Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Samsung Galaxy S20 Ultra Kamera defekt

  • 16 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy S20 Ultra Kamera defekt im Samsung Galaxy S20 Ultra 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
K

Kodiakwk

Ambitioniertes Mitglied
Hallo, ich habe ein riesen Problem mit meinem Galaxy S20 Ultra 5g. Ich bin von Huawei Mate 20 Pro umgestiegen und muss sagen die Kamera Qualität von Samsung ist ja abartig schlecht. Ich habe ständig kaum Fokusierte Objekte und alles was nicht in der Bildmitte ist wird weichgezeichnet. Es ist echt Augenkrebs.

Ich habe ein Werksresett versucht, ich habe die Kamera App bereinigt (Cache und Daten gelöscht), das neuste Update installiert und alle störenden Assistenten ausgemacht. Hat jemand vielleicht eine Idee wie man sich da Abhilfe schaffen kann?
 
maik005

maik005

Urgestein
@Kodiakwk
Beispielbilder hochladen.

Wie soll man sowas beurteilen ohne Beispiele?!
 
K

Kodiakwk

Ambitioniertes Mitglied
Also die Bilder wurden mit dem 108 Mp und dem normalen 4:3 Modus aufgenommen. Die Qualität ist echt grauenhaft. Das Weichzeichnen stört mich besonders. Gerade wenn ich meinen Hund z.B. als Objekt habe, denkt er es soll ein Portrait werden und zeichnet den Hund zwar größtenteils scharf aber der rest ist dann halt schön verwaschen. So gehen wunderschöne Bilder verloren.

Aber vielleicht bin ich auch zu dumm die Kamera zu bedienen

Ich weis das durch das Komprimieren die Bilder selbst Pixelig geworden sind aber dieses verdammte Weichzeichnen erkennt man am Fail1 Bild am linken Topf und beim Welpen 1 sehr stark was mich nervt. So sieht das 1:1 auch auf dem großen Bild aus.

Habt ihr eine Idee was man da tun kann? Notfalls schicke ich es übermorgen zurück und hole mir ein anderes Handy.

Fail1 Welpe1 Essen Welpe2 Hunde draußen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
scope3x

scope3x

Stammgast
@Kodiakwk
Die letzten beiden Fotos finde ich gar nicht so schlecht. Der Wechsel vom P30pro auf das Ultra war für mich fototechnisch auch erstmal ein Schlag in die Magengrube ... .
 
rocky7

rocky7

Fortgeschrittenes Mitglied
Also da muss ich dir Recht geben, da haut was gewaltig schief. Ich kann mir aber auch nicht vorstellen, wass du falsch machst. Die Kamera vom S20 Ultra ist absolut TOP und ich hatte nie eine bessere an einem Smartphone in der Hand. Das die Kamera im Zentrum schärfer abbildet als am Rand ist hinreichlich bekannt, doch so gewaltig auch wieder nicht.

@scope3x
ich kann mir nicht vorstellen, dass das P30 pro die Qualität so viel besser kann. Logisch ist auch, man muss mit der Kamera umgehen können und das wird immer und immer besser. Ist aber mit allem so und hat nichts damit zu tun, dass man das Smartphone in die Hand nimmt und immer tolle Bilder heraus zaubern kann.

Mich hat die Qualität vom S20 U absolut überzeugt. :thumbsup:
 
K

Kodiakwk

Ambitioniertes Mitglied
Danke für die Antworten. Huawei Smartphones haben schon deutlich die bessere Software. Bei meinem Huawei Mate 20 Pro gab es auch diesen Modus mit 40mp da sind echt geile Aufnahmen dabei raus gekommen. Sonst nur 10mp und das war auch unbefriedigend. Ich weiß nicht ob es ein Bug ist aber mich stört halt vor allem das die Kamera denkt das z. B. Irgendwas das Motiv ist und muss dann wie bei einem Portrait den Hintergrund unscharf machen. Aber das ist bei vielen Bildern echt nicht gewollt.
 
maik005

maik005

Urgestein
Kodiakwk schrieb:
Irgendwas das Motiv ist und muss dann wie bei einem Portrait den Hintergrund unscharf machen.
Das ist nicht der Fall.
Durch die große Blende, geringen Abstand zwischen Linse und Sensor und die enorme Sensorgröße ist das bedingt.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Haben alle anderen Smartphones mit so großen Sensoren auch.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kodiakwk

Ambitioniertes Mitglied
@maik005 also ist das halt normal bedingt? Schade eigentlich.
 
scope3x

scope3x

Stammgast
@rocky7
Von besserer Kamera war bei mir nicht die Rede. Ich persönlich hatte einfach eine bessere Beziehung zur Cam und Software vom Huawei.

Desweiteren habe ich mich an die Cam vom Ultra gewöhnt und genieße das Gesamtpaket des Telefons.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Kodiakwk
Genau.
 
R

ripper1999

Fortgeschrittenes Mitglied
Kodiakwk schrieb:
Irgendwas das Motiv ist und muss dann wie bei einem Portrait den Hintergrund unscharf machen. Aber das ist bei vielen Bildern echt nicht gewollt
nennt sich tiefen unschärfe/freistellung von motiven. macht jede dslr bei entsprechender blende und abstand zu motiv und hintergrund.

Kodiakwk schrieb:
Aber das ist bei vielen Bildern echt nicht gewollt.
dann musst in den pro modus und die blende selber einstellen.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kodiakwk

Ambitioniertes Mitglied
Guten Morgen,

Ich habe natürlich Ahnung was das Fotografieren angeht, selbst wenn ich die Blende selber einstelle, ist es so das ich z.B. einen Innenhof fotografiere und trotzdem die Schärfe des Bildes von der Mitte her stark abnimmt.
Haustiere zu fotografieren ist einfach schlecht. Für mich ist die Kamera mehr ein Gimmick und das Handy ging auch heute zurück.

Sehr schade, ich erwarte ja keine Qualität die einer Spiegelreflexkamera ähnlich ist, viel mehr erwarte ich für den Preis (in meinem Fall 900€ für ein neues S20 Ultra 5G) halbwegs ausgereifte Technik die mit aktuellen Top Modellen mithalten kann.

Das Kuriose ist das Aufnahmen mit 4x Zoom dann doch sehr schön aussehen. Ich bin sehr enttäuscht von Samsung gerade wenn man so Konkurrenten wie Huawei hat, sollte man schon eine halbwegs gute Kamera liefern. Aber unschärfe bei Landschaftsaufnahmen, Artefakte bei 10x Zoom und Aquarell-Haustiere bei normalen Licht Verhältnisse sind halt damals im Jahr 2018 normal gewesen bei den Mittelklasse Smartphones. Schade eigentlich.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Kodiakwk
das es an einem Defekt liegt schließt du aus, weil... ?
 
K

Kodiakwk

Ambitioniertes Mitglied
@maik005 ich habe mich die Nacht durch Foren gekämpft und einerseits gelesen das es vielen so geht, auf der anderen seite hat meine Freundin seit gestern auch das Ultra und kommt der gleiche Pixelbrei bei raus.
 
maik005

maik005

Urgestein
da kann doch aber bei euch was nicht stimmen, wenn ich mit die Bilder andere Nutzer hier so anschaue...
 
K

Kodiakwk

Ambitioniertes Mitglied
Im offiziellen? Samsung Forum gibt es auch einige Threads zur Kamera Qualität. Vielleicht liegt es aber auch daran das ich das Handy erst seit Anfang Juli habe und statt den Updates davor nur das neue Juni Update genossen habe.
 
Echnaton

Echnaton

Lexikon
rocky7 schrieb:
......da haut was gewaltig schief. Ich kann mir aber auch nicht vorstellen, wass du falsch machst. Die Kamera vom S20 Ultra ist absolut TOP und ich hatte nie eine bessere an einem Smartphone in der Hand.

@scope3x
ich kann mir nicht vorstellen, dass das P30 pro die Qualität so viel besser kann.

Mich hat die Qualität vom S20 U absolut überzeugt. :thumbsup:
Das habe ich in einem anderen Thread bereits kommuniziert. Mit der Kamera des TO muss etwas nicht stimmen.

Auch ist die Kamera des P30 Pro in allen Belangen, teilweise deutlich sichtbar, schlechter und inkonsistenter. Ich habe ja den direkten Vergleich gemacht, mit einem identischen Testaufbau.

Daher unterstreiche ich Dein Fazit:

Mich hat die Qualität vom S20 U absolut überzeugt. :thumbsup:
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy S20 Ultra Kamera defekt Antworten Datum
28
3
1