[4.1.2 LSD DBT ] [Bluetooth] funktioniert nicht mehr korrekt

  • 53 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [4.1.2 LSD DBT ] [Bluetooth] funktioniert nicht mehr korrekt im Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum im Bereich Samsung Forum.
V

V12

Neues Mitglied
Natürlich nicht.
 
H

HipHopRulez

Lexikon
Dann weißt du ja was du als nächstes machst.
 
V

V12

Neues Mitglied
Werksreset gemacht (Einstellungen / Werksreset).

Geht leider immer noch nicht.

Irgendwelche Ideen?
 
H

HipHopRulez

Lexikon
Ich würde mit Odin die Firmware erneut flashen und dann mal schauen ob es geht.
 
T

to2703

Neues Mitglied
Ich habe jetzt 4.1.2 drauf und möchte möchte es mit dem Bluetooth in meinem Auto(Focus 2011) verbinden,Die Koppelung klappt super und die ersten zwei drei male verbindet es sich auch automatisch wenn ich einsteige.Aber ab ca dem vierten mal nicht mehr dann hilft nur Neustart.Im SGS 2 steht aber da es gekoppelt ist.Das Sichtbarkeits-Timeout habe ich auch schon auf kein Timeout gestellt.
Als ich 4.0.4 drauf hatte war alles in Ordnung also denke ich nicht da es am Auto liegt,oder?
Am Handy ist nichts gerootet oder ähnliches.
Hatt vieleicht einer eine Lösung für dieses Problem?


::::Ich wurde hierher verschoben,daher einfach überlesen:::::

Also Ford Focus auch.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

parado

Neues Mitglied
Was das angeht habe ich leider nicht viel Ahnung aber gibt es am Handy/Auto die Möglichkeit die liste der gespeicherten gekoppelten Geräte zurückzusetzen oder zu löschen? Wenn ja wäre das mein erster Ansatz...
Neben der Überlegung was an Einstellungen sich nach der dritten Verbindung am Handy/Auto geändert haben kann.
 
T

to2703

Neues Mitglied
Alles schon gemacht.Ein paar mal.Auto alles gelöscht,im Handy auch und hat alles nischt gebracht.Manchmal geht es erst auch nach dem fünften oder sechsten mal nicht mehr.Wenn es funtioniert ist js auch alles prima.ich sehe im Auto alle Listen des Handys und alles klappt.Hab auch schon alles ausprobiert was weiter oben steht.Aber ich werd weiter suchen:mad2:
 
A

alienkiller

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe ein ganz ähnliches Problem seit dem Update meines Galaxy S2 auf Android 4.1.2. Zuvor konnte ich meinen e90 (BJ2006) mit Professionell Radio + original Bluetooth Freisprecheinrichtung problemlos verbinden, Kontaktsynchronisation und telefonieren funktionierte auch.

Seit dem Update verbindet sich zwar mein S2 mit der FSE (Kontakte werden auch übertragen), wenn ich aber jemanden Anrufe oder Anrufe entgegennehme wird die Verbindung getrennt. Am Handy ist noch Headset aktiv aber der Ton läuft über das S2 und nicht über die FSE. Die FSE verliert bei Anrufannahme die Verbindung zum meinem S2.

Wenn ich alle gekoppelten Geräte am Handy und der FSE lösche und die ganz neu Koppel funktioniert das telefonieren über die FSE plötzlich. Wenn ich dann aber z.B. am nächsten Tag wieder in mein Auto steige erkennen sich das S2 und die FSE wieder und verbinden sich (wie zuvor auch), aber bei einem Anruf passiert wieder das gleich wie vorher und die FSE verliert die Verbindung zum S2.

Ich habe leider keine Idee mehr woran das liegen kann, habe auch schon alle Standartwerte auf dem Gerät zurückgesetzt, ohne Erfolg.
 
toscha42

toscha42

Lexikon
Eventuell könntest du noch die S/W im Auto updaten (Einstellungen - Software-Update). Denn grundsätzlich funktioniert Bluetooth im E90 problemlos mit S II unter 4.1.2.


Ciao
Toscha
 
A

alienkiller

Neues Mitglied
Ich war heute beim BMW Händler und er kennt kein Update für die fse, aber man könnte die Elektronik neu aufspielen.
 
Traindriver2302

Traindriver2302

Experte
Hast du root auf deinem S2?Wenn ja deaktiviere Bluetooth Test und Freigabe... Bei mir fand sich dann mein S2 und meine Mondeo MK4 FSE. Hatte auch mal kurz ein Xperia Z da gab es auch nur Probleme mit der FSE.... Zum Schluss bekam ich mit das in der Liste der gekoppelten Geräte x-mal das Z drinstand....

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
R

roland 44

Fortgeschrittenes Mitglied
Mit skoda (baugleich vw) gibt es auch Probleme. Regelmässiger Verbindungsabbruch mit anschließender erneuter Verbindung. Ich habe die Standard-FSE.

Viele Grüße Roland!

Gesendet von meinem Galaxy mit Tapatalk 2
 
R

roland 44

Fortgeschrittenes Mitglied
... das Problem scheint das Telefonbuch zu sein. Ich habe den Zugriff nicht gestattet, und nun funktioniert es.

Viele Grüße Roland!

Gesendet von meinem Galaxy mit Tapatalk 2
 
T

to2703

Neues Mitglied
Und wo schalte ich das ab im Handy?
Ich find es einfach nicht.:crying:
 
R

roland 44

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe den Kopplungsprozess wiederholt. Beim Koppeln hat mich das Handy gefragt, ob ich der FSE den Zugriff gestatte. Hab ich nicht, das war´s.
Bisher keine Abbrüche mehr.

Gruß
Roland
 
Rufuz66

Rufuz66

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallöle zusammen. Der Mod hat mich in diesen Thread geschickt.
Auf meinem S2 mit JB (Update von TMO -Stock Rom) hab ich jetzt das Problem, dass nach jedem aktivieren von Bluetooth das S2 wissen will, mit wem es sich verbinden soll.
Mit ICS bin ich ins Auto eingestiegen, hab BT aktiviert (oder BT war schon aktiv) und es hat sich mit meinem Autoradio automatisch verbunden. Jetzt muss ich jedesmal das Radio explizit von Hand im S2 auswählen. Gibts da eine Einstellung die ich übersehen habe, wo das wieder automatisch geht??
Also mit eingeschaltetem BT ins Auto einsteigen und es verbindet sich wie früher automatisch mit meinem JVC Autoradio?
 
H

harri

Neues Mitglied
Wenn du mit am Handy eingeschaltetem Bluetooth ins Auto steigst, und dann erst das Auto-Bluetooth einschaltest, wird die Verbindung automatisch ohne Rückfrage aufgebaut. Jedenfalls ist das bei mir so.
Wenn du zuerst das Auto-Bluetooth anmachst, und danach das am S2, dann wird nicht automatisch verbunden, aber das war auch schon mit ICS so (jedenfalls bei mir).
 
Rufuz66

Rufuz66

Fortgeschrittenes Mitglied
So kannte ich das unter ICS auch. Nur seit dem Update auf JB fragt mich mein S2 direkt beim Einschalten von BT mit welchem Gerät ich verbinden möchte. Da bin ich noch gar nicht am Auto. Wenn ich die Meldung mit der "Zurück-Taste" wegklicke ist zwar BT aktiv aber verbindet gar nicht. Ich muss bei dieser Meldung mein JVC jedesmal anklicken damit es funktioniert.
 

Anhänge

iqspace

iqspace

Ambitioniertes Mitglied
Den Zugriff auf das Telefonbuch zu unterbinden halte ich nicht für sinnvoll. Wie würde man sonst die Kontakte anrufen die im SGS2 gespeichert sind?

Gibt es nun SGS2-Besitzer die nach dem Update keine Probleme mit der BT FSE des Fahrzeugs haben und wenn ja welches Fahrzeug habt ihr (inkl. Modell der FSE)?
 
toscha42

toscha42

Lexikon
Ich habe das S II seit je her, also seit Juli 2011, mit unterschiedlichen Fzg. gekoppelt, ursprünglich mit GB 2.3.3, dann mit ICS bis hin zu 4.1.2 LS8. Die beschriebenen Probleme mit der Verbindung via Bluetooth hatte ich nie.


Ciao
Toscha