Speicherkarte zum Auslagern von Inhalten aus der Datenpartition nutzen

  • 48 Antworten
  • Neuster Beitrag
A

AZERIYEM

Neues Mitglied
das problem ist erledigt ich hab cyanogen mod10 installiert

mit cyanogen mod kann ich meine externe sd als hauptspeicher nutzen oder?



den hier hab ich installiert mit clockwordmod dhiru1602 / Downloads

was ist an cyagonogenmod anders / besser als gingerbread? und muss man auch rooten?
 
Zuletzt bearbeitet:
frankie78

frankie78

Experte
Auch recht...Da kannst ja den Swap flashen über CWM...Hast Alpha 3 genommen??

Allerdings gibts gerade keinen Kernel wo du Übertakten kannst...
Für Alpha2 ist der Revolution Kernel gut gegangen..
 
A

AZERIYEM

Neues Mitglied
schade ich hatte miich so auf cyagogonegmod gefreut . hab es jetzt drauf
habe zwei probleme
1. wlan spinnt verbindet nicht
2. ich sehe keine ordner mehr bsp eigene dateien spiele ordner apps externe sd oder videos

Der ursprüngliche Beitrag von 22:13 Uhr wurde um 22:13 Uhr ergänzt:

ja hab den alpha 3 drauf ist der 9 besser?

Der ursprüngliche Beitrag von 22:13 Uhr wurde um 22:33 Uhr ergänzt:

was für alternativen an firmwaren gibt es den für i 9003 ? ausser gingerbread cynagogenmod und welche unterschiede? in kurz fassung bin grad voll entäuscht mit dem cmd 10
 
Zuletzt bearbeitet:
frankie78

frankie78

Experte
CM9 CM10, sind nackte Betriebsysteme...
Dafür brauchst noch zusätzlich Google Apps(GAPPS) (Playstore, Mail, usw) die musst auch als Zip Runterladen und über CWM flashen..
Danach kannst irgend ein Dateimanager aus dem Playstore ziehen...zb,TotalComander

https://www.android-hilfe.de/forum/root-hacking-modding-fuer-samsung-galaxy-s-scl.501/anleitung-installation-eines-community-os.304303.html
Da findest die Links dazu.....Lesen...

Bei W-Lan musst deinem Handy eine feste IP geben
https://www.android-hilfe.de/forum/custom-roms-fuer-samsung-galaxy-s-scl.1378/port-des-cyanogenmods-10-0-fuers-s-scl.275068-page-7.html
 
Zuletzt bearbeitet:
A

AZERIYEM

Neues Mitglied
danke , ist ics besser für mich als cynogenmod?
 
frankie78

frankie78

Experte
Ich denke schon, da es schon wesentlich stabiler ist als CM10

CM9= ICS, Android 4.0.4
CM10= JellyBean, Android 4.12 derzeit

Du bekommst Roms wo auf CM9 und 10 basieren...Die sehen Optisch besser aus und haben einen anderen Launcher..zb RemICS
Da es kein Offizielle ICS gibt musst solche Roms nehmen.
Dazu brauchst alle 3 Downloads.
REMICS-I9003-v1.7
Gapps
SD Swap
Hier die Übersicht..[How To] Swap SDCard With USB Storage In CM9

Wenn Probleme mit den Roms hast schreib bitte in die Threads im Unterforum, bzw lies sie erst mal durch.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

silvercrest2013

Neues Mitglied
hallo android forum,

gibts es eine möglichkeit apps auf eine externe sd karte zu installieren ?? ich dachte eigentlich app2sd wäre die lösung, aber das prg. nutzt aber nicht meine 8gb karte die ich extra in das handy rein getan habe.

vielen dank für die hilfe....



meine handy daten :

Daten Handy :

Modellnummer : GT-I9003
Android Version : 4.1.2
Baseband Version : I9003DLE1
Kernelverion : 2.6.35.7-CL615624
dhiru1602@ICS_CM9 #1
Sun Dez 2 19:51 IST 2012
Prozessor : ARMv7 Proccessor rev 2 (v71)
Hauptspeicher : 486 MB
CyanogenMod-Verion
10-20121202- UNOFFICAL-galaxysl
Build-Datum
Sun Dec 2 20:00 IST 2012
Build-Nummer
cm_galaxyl-usedebug 4.1.2.JZ054K
en.dhiru1602.2012.195942 test-keys
 
frankie78

frankie78

Experte
Hallo,
Probiers mal damit [How To] Swap SDCard With USB Storage In CM9 im 2. post ist ne Zip zum flashen übers CWM.
Oder SwapSD APK
Aber ich Empfehle dir Vorher einen Factory Reset zu machen, nicht das du dann auf schon verschobene Apps kein Zugriff bekommst

Gruß Frank
 
D

DRESI

Neues Mitglied
Hallo, liebe Gemeinde.
Ich will mal meine Erkenntnisse mit Euch teilen.
Wenn der Artikel von einem Admin gefunden werden sollte, kann er ja notfalls woanders hin geschoben werden.

Ich habe nun eine Woche herumgewerkelt, um mein Galaxy SL mit CM11 4.4.2. wieder zum Laufen zu bekommen.
Ich glaube, daß das gleiche Problem bei anderen in vergleichbarer Form auftreten kann, und werde hier also Problem und Lösung in einem Zug eintragen.

Ursprünglich wurmte mich, daß mein Telefon zu viel Strom verbrauchte. Nach 7 Stunden war der Akku leer.
Da es wieder ein Update meines CM gab, und in den Fixes stand, daß "Extreme Battery Drain solved" sei, zögerte ich nicht lange.

Bei der Gelegenheit stellte ich fest, daß der interne Speicher ziemlich voll war und installierte noch Link2SD. Außerdem wollte ich das Problem lösen, daß Apps, die auf die SD Karten verschoben wurden, nach dem Reboot vom Homescreen verschwanden.
Diese App ist vorzüglich und macht inzwischen genau was sie soll.

Während der Installation und dem Setup passierte jedoch ein Fehler beim Mounten der zweiten externen Partition (bei mir FS ext3).
So kam es, daß ständig Apps "gefressen" wurden. Nach dem Reboot waren ständig irgendwelche Apps einfach verschwunden. Nicht nur vom Homescreen, sondern komplett.

Aber jemand wie ich, der gern experimentiert, hat IMMER in aktuelles Backup. Ich benutze Titanium Backup und CWM Recovery.

Als ich dann endlich Link2SD erlernt hatte und genau wußte, wie es einzurichten ist, daß wirklich alles funktioniert war meine Kamera weg (A better Camera).
Titanium hängte sich beim Wiederherstellen ständig auf, bzw. gab es keinen Fortschritt.
Nagut. Also Play Store und neu installieren.
Runterladen, Installieren -> Fehler: Es ist nicht genügend Speicherplatz vorhanden...
Ich hatte
intern 1,4 GB von 1,8 frei
SD-Karte 400 MB von 1,5 GB frei
ext SD-Karte 10 GB von 25 GB frei (der Rest zu 32 ist die zweite Partition für Link2SD)

Ich wollte aber unbedingt "A better Camera" weil sie m.W. die Einzige ist, bei der sich der Speicherort für die Aufnahmen frei einstellen läßt.

OK.
/system (mit Link2SD herausgefunden) war zu 100% gefüllt. Komisch, das war doch früher nicht...
Nun fing ich an, Apps zu deinstallieren. Mit mäßigem Erfolg.

Mit dem Dateimanager (root-Modus) nachgesehen und unnütze Dateien *.ogg oder auch *.apk gelöscht.
Am Ende (nach mehreren Fehltritten, aber ich hatte ja Backups :) waren wieder 100 MB von 434 frei.
A better Camera ließ sich trotzdem nicht installieren...

Nach vielem Herumexperimentieren kam ich auf eine Idee:
Im Dateimanager das GESAMTE Telefon nach "almalence" durchsuchen lassen. Ca. 23 Treffer.
Die habe ich ALLE Hardcore gelöscht.

Nun ließ sich die Camera im Play Store wieder herunzerladen und einwandfrei installieren.

Mein Telefon läuft jetzt wieder richtig super. Die meisten Apps sind auf der 2. Partition und bleiben auch auf dem Homescreen.
Allerdings juckt es mich jetzt in den Fingern, herauszufinden, was ich noch alles so für Dateileichen auf den einzelnen Speichern habe.

Aber das wird eine andere Geschichte.
Und das Problem mit dem Akku hat sich nicht wirklich gelöst :(
 
Oben Unten