugangsdaten manuell eingegeben. Ich bin bei Base, aber bei der Ersteinrichtung hat das SGS erkannt, dass ich bei Eplus bin, ließ mich wählen zwischen "Eplus" und "Eplus (Debitel)". Ich habe mich für ersten Punkt entschieden, und alle Einstellungen wurden automatisch vorgenommen. Es geht ja im Prinzip auch. Ich glaube daher nicht, dass es an den Einstellungen liegt, aber wenn du magst, schicke mir doch deine mal, damit ich vergleichen kann. Schon mal vielen Dank im Voraus!

Ciao und schönes WE
Peter
 
D

drigg0r

Dauergast
Morgen ;)

Habe ein kleines, großes Problem...
Und zwar, bin ich heute Morgen aufgewacht, wollte eine SMS schreiben - fehlermeldung. Habe die Nachrichtendienstzentralnummer nachgeschaut, half nichts, vorhanden. Wollte dann ins Internet - kein Internet. Schaue in der Benachrichtigungsleiste --> Kein Netz.
Keinen Plan was ich dann machen soll, flashe also mit repart auf JPU um dann gleich auf JPY flashen zu können. Unter JPU immernoch kein Empfang. Schön und gut. Checke dann eher durch Zufall die Zugangspunktnamen des Mobilen Netzwerkes und siehe da, der Haken bei "Internet" ist weg. Setze ihn wieder. Empfang. Stelle also wieder auf "nur "WCDMA" um, Empfang ist wieder weg. Kann das Spiel x-mal wiederholen.
Habe auch schon die Zugangspunktnamen abgeglichen...
Mir scheint es also so, also ob WCDMA irgentwie nicht funktioniert, wie kann das aber sein?!

Greetz

Ps: Es gibt ja auch schon einen Thread mit WCDMA defekt, finde ihn nur leider nicht -.-'

//Edit: Habs unter "HSDPA defekt" gefunden :D Hilft mir aber auch nichts, da sie nur zu dem Ergebnis gekommen sind, dass es an den Configs liegt - die habe ich aber schon nachgeschaut.
 
Zuletzt bearbeitet:
frank_m

frank_m

Ehrenmitglied
Das hört sich für mich fast wie ein Problem des Netzbetreibers an. Bist du sicher, dass das Netz richtig funktioniert?
 
D

drigg0r

Dauergast
Edge funktioniert ohne Probleme. Habe auch schon dran gedacht. Werde zur Not dann mal morgen Base anschreiben. Falls jmd von Euch auch Base hat und im Bereich Hochtaunuskreis ist, bitte Infos ob es bei euch funkt ;)

Das Problem trat auch plötzlich in der Nacht ein. Habe davor nichts gemacht. Das letzte mal geflasht habe ich vor ein paar Tagen auf JVO - CF Root. Bin grad wieder auf JVO aber nix...

//Edit: Es läuft wieder. War also wirklich ein zeitlich begrenztes Problem von Base. Man denkt es liegt an der eigenen Hard- und Software, dabei sind dritte dran schuld T.T

@Mod kann geclosed werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kev

Kev

Philosoph
Hab nicht geclosed, sondern mit dem o.a. Thread zusammen geführt.
 
D

drigg0r

Dauergast
Passt aber nicht rein. :D
Bei mir war es ein Problem von Base anscheinend. Funktioniert wieder ohne Probleme. Habe also umsonst geflasht etc.
Gibt lauter solche Geschichten. W-Lan funktioniert nicht, man installiert Treiber neu, startet Computer x-mal. Dann sagt ein Kollege nach 1h dass ein Bagger das Internetkabel kaputt gemacht hat und daher das gesamte Gebäude kein Internet hat.
 
Kev

Kev

Philosoph
Passt insofern hier rein, weil solche Problem sehr oft eben providerabhängig sind und es als Lösungsalternative immer hilfreich sein kann, das auch bestätigt zu sehen. Da war mir das Verschieben lieber, als wie gewünscht, zu schliessen ;)
 
C

_christoph_

Ambitioniertes Mitglied
Habe auch das selbe Problem!

Bin aus Österreich und im Netz von 3.

Wenn ich über A1 roame habe ich zwar Edge Empfang aber sehr langsam.

Sporadisch funktioniert leider nur das 3G bzw.HSDPA Netz jedoch
beim Telefonieren gibt es überhaupt keine Probleme auch wenn ich nicht im geroamten Netz von A1 bin.

Laut 3 funktinieren die Sender ohne Probleme bzw. meinte er das auf 4G aufgerüstet wird und es keine Ausfälle dadurch gibt wärend dieser arbeiten.

zuvor die 2.2.1 JPY drauf jetzt diese

Firmeware:2.3.3
PDA:I9000XWJVH
PHONE:I9000XXJVO
CSC:I9000XEEJV3
 
C

_christoph_

Ambitioniertes Mitglied
Jap hab ich auch schon Beiträge geschrieben aber weil eben
die Serviceline sagte das es keine Probleme in meinem Gebiet gebe....:huh:.

zum Glück habe ich keinen Vertrag gemacht!:thumbsup:
 
H

hm80

Neues Mitglied
Ach ja, jetzt wo du's sagst. Hab ich iwie nicht überrissen :blushing:

Naja, bei mir funzt das Internet jetzt so halbwegs mit den Einstellungen vom anderen Thread. Komisch ist nur, das mein Neffe ebenfalls ein Galaxy S mit den selben Einstellungen hat und bei ihm keinerlei Probleme auftreten. Mir kommt es so vor, als gibt's nur dann Schwierigkeiten, wenn das Handy sich in eine neue Funkzelle verbindet bzw. von GSM auf 3G bzw. HSDPA umschaltet.
 
C

_christoph_

Ambitioniertes Mitglied
auf jeden Fall kann ich eine Hardwarefehler meines SGS ausschließen weil
bei meinem 2.Handy auch das selbe Probleme herscht.

wie weit bist du von deinem Neffen entfernt?
 
H

hm80

Neues Mitglied
Der wohnt ca. 20km weg und fährt aber auch jeden Tag einen längeren Weg in die Schule, wechselt also auch öfters am Tag die Zelle und schaltet auch zw. GSM, UMTS und HSPA.
Ich hatte erst heute morgen bei der Arbeit wieder, das beim ersten Verbindungsaufbau das Netz streikte. Seit dem aber funktioniert's einwandfrei. Trau mich wetten das am Abend zu Haus wieder das selbe ist. Also erster Aufbau dauert ewig oder geht gar nicht, dann aber problemlos.
 
M

ModIt

Erfahrenes Mitglied
Gibt es eigentlich ne Möglichkeit per Widget NUR HSDPA an bzw. auszuschalten?
K
HSDPA schluckt (meiner Erfahrung nach) viel Strom und normalerweise hatte ich es über das Systemmenü komplett deaktiviert.
Manchmal ist es aber ganz geschickt, wenn man es (ohne nen 10 stelligen Code einzugeben) kurz anmachen kann.

Jemand ne Idee?