interne sd defekt?

  • 25 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere interne sd defekt? im Samsung Galaxy S (I9000) Forum im Bereich Samsung Forum.
E

evilmumi

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem SGS
Ich hatte CM9 installiert.
Irgendwann wurde das System träge stürzte häufig ab.
Wollte ich auf 10 updaten - ging nicht.

Aber was schlimmer ist. Ich wollte nun wieder neu installieren. Aber es sind meine alten Applikationen da. Irgendwie kann er den internen SD Kartenspeicher nur noch read only mounten oder sowas.
Ich kann alle Dateien löschen mit Windows z.b. aber wenn ich reboote sind alle Dateien wieder da!.
Jemand eine Idee was ich machen kann?
Habe nun schon einiges probiert. Mit ODIN einzelne Files etc. Auch mal PITs gespielt.
Aber die Daten von der internen SD sind korrupt und ich weiß nich weiter.

Kann wer helfen? Was braucht ihr noch für infos?
 
M

mike_galaxy_s

Gast
Flashe mal die 3-Teilige JW6 mit PIT 512 und Re-Partition und mach nach dem flashen im Recovery einen Wipe. Danach geh in die Einstellungen und formatiere die int. SD.
 
E

evilmumi

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok,

könntest du mir einen Link dazu nennen.
Will ja das richtige nehmen . Im Netzz findet man ja 1000!
 
E

evilmumi

Fortgeschrittenes Mitglied
Guten Morgen,

gesagt tun getan.

Nach dem Flash komme ich in die blau gelb rote Android recovery maske.
Deleting files:
E:failed to mount /data (invalid argument)
e: delete_data_files: can't mount /data
your storage not prepared yet please use UI menu for format and reboot actions

wiping cache..
Formatting /cache...
cache wipe failed

installing multi csc

can't access to 'system/csc/DBT/system/'.
Successfully applied multi-CSC.


Und nun?
Ich mache mal nen wipe data.
Das ging ohne Fehler
dann noch wipe cache
auch ohne Fehler
nun mal system reboot.....
auch kurz vorm reboot noch nen E:failed... aber so schnell konnte ich nicht lesen.
Jetzt schalte ich mal an galaxy logo
logo weg
und wieder galaxy logo
jetzt mal semaphore flashen

aber keine besserung
 
E

eiscremeburger

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

ich habe leider keine guten Nachrichten für dich... Es sieht sehr stark nach defekter sd aus.

Hatte genau dieselben Fehlermeldungen bei einem Gerät von einem Freund.

Es war nicht mehr möglich irgendwas aufzuspielen.

Wenn du noch Gewährleistung hast, schicke das Gerät ein.

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
 
E

evilmumi

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, das vermute ich ja auch.
Wenn keine GWL mehr, kann ich dann gegen Geld reparieren lassen?
Wo finde ich das alles raus?
Unterlagen sind vermutlich noch in Umzugskartons ...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E

eiscremeburger

Fortgeschrittenes Mitglied
Mach erstmal nicht alle Pferde scheu. Schau mal ob du deine Unterlagen findest und dann kümmere dich um die weiteren Schritte. Der Samsung Kundendienst hat bei meinen Anregen bisher immer recht schnell geantwortet. Dort bekommst du sicher Antworten. Dort könntest du ja auch mal wegen Kulanz anfragen. Manchmal klappt das ja auch.

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
 
E

evilmumi

Fortgeschrittenes Mitglied
naja ich habe leider arbeitsbedingt dort die Kamera unwiderruflich ausgebaut...
wo kontaktiere ich am besten samsung?
 
E

eiscremeburger

Fortgeschrittenes Mitglied
Über die Webseite!

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
GoodGuyMax

GoodGuyMax

Neues Mitglied
Ich als Laie interpretiere einen read only fehler so dass irgendwo womöglich falsche Rechte gesetzt sind. Eben statt lese und schreibrechte nur lesen.
Gibt es für diesen Fall nicht in der CWM Recovery irgendwo unter advanced den Befehl "Fix permissions"?
 
E

evilmumi

Fortgeschrittenes Mitglied
ja theoretisch schon
aber 1. hilft das nicht
und 2. kann ich ja löschen etc. aber er speichert das nicht auf dem filesystem selber
 
E

eiscremeburger

Fortgeschrittenes Mitglied
GoodGuyMax schrieb:
Ich als Laie interpretiere einen read only fehler so dass irgendwo womöglich falsche Rechte gesetzt sind. Eben statt lese und schreibrechte nur lesen.
Gibt es für diesen Fall nicht in der CWM Recovery irgendwo unter advanced den Befehl "Fix permissions"?
Das hatte ich auch alles probieren wollen beim oben genanntem Gerät. Es war bis dahin nur mit upgedateter Kies Software versehen. Die hier genannten Probleme ließen sich mit keinem Flash oder keinem Sonstigen Versuch aktivieren. Alle Versuche sahen am Anfang immer gut aus...am Ende war aber beim Start des Gerätes maximal ein Bootlop möglich... Oder halt immer wieder in die recovery, ansonsten ließ sich das Gerät nicht mehr bedienen

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
 
E

evilmumi

Fortgeschrittenes Mitglied
so ist es
 
M

mike_galaxy_s

Gast
Was soll das bringen? Wenn die /data Partition zerschossenn ist, was bringt dann das flashen einer /dbdata Partition? Ausserdem ist in jeder 3-teiligen FW eine /dbdata integriert. ;)

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
 
E

evilmumi

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja davon bin ich auch ausgegangen.
Das Paket kommt heute bei Samsung Repair an.
Ich bin gespannt, was die sagen, zu dem genutzten Handy.
Custom Roms. Kamera zugeklebt, leichter sprung in der hülle.