Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

S10+ Sperrbildschirm des Galaxy S10+ mit plötzlich begrenzter Passwortlänge

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sperrbildschirm des Galaxy S10+ mit plötzlich begrenzter Passwortlänge im Samsung Galaxy S10 / S10+ / S10E / S10 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
S

Strachiatella

Neues Mitglied
Guten Tag,
Mich hat nun ein etwas spezielleres Problem in dieses Forum getrieben.
Heute morgen habe ich mein Samsung S10 eingeschaltet, was auch Anfangs ganz normal verlief, ich konnte die SIM-Karte ganz normal freischalten und bin dann zum Sperrbildschirm gekommen. Dort habe ich nun versucht mein Passwort, dass etwas länger ist einzugeben. "Sie haben ein falsches Passwort eingegeben". Kann ja mal vorkommen wiederholen wir das Ganze. Allerdings mit dem gleichen Ergebnis. Dann doch noch mal ganz sorgfältig eingegeben. Wieder das gleiche Ergebnis!

Beim nächsten Versuch habe ich dann festgestellt das daß Eingabefeld nur 16 Zeichen annimmt. Himmel. Was nun? Nach vielen Versuchen, unter anderem im abgesicherten Modus, habe ich mich dann schweren Herzens entschlossen ein Hard Reset durchzuführen. Der lief dann auch problemlos durch, inclusive Datenlöschung. Ich konnte mein Handy wieder neu einrichten, allerdings ist unter Einstellungen, Sicherheit das Feld zur Passwort Erstellung auch mit der Beschränkung von 16 Zeichen versehen.
Wem ist schon mal etwas ähnliches passiert? Ich weiß im Augenblick nicht mehr weiter als mit der Beschränkung mit den 16 Zeichen zu leben. Der Sperrbildschirm nimmt auch nach dem Hardreset nur 16 Char. an.
Unverständlich wie das passieren konnte.
Hat jemand Lösungen oder Vermutungen?
Greets Bernd
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Raz3r - Grund: Beitrag nach Aufteilung angepasst. Grüße Raz3r
holms

holms

Lexikon
@Strachiatella Hallo, ich denke, dass man mit den 16 Zeichen mehr als gut hinkommt. (Viele haben eine 4-stellige PIN.)

Es handelt sich ja nicht um einen jederzeit im Netz verfügbaren Zugang, sondern um einen Zugang zu einem Gerät, das lokal haptisch vorliegen muss. Wenn jemand dein Gerät unbefugt in die Finger bekommt, kommt er an einer 4-stelligen PIN nicht vorbei, zumal da eine Zeitsperre nach mehreren Eingaben kommt. Ich hab noch von keinem Tool gehört, mit dem man das schaffen könnte. Erst recht nicht bei Passwörtern mit 16 Zeichen.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Strachiatella

Neues Mitglied
@holms Ja, das stimmt schon, aber wie kann so etwas passieren? ich kenne auch keine Möglichkeit die der User bearbeiten kann um die Passwortlänge auf 16 Zeichen zu limitieren!
Un dann noch der äusserst unangenehme Hardreset mit allen seinen Folgen.
Zum Glück habe ich praktisch alles was möglich und sinnvoll ist auf die Speicherkarte verschoben und die bleibt vom Reset verschont!!
Whatsapp, schon lange nicht mehr abgespeichert
Downloads leer
Perönliche Einstellungen Tastatur, Vibrieren Ton
Zum Glück konnte vieles automatisch von Google, der alten Datenkrake ;-), wieder reanimiert werden.
Schit, aber wir werden es wieder hinkriegen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Grabber28

Grabber28

Erfahrenes Mitglied
Kurze Zwischenfrage: Du hast versucht dein Passwort einzugeben, und das hat nicht funktioniert, weil das S10 nur max. 16 Zeichen akzeptiert. Wie hast du denn dann ein Passwort mit mehr als 16 Zeichen eingerichtet?

LG,
Martin
 
primetime

primetime

Experte
Genau das frage ich mich auch, denn die Limitierung auf 16 Zeichen gibt es schon länger (soweit ich weiß auch herstellerübergreifend, da Android-Limitierung). Ich verstehe das Zusammenspiel immer noch nicht ganz.
 
S

Strachiatella

Neues Mitglied
Grabber28 schrieb:
Kurze Zwischenfrage: Du hast versucht dein Passwort einzugeben, und das hat nicht funktioniert, weil das S10 nur max. 16 Zeichen akzeptiert. Wie hast du denn dann ein Passwort mit mehr als 16 Zeichen eingerichtet?
Hi, ganz normal, wie man eben sein Passwort eingibt.😃 Ehrlich gesagt wie das genau lief ist mir jetzt Monate später auch nicht im Gedächtnis verblieben. Jedenfalls hatte ich keinerlei Probleme damit. Und das Gerät wurde mindestens jeden Morgen ganz normal entsperrt. Und auf einmal 🙀
Habe mich damit abgefunden und es läuft ja wieder.
Dachte das vllt andere User schon einmal ähnliche Erfahrungen gemacht haben.
Gruesse..
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@primetime
Ein Passwort >16 Zeichen, genauer 20 Zeichen, hat monatelang als mein Passwort ohne irgendwelche Probleme mir treu und brav seine Dienste getan und auf einmal stockte meine Passworteingabe nach dem 16! Zeichen. Resumee Kein Entsperren mehr möglich. Mein hinterlegtes Passwort im Speicher war anscheinend auch länger als 16 Zeichen. Sonst würde die 16 zeichen lange Eingabe ja das S10 entriegeln.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Raz3r - Grund: Zitat gefixt. Grüße Raz3r
primetime

primetime

Experte
Hast du denn am Tag zuvor bevor morgens das Problem zum ersten Mal auftrat, ein Firmware-Update oder ähnliches installiert?
 
S

Strachiatella

Neues Mitglied
@primetime
Nein, jedenfalls nichts gravierendes, darüber hatte ich mir auch schon Gedanken gemacht.
Ich denke das es nichts mehr bringt darüber zu grübeln. 😏
Wir werden zu keinen Ergebnis kommen.
Danke für die Antworten und Bemühungen. 👍
 
Ähnliche Themen - Sperrbildschirm des Galaxy S10+ mit plötzlich begrenzter Passwortlänge Antworten Datum
3
10
0