Jetzt noch ein Galaxy S10 Plus kaufen?

  • 25 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Jetzt noch ein Galaxy S10 Plus kaufen? im Samsung Galaxy S10 / S10+ / S10E / S10 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
jako-oh!

jako-oh!

Erfahrenes Mitglied
Hallo, habe noch ein Galaxy A3 2016 welches langsam den Geist aufgibt. Meine Frage ist, ob es sich noch lohnt ein S10 Plus zu kaufen, oder besser das S20 Plus, oder das kommende S21 Plus ? Wobei mich am S20 stört, dass es nur einen Hybridzoom hat und beim S21, dass es kein SD Kartenslot mehr hat. Was meint ihr ?
Preis wäre 549.- Euro für das S10 Plus in grün in der 128 GB Version.

Oder umsteigen auf einen anderen Hersteller zB auf das OnePlus 8T, oder ähnliches ?
 
N

Nunein

Stammgast
Ohne zu wissen, wo deine Schwerpunkte bezgl. Smartphone-Nutzung liegen usw. usw. ist es nicht leicht, einen Tipp abzugeben. Konkret zum S10+: Ich stand (mehrmals) vor der gleichen Frage und habe mich für das S20 FE 5G entschlossen (wg. aktueller Technik, Snapdragon, mehr Akkukapazität, ... und grade mal ca. 100 € teurer). Das S21 kommt wg. fehlendem SD Slot für mich nicht infrage.
 
Micha B.

Micha B.

Erfahrenes Mitglied
Das kommt ja immer drauf an, was Du erwartest.

Ich habe mir erst vor knapp 2 Wochen wieder ein S10+ gekauft - einfach deshalb, weil es für mich persönlich derzeit kein besseres Gesamtpaket gibt.

Ich hatte das s10+ bis September, bin dann wegen dem Audio-Part erst auf das Sony Xperia 5 II und danach auf das LG V50 gegangen. Beide Geräte haben den für mich wichtigen 3,5mm Klinkeneingang und sind im Musikalischen unbestritten marktführend. Allerdings hatten beide Geräte ziemlich schnell Probleme mit KO-Kriterium gezeigt, sodass ich wieder zum S10+ gegangen bin.

Die neuen Samsungs haben keinen Klinkeneingang mehr, von daher gab's für mich da kaum ne Frage. Zudem habe ich das S10+ mit 512GB für deutlich unter € 600, 00 bekommen. In dem Preisbereich gibt's da für mich 0 Alternativen.
 
M@D

M@D

Erfahrenes Mitglied
Ich habe auch das S10+ mit 128GB mir gekauft da es ein Speicherkartenslot gibt kann man günstiger aufrüsten als die 512GB Version kosten würde.

Das S20 ist meiner Meinung für die Ausstattung und das bisschen mehr Technik überteuert und bei dem Preis schon frech den 3,5mm wegzulassen.

5G ist sinnlos Verträge noch zu teuer und es auch in den nächsten Jahren noch über LTE Träger funktioniert, wir haben noch nicht einmal flächendeckend 4G LTE.

In EbayKl bekommt man die 128Gb Version um 450€ NEU mit Rechnung und versiegelt.
 
Micha B.

Micha B.

Erfahrenes Mitglied
M@D schrieb:
In EbayKl bekommt man die 128Gb Version um 450€ NEU mit Rechnung und versiegelt.
Bei so 'ne m Preis muss man eigentlich nur noch zuschlagen!

Die S10-Reihe wird zuverlässig mit Updates versorgt, hat ne komplette und runde Ausstattung und bietet hardwareseitig mehr als die beiden Nachfolger-Serien.
 
M

Morgan Gardener

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe am Cybermonday zugeschlagen und das S10 + für 555,- € gekauft. Und das mit 1024 GB Speicher und 12 MB RAM.
Da brauchte ich nicht lange zu überlegen. Mittlerweile ist Android 11 drauf und ich bin rundum glücklich und zufrieden.
 
Micha B.

Micha B.

Erfahrenes Mitglied
@Morgan Gardener

Meinen Preis fand ich schon topp, aber das ist 'n Knaller!
 
M

Morgan Gardener

Ambitioniertes Mitglied
@Micha B.
Es gibt immer noch ein gutes Angebot bei Otto. 599,- €.
 
Micha B.

Micha B.

Erfahrenes Mitglied
@Morgan Gardener

Yoh... wenn ich mein 512er nicht erst vor 2 Wochen gekauft hätte, wäre es das jetzt. 🙂
 
jako-oh!

jako-oh!

Erfahrenes Mitglied
...oder halt wirklich das S20 FE 5G. Brauche keine Klinke und Akku ist auch gut. SD Kartenslot hat es auch. 649.- bei Otto mit 3 Jahren Garantie. Gerades Display wäre mir auch lieber.
 
Zuletzt bearbeitet:
schichti

schichti

Fortgeschrittenes Mitglied
Bin auch in der vergangenen BlackWeek von meinem Galaxy Note9 auf das S10+ in der großen Version (12GB RAM/ 1TB) umgestiegen. Gabs damals direkt von Samsung in Verbindung mit einem Blau.de Schubladenvertrag für insgesamt 503,- in zwei Jahren. War etwas "spät" dran, darum gabs das nur noch in Ceramic-Weiß. Stört mich aber nicht. Hab dann das gleiche Paket auch noch direkt für meine Frau geordert. Ich muss zugeben, dass sich das S10+ kaum anders als das Note9 anfühlt. Einen Tick schneller halt und die bessere Kamera. Aber in der Kombi fand ichs einfach zu verlockend. Und in der Summe der Funktionen und der Ausstattung ist das S10+ wirklich sehr überzeugend. Gestern Android 11 bekommen, läuft richtig schön. Kanns von meiner Seite aus nur weiter empfehlen.
 
SvenAusPirna

SvenAusPirna

Experte
Ich hatte auch schon diverse Samsung Geräte aber das S10+ war mein liebstes davon..das Gesamtpaket ist auch heute noch nahezu Perfekt.

Das Angebot bei Otto für 599.- und als Neukunde gibt's sogar zusätzlich Rabatt.. hatte mich auch Gereizt. 12Gb Ram und 1TB Rom, würde ich wohl niemals Ausnutzen aber allein die Keramikrückseite im Gegensatz zum Glas der restlichen Versionen, ist eine tolle Sache und für unter 600.- sowieso.
 
wavetime

wavetime

Experte
Ganz klares ja zu der Frage 👍👍👍
Ich gehe sogar soweit, dass ich mit eventuell nochmals ein S10plus (1TB) diesmal in weiß kaufen werde, wenn ich eines unter 500€ bekomme. Andernfalls wird es ein Note 10 plus mit 512 GB Speicher wenn dort der Preis passt. (auch wegen dem geraderen Display. Allerdings ist dort wirklich der Sound schlechter und die Rückseite vibriert)


Zum Glück macht es einem Samsung da sehr einfach (und günstig)
Die S21 geht gar nicht. Wegen der Display Auflösung und fehlendem SD brauch ich mir da keinen einzigen Gedanken darüber machen. Danke Samsung
 
Zuletzt bearbeitet:
S

SambalaSam

Gast
@jako-oh! die 128 GByte sind zu wenig, die Kaufentscheidung sollte das berücksichtigen. 500 GByte Version für 500 Euro ... das ist ok. Vom 20er würde ich die Finger lassen.

Hast Du die Möglichkeit, dann versuche ein 256 GByte Galaxy Note 10+ für den gleichen Preis zu erhalten, das hat diesen technischen Mehrwert, den Du beim 20er nicht finden wirst.

Mir persönlich wäre 6,8 Zoll, 6,9 Zoll bei besserer technischer Ausstattung ausschlaggebend für den Kaufentscheid! Allerdings hat das S10+ bessere Lautsprecher als die Note-Handy-Reihe. Unterwegs auf m Bike, eScooter oder beim Laufen ... ohne Ohrhörer unterwegs zu sein bei guter Unterhaltung, kann man sich überlegen, wie ich finde.

Das Note 10+ rappelt aber mit, bei voller Lautstärke ... könnte runterfallen vom Tisch !
 
Bastianx01

Bastianx01

Ambitioniertes Mitglied
M@D schrieb:
5G ist sinnlos Verträge noch zu teuer
Ich z.B. hab 20GB mit 5G - 500 mb/s für 11-12€ pro Monat
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Was würdet ihr machen:
-S21 128GB für 717
-S10+ für ...€?
 
Zuletzt bearbeitet:
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Ich würde warten bis die ersten Akku Tests des S21 raus sind.
 
makeno

makeno

Fortgeschrittenes Mitglied
Hätte ich kein S10, würde ich das S10 Plus kaufen. Beim Plus ist die einzige Schwäche des normalen S10 behoben - die Akkulaufzeit ist viel besser. Das Gesamtpaket ist wirklich perfekt, ich habe keinen Anreiz S21 zu kaufen. Deswegen von mir ein klares Ja.

Bastianx01 schrieb:
Ich z.B. hab 20GB mit 5G - 500 mb/s für 11-12€ pro Monat
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Was würdet ihr machen:
-S21 128GB für 717
-S10+ für ...€?
Wenn du die Galaxy Buds willst oder brauchst, ist das kein schlechtes Angebot. Allerdings würde ich die 256Gb Version für 759€ kaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bastianx01

Bastianx01

Ambitioniertes Mitglied
@makeno
Jemand aus meiner Familie hat sich das letztens neu für 444€ gekauft. Ich persönlich komme mit dem curved leider nicht sooo klar.
Könnte mich wohl dran gewöhnen ist aber nicht so meins.

Und ja die Galaxy Buds würde ich brauchen. Zweifel im Moment noch ein bisschen wegen der FHD+ Auflösung.
Aber das S10 Plus ist ja mittlerweile schon 2 Jahre alt oder?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Und ich brauche ein 5G Smartphone weil ich so einen Vertrag habe und den auch nutzen will :)
 
Zuletzt bearbeitet:
wavetime

wavetime

Experte
Cloud schrieb:
Ich würde warten bis die ersten Akku Tests des S21 raus sind.
Wenn beim Test herauskommt, dass es doch einen versteckten SD Slot und eine QHD Auflösung hat, dann warte ich gerne auf den Test. Ansonsten ist mir das S21 (plus) völlig egal.
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Der SD-Karten Slot ist echt schade, wenn es eh ein Dual SIM ist hätte man den doch noch locker unterbringen können....

Aber die Auflösung ist mir völlig egal! Hatte das S4 mit FHD, das S7 mit QHD und jetzt S10e mit FHD... sehe da keinen Unterschied in der Schärfe....
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Jetzt noch ein Galaxy S10 Plus kaufen? Antworten Datum
2
11
9