Galaxy S21 Plus - Wie zufrieden seid ihr? Werdet ihr es behalten?

  • 52 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy S21 Plus - Wie zufrieden seid ihr? Werdet ihr es behalten? im Samsung Galaxy S21 Plus Forum im Bereich Samsung Forum.
I

ishadow78

Experte
Hallo,

ich habe seit einer woche das Galaxy s21 Plus,nun wollte ich mal fragen wie es bei euch aussieht.

Seit ihr zufrieden?Werdet ihr es behalten ?

Ich persönlich tue mir schwer mit der Entscheidungsfindung, ich bin eigendlich recht zufrieden,doch gibt es hier und da dinge die mich persönlich doch stören.
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
@ishadow78 wenn du ein paar Angaben zu deinen Problemen machen würdest, könnte man dir eventuell helfen und deine Zufriedenheit mit dem Smartphone weiter steigern 😉
 
I

ishadow78

Experte
Ich finde einfach das das s21 plus keine 1000euro wert ist,des weiteren habe ich probleme durch den tag zu kommen bezüglich Akku. Ich Kämpfe auch mit schlechter sprachqualität und sehr schlechten Empfang. Hatte diese Probleme mit meinem vorigen iPhone 12 Pro max nicht, ich habe stellenweise Probleme die Leute beim Telefonieren zu verstehen, oft brechen die Gespräche sogar ab,Netz ist das selbe wie im zuvor verwendeten iPhone und ist hier super ausgebaut.
 
A

Abramovic

Guru
ishadow78 schrieb:
, ich bin eigendlich recht zufrieden,doch gibt es hier und da dinge die mich persönlich doch stören.
Welche du uns nicht nennen willst 👍
 
I

ishadow78

Experte
Das habe ich doch wohl getan ;-)
 
A

Ati1975

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich bin nach mehreren Wochen Nutzung sehr zufrieden mit dem S21 Plus. Akku ist super! Hatte letztes Wochenende zwei Tage und etwa 7 h SoT. Mobil unterwegs mit Google Maps, mehrere Telefonate, ein zwei Bilder und das eine oder andere leichte Spielchen zwischendurch. Auch während des Berufsalltags komm ich ohne Probleme über den Tag. Nach Feierabend hab ich meistens noch 50-60% übrig. Eine Galaxy Active 2 ist ständig verbunden. Zudem habe ich auf der Arbeit gar keinen oder sehr schlechten Empfang, liegt aber am Gebäude. Ansonsten siehts empfgangstechnisch sehr gut aus (D1, Schwarzwald). Keine Gesprächsabbrüche oder ähnliches.

Kamera find ich auch gut, wobei ich hier keine großen Ansprüche stelle. Die Bilder, die ich mache sehen meiner Meinung nach alle gut aus.

"Problem" ist nur, dass ich von der Arbeit her eher auf ein Iphone umsteigen sollte. Wäre prinzipiell kein Problem, finde IOS auch toll, nur gefällt mir das S21 Plus richtig gut. Zwei Smartphones ist nicht mein Ding. First World Problems nennt man das wohl.

War anfangs eher skeptisch wegen dem Exynos, aber Samsung hat meiner Meinung nach gute Arbeit geleistet. Es ist wohl noch ein Unterschied hier und da vorhanden, aber lange nicht so eklatant wie in den letzten Modellen.
 
I

ishadow78

Experte
Danke Ati für deinen Beitrag,aus deinem Beitrag schließe ich das mein S21 Plus defekt sein muss,da ich nicht mal ansatzweise an deine erfahungen heran komme.

Werde es daher zurück senden.
 
R

radar

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

Seit nun 2 Tagen besitze ich das s21+ und bin soweit recht zufrieden damit. Lediglich beim Display gibt's eine leichte Verfärbung ins bläuliche wenn ich es mehr als 30 Grad neige. Wird vermutlich normal sein (hoffentlich). Vorher hatte ich ein oneplus, da war das Display eher rötlich.
 
teorema67

teorema67

Stammgast
So ich schreibe auch mal kurz my2cents:
Ich habe zuerst ein S21 gekauft, u. a. wegen der overall besten Kamera der S21-Serie. Dann war mir das Display einfach zu klein. Stattdessen hab ich das S21+ genommen, weil ich es eleganter fand als das in der Hand dann doch ein wenig globig wirkende S21 Ultra und weil ich keinen entscheidenden Vorteil bei der Kamera des Ultra erkannte.
Die S21-Reihe hat ein super Design (was sich in den US-Verkaufszahlen widerspiegelt). Kamerahöcker habe ja inzwischen alle, zwischen hässlich (Apple) und ultrahässlich (Xiaomi). Der S21-Höcker sieht speziell in einer Hülle hervorragend aus 🙂
Ansonsten ist das Gerät typisch Samsung, rundherum solide, in der Bedienung durchdacht und bestens verarbeitet. Die Kamera ist auf Spitzenniveau und das Display sharp und hell, wenn es auch nicht an das des S21 Ultra herankommt. Gut ist auch, dass ich mich bei Samsung nicht für eine Bildwiederholrate entscheiden muss, das macht das Phone automatisch.
Besonders schätze ich , dass nur noch 1 Taste und 1 Lautstärkewippe vorhanden sind (mehr ist unnötig) und dass mein S21+ designed in Korea und made in Vietnam ist, ganz ohne China (das ist mir immer noch recht wichtig, obwohl ich das China-Mi 11 Ultra trotz der hässlichen Kamera sehr attraktiv finde).
 
Queeky

Queeky

Guru
@teorema67
Wie kommst du mit dem Akku zurecht?
 
A

Abramovic

Guru
@teorema67 im Vergleich zum kleinen S21, Lautsprecher, Vibration und Akku... soll alles besser sein... würdest du zustimmen?
 
A

Ati1975

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe hier zwar kein S21 zum Vergleich zu meinem S21+, aber die Vibration ist meiner Meinung nach auf einem ähnlich hohem Level wie bei einem Iphone XS, das ich gerade hier habe. Sehr präzise. Schade ist nur, dass das nicht überall so gut eingesetzt wird wie es bei IOS der Fall ist. Die Vibration an sich ist aber sehr gut.

Lautsprecher finde ich ebenfalls spitze. Der Stereo Effekt, gerade mit Atmos, kommt gut rüber.

Mit dem Akku habe ich gar keine Probleme. Habe keinerlei Schritte zur Optimierung des Verbrauchs meinerseits eingeleitet, überlass das alles dem System. Ich schau aber auch nicht nach Screen On Time oder ähnlichem. Für mich ist wichtig, dass ich bei meinem Nutzungsverhalten über den Tag komme. Da hatte ich noch nie im Ansatz Probleme. Abends nach der Arbeit mit grottigem Empfang am Arbeitsplatz komm ich mit 60% nach Hause. Da ist viel E-Mail, Telefonie, Fotos mit dabei. Am Wochenende sind zwei Tage ohne Zwischenladen gar kein Problem, der Standby Verbrauch ist spitze. Aber Diskussionen über den Akku Verbrauch sind stets sehr subjektiv, aber das wisst ihr ja alle.

Nach dem Pixel 4XL (immer noch mein all time favorite im Android Lager) das beste Android Handy, dass ich bisher nutzen durfte.
 
Zuletzt bearbeitet:
teorema67

teorema67

Stammgast
Akku: Nach 72 Std. normale Nutzung (DO Abend bis SO Abend) noch 12 % übrig 🙂
 
Queeky

Queeky

Guru
@teorema67
Das hört sich sehr gut an.
Nutzt du das Always on Display, AoD? Oder hast du das deaktiviert, was ich mal bei 72 Std. Laufzeit vermute?
Ich habe das S21+ nun seit Samstag, kann zum Akku also noch nicht viel sagen.
 
teorema67

teorema67

Stammgast
Das AoD ist an, wirkt sich aber kaum aus, weil ich das LED Cover nutze. Wenn das zu ist, wird das AoD ausgeschaltet.
 
A

Abramovic

Guru
Abramovic schrieb:
@teorema67 im Vergleich zum kleinen S21, Lautsprecher, Vibration und Akku... soll alles besser sein... würdest du zustimmen?
@teorema67
 
M--G

M--G

Experte
Ich werde mein S21+ definitiv behalten. Bin super Zufrieden damit. Es wird wohl seit langem ein Gerät sein das mich 2 Jahre begleitet oder vielleicht auch länger.
 
A

Abramovic

Guru
Für mich wäre es wohl das perfekte Gerät gewesen aber wegen dem Netz wieder zurück... weiß aber wuch nicht, was ich mir jetzt kaufen soll.
 
teorema67

teorema67

Stammgast
@Abramovic Sorry, ich habe deine Frage damals übersehen. Beim Akku ist unvermeidbar, dass 800 mAh mehr einen Unterschied machen. Ansonsten, Lautsprecher, Vibration etc., tun sich S21 und S21+ nicht viel. Warum die Kamera des kleineren S21 ganz leichte Vorteile hat, ist im connect Heft hinreichend erläutert. Das Gehäuse des S21 gefällt mir persönlich besser, weil ich ein Fan von hochwertigen Kunststoffgehäusen bin.

Du hast ein S21+ wegen des Netzes zurückgegeben, was war das Problem?