Galaxy s10, note 9 vs mate 20pro und co

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
The_Rock01

The_Rock01

Ehrenmitglied
Threadstarter
Habe nur ein note 9 hier im Haushalt neben meinem Mate 20pro.
Da das note 9 und s10 sich aber bis auf die uww Linse bei der hauptkamera sehr ähnlich sind möchte ich hier mit einem ersten Vergleich anfangen.
Mein erstes Beispiel würde im Wohnzimmer aufgenommen die Ai bei beiden war deaktiviert und es wurde der Auto Modus genommen.
Als Lichtquelle diente nur der TV der ein dunkles Bild mit dem ausschalt Menü der xbox onex darstellte.

Heute Abend gehe ich noch in die City wenn es trocken ist und Vergleich Mate 20pro vs note 9 im Auto Modus ohne Ai und Nacht Modus des mate.
Also note 9 auto vs mate 20pro Auto und macht Mode.

Freue mich sehr auf eure posts.
Und lasst bitte die Streitereien sein wenn einem das gefällt und dem andern das ist doch alles OK und das kann der jenige gerne so schreiben.

Aber bitte keine so heftige Diskussion wie im Kamera diskussions threat.
 

Anhänge

StylesLe

StylesLe

Erfahrenes Mitglied
Ma ganz im Ernst du hast nicht mal ein S10/e/+ und bist aber dabei von früh bis spät hier gegen Samsung vor zu ziehen. Mitarbeiter von Huawei oder so? So langsam ist es echt mühsam und nervig das du hier überall versuchst alles madig zu machen.
 
The_Rock01

The_Rock01

Ehrenmitglied
Threadstarter
Was willst du den ey?
Ich habe alle Samsungs genutzt die es gibt aus der galaxy s Reihe. Bis jetzt aufs s10.
Aber da die Kamera zum note 9 bis auf den uww kein Unterschied bereitstellt kann man das note ohne Probleme nehmen.
Und ich rede nur von der hauptkamera ohne uww und tele Linse.

Und ich rede Samsung nicht schlecht Huawei und Samsung sind meine lieblings hersteller und zb das note 9 das beste Samsung auch vor dem s10 und würde es auch jeder Zeit wieder kaufen und empfehle es gern weiter.
 
Orangehase07

Orangehase07

Stammgast
Ich verstehe es auch nicht. Es macht Sinn wenn man das S10 hat und es mit einem anderen Smartphone vergleicht. Aber so mit dem Note 9?
 
The_Rock01

The_Rock01

Ehrenmitglied
Threadstarter
Weil das s10 im Punkt low-light grade mal auf note 9 Niveau ist. Daher Vergleiche ich es auch nur damit.
Und ich habe ja gesagt der threat ist für alle die ein Vergleich s10. Gegen änder Geräte zb Pixel 3, iPhone usw machen möchten.
Ich kann leider nur das Note9 als s10 ersatz ranziehen.
Und das mache ich nur aus dem Grund weil die eigentliche Bildqualität zwischen s10 und Note 9 nahezu identisch ist.

Postet fleißig Vergleichs Fotos von eurem s10 mit anderen Geräten.
Wie gesagt alle Geräte sind gern gesehen.
 
Log

Log

Stammgast
Die Bilder sind beide Kacke (Ölgemälde), da liefert ja mein altes Pixel 2 XL bessere und authentischer Bilder mit nur einer Kamera.

Dafür kann das Pixel und Huawei dem S10 in Sachen Video bei weitem nicht das Wasser reichen.
 
The_Rock01

The_Rock01

Ehrenmitglied
Threadstarter
Ist doch in Ordnung wenn du der Meinung bist. Dann zeig doch mal was dein Pixel 2 kann.
 
StylesLe

StylesLe

Erfahrenes Mitglied
Dann komm doch einfach wieder wenn du ein s10/e/+ hast und über das eigentliche Geräte hier mitreden kannst und vergleichen kannst. Gleich Hardware beim Note 9 hin oder her. Mit deinem ganzen Huawei geschreibe hier verwirrst du mehr als was es was nützt. Bring dich doch lieber im note 9 oder Huawei mate 20 pro Forum ein. ;)
 
SuckOr

SuckOr

Experte
Also Leute, mal ehrlich.. Wer seine Telefone ständig nur wegen der Kamera wechselt, der hat wohl wirklich keine anderen Probleme..

Kauft euch eine DSLR und fertig.. Wer Fotos liebt, der kann auch so eine Kamera mit sich herumtragen.. Für alles andere reicht jedes Handy aus.

Ich finde die Kamera des S10 herausragend, genauso wie die Kamera des Pixel 3 XL vorher. Mir fehlt beim S10 nur ein Nacht Modus, den ich manuell aktivieren kann.

Das sagt aber absolut gar nichts über die Kamera an sich aus. Das sind alles reine Softwarelösungen und deshalb kann Samsung sowas problemlos nachliefern.
 
The_Rock01

The_Rock01

Ehrenmitglied
Threadstarter
Samsung wird denke ich bestimmt da was software mäßig nachliefern.
Gibt es in der members app nicht ein Thema darüber?
Software kann man ja immer anpassen.
Das s10 ist jetzt knapp 3 Wochen alt man sollte wirklich 3 Monate vergehen lassen.
Im Moment ist das s10 nicht das was samsung bei der presentation in Sachen low-light angekündigt hat.
Also muss da noch was kommen.
Aber da hier keiner an Vergleichs Bilder posten interesse zu haben scheint kann der threat gelöscht werden
 
Log

Log

Stammgast
Meine Verlobte hat das Pixel 3 daher kann ich mal ein paar Vergleichsfotos machen. Aber wieso berichtet keiner über die variable Blende? Habe heute damit rumgespielt und das Ergebnis finde ich äußerst interessant.
 
Log

Log

Stammgast
So marginal finde ich den Unterschied nicht gerade bei nahen Afnahmen kann man das Objekt auch ohne blöden Algorithmus freistellen und es sieht wirklich super und vor allem natürlich aus.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Log
Ja ok, bei sehr nahen Objekten gebe ich dir recht.
Ansonsten ist es kaum merkbar.
Große Blende haben die anderen Hersteller ja auch.

Höchstens nahe Objekte und nach Wunsch höhere Tiefenschärfe ist der einzige Vorteil.
Da man auf die f/2.4 wechseln kann.
 
SaschaKH

SaschaKH

Super-Moderator
Teammitglied
The_Rock01 schrieb:
Da das note 9 und s10 sich aber bis auf die uww Linse bei der hauptkamera sehr ähnlich sind
Da es aber eben keines der S10 Modelle ist, macht das Thema, zumindest hier, auch wenig Sinn, deswegen zu.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten