Galaxy S10 hängt nach Hochfahren beim Bildschirm "Smartphone wird gestartet" fest

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy S10 hängt nach Hochfahren beim Bildschirm "Smartphone wird gestartet" fest im Samsung Galaxy S10 / S10+ / S10E / S10 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
Y

yukihikari

Neues Mitglied
Hallo,

gestern Abend ist mein Handy (Update auf Android 11 vor ca. einer Woche, keine kürzlich neu heruntergeladenen Apps) beim Wechsel zwischen Netflix und einer anderen App eingefroren und dann abgestürzt. Als es sich anschließend selbst wieder hochgefahren hat, kam ich nicht weiter als bis zur PIN-Eingabe und dem dann folgenden Bildschirm "Smartphone wird gestartet". Der blaue Balken läuft einfach nur konstant durch, und ich komme nicht bis zum Startbildschirm durch. Mein Hintergrundbild wird zwar geladen, die WLAN Verbindung klappt und das Menü bzw. die Einstellungen beim "runterwischen" sind abrufbar, aber es lädt bei diesem Balken einfach nicht weiter, also irgendwas hängt da.

Ich habe schon diverse Versuche unternommen das Problem zu beheben (zur Info: beim Anschließen an den Laptop wird es nicht registriert). Ich habe z.B. normalen Neustart, Hochfahren und Neustart im Abgesicherten Modus, Hochfahren und Neustart im Recovery Modus + Cache-Löschung versucht, jeweils mit und ohne SD-/SIM-Karten - ich weiß nicht, ob ich noch irgendwas tun kann, um meine Daten zu behalten. Auf Werkseinstellungen gehen wäre die letzte Option, die ich nutzen möchte...hat jemand noch eine Idee oder einen Tipp? :(
 
M@D

M@D

Erfahrenes Mitglied
Wie hast du das Handy geupdatet ? OTA also update über das Handy schätz ich, da sind Fehler vorprogrammiert.

Da würde es dir helfen die SuFu hier zu benutzen und mit ODIN und HOME CSC versuchen zu updaten.

Wenn das geklappt hat, also Kiste fährt wieder hoch alle Daten sichern,und erneut alles sauber Flashen mit Odin ohne Home CSC,so wird alles gelöscht und sauber aufgespielt.

Danach gesicherte Daten wieder herstellen ,somit hast du ein saubere und stabile Firmware aufgespielt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Ich ergänze mal die 2 Worte von @maik005 :

Nein, bei OTA Updates sind keine Fehler vorprogrammiert. Es kann immer zu einem Problem bei einem Update kommen, in deinem Fall glaube ich aber nicht dass es mit dem Update zusammen hängt.

[Anleitung] Flashen einer 4-Teiligen Firmware mit [Odin] und [SamFirm Reborn]

Flashe mal die aktuellste Firmware mit HOME_CSC, könnte das Problem lösen.
 
rene3006

rene3006

Inventar
Naja.
Es gibt ja OTA =inkrementell
Oder das Full Update.
Denk mal er meint eher das inkrementelle.
Da hat er nicht ganz Unrecht, denn dieser Mechanismus neigt eher zu Fehlern.
Ein Full überspielt bzw kann Fehler korrigieren.
Aber immer mit dem Zusatz ,,kann,,
 
Ähnliche Themen - Galaxy S10 hängt nach Hochfahren beim Bildschirm "Smartphone wird gestartet" fest Antworten Datum
1
3
6