Eure Erfahrungen zum Corning Gorilla Glas Victus des Galaxy S21 Ultra

  • 45 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Eure Erfahrungen zum Corning Gorilla Glas Victus des Galaxy S21 Ultra im Samsung Galaxy S21 Ultra Forum im Bereich Samsung Forum.

Kratzer oder nicht beim Gorilla Glas Victus?

  • Ich benutze keine Folie und habe KEINE Kratzer.

    Stimmen: 25 20,5%
  • Ich benutze keine Folie und habe bereits Kratzer.

    Stimmen: 6 4,9%
  • Ich benutze noch die vorinstallierte Folie.

    Stimmen: 73 59,8%
  • Ich benutze eine andere Displayschutzfolie.

    Stimmen: 18 14,8%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    122
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Hallo,

auf dem Samsung Galaxy S21 Ultra ist eine sehr neue Variante von Corning Gorilla Glas drauf, dass auch mit einer besonderen Härte gegenüber Mikrokratzern beworben wird. Daher würden mich Eure Erfahrungen nach einigen Wochen der Nutzung interessieren. Unser Thread zu Displayschutzfolien ist zumindest seit zwei Monaten geradezu ungewöhnlich verwaist. Aber das kann natürlich auch an der vorinstallierten Folie liegen. Ich freue mich auf Euer Feedback :)

Vielen Dank und viele Grüße
Handymeister
 
Zuletzt bearbeitet:
7edge

7edge

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe aus dem Reflex heraus, LEIDER, eine zusätzliche Folie bestellt. Weil ich nicht daran dachte, es könnte eine Folie von Samsung drauf sein. Beim S9+ habe ich sehr gute Erfahrung mit dem Glas gemacht, beim S20U hat es mir ohne Folie leider das Glas zerkratzt (gerade so wenig, dass es mich beim Lesen gestört hat und nicht zu übersehen war). Beim S21U hätte ich stattdessen lieber gleich das teure Flip Cover mit S-Pen kaufen sollen, statt zig Hüllen und den Stift einzeln. Jetzt ärgere ich mich herum. Die zuvor bestellte zusätzliche Folie werde ich spätestens aufbringen, wenn die von Samsung an markanten Stellen abgenutzt oder Blasen bilden sollte. Ich traue dem Glas einfach nicht, nicht bei dem Preis der heutigen Geräte.
 
Hermes

Hermes

Lexikon
Ich nutze keine Folie und habe zwei mini micro Kratzer. Die sind so micro, die sieht man nur bei Vollgas Sonneneinstrahlung. Hier im Büro haben wir eine super LED Deckenlampe und in dem Licht sieht man normal jeden Kratzer. Die bei meinem Display kann ich hier nicht sehen. Also alles halb so wild..
 
7edge

7edge

Fortgeschrittenes Mitglied
Hermes schrieb:
...zwei mini micro Kratzer....
Nach 2 Monaten wohlgemerkt. Dürften dann, nach meiner Meinung, nicht die letzten bleiben?
 
tronix84

tronix84

Experte
Ich hatte zwei Gorilla Glas Smartphones ohne Folie in Verwendung. Nach ein paar Monaten waren beide mit Mikrokratzern übersäht.

Ganz egal ob Gorilla Glas oder Gorilla Glas Victus Super Ultra Premium Hardcore, spätestens wenn Quarzsand in der Hosentasche landet sind Kratzer vorprogrammiert. Daher verwende ich – speziell teure Smartphones – nur mit Folie.

Auch nicht vergessen: Gorilla Glas Victus ist genauso Kratzempfindlich wie jedes andere "Glas". Es ist lediglich bruchsicherer. JerryRigEverything hats im N20U Video ab 2:20 gezeigt. Bereits ab MOHS Härte 6 zerkratzt es deutlich. Bei Falltests sollte es aber zumeist besser abschneiden als die Vorgängerversionen...

 
iamnotkurtcobain

iamnotkurtcobain

Experte
Mikrokratzer sind richtig störend. Bei meinem S21 Ultra lass ich die Folie oben. Mein S20+ hat nach knapp einem Jahr noch die vorinstallierte Folie oben und der Gedanke dass das Glas darunter makellos ist, ist ein gutes Gefühl.
 
Hermes

Hermes

Lexikon
Mein Note 20 Ultra hab ich 5 Monate ohne Folie benützt und so gut wie gar keine Micro Kratzer gehabt.

Ich stecke mein Smartphone immer mit der Rückseite in Richtung Schenkel in die Hosentasche so das die Reibung die beim Laufen entsteht nicht auf das Display fällt sondern auf die Rückseite. Ganz vermeiden lassen sich Micro Kratzer aber dennoch nicht. Ich bin so die ganzen letzten Jahre gut ohne größere Kratzer durchgekommen.
 
K

koyaotao

Erfahrenes Mitglied
Ich weiß nicht was gegen eine Folie sprechen soll. Wenn es nicht gerade eine Billigbergerfolie ist, merkt man in der Nutzung keinen Unterschied zur Benutzung ohne Folie. Ohne Folie ist das Display in Nullkommanix zerkratzt, da können sie mit Gorilla Glass Victus noch so behaupten, dass es angeblich kratzfest sei.
 
glasnerchristian

glasnerchristian

Stammgast
@koyaotao also ich weiß nicht was du mit deinen Smartphones machst aber ich hatte noch nie einen Kratzer am Display..egal ob beim LG, Huawei, Galaxy S20 Plus 5G oder jetzt am S21 Ultra. Folie ist das Erste was nach dem Auspacken entfernt wird ;)
Und wenn du richtig Informiert wärst würdest du wissen das dass Victus nicht kratzfeste ist als Gorilla Glas 6 sondern Bruchsicherer.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

koyaotao

Erfahrenes Mitglied
Normale Kratzer kriegt man nicht so leicht rein, aber Mikrokratzer sind schnell da. Klar sieht man die dann nur im direkten Sonnenlicht, allerdings möchte ich sie bei einem 1200 Euro Smartphone nicht haben.
 
glasnerchristian

glasnerchristian

Stammgast
@koyaotao auch keine Mikrokratzer .. aber ok ich trage das Smartphone auch nie in der Hosentasche.
 
wavetime

wavetime

Experte
koyaotao schrieb:
Ich weiß nicht was gegen eine Folie sprechen soll. Wenn es nicht gerade eine Billigbergerfolie ist, merkt man in der Nutzung keinen Unterschied zur Benutzung ohne Folie.
Kannst Du mir den Folienhersteller nennen, wo das Touchgefühl auf der Plastikfolie gleich wie auf Glas ist.
 
macbek

macbek

Ambitioniertes Mitglied
Hallo, kann das sein das bei dem Phone eine zweite Folie drauf ist, ich sehe oben bei der Kamera einen Rand und an den seiten von dem Display merke ich auch eine kante. Die erste Folie hab ich natürlich schon abgemacht beim auspacken.
 
7edge

7edge

Fortgeschrittenes Mitglied
@macbek Ja, neben dem Blättchen für den Transport (mit Abziehkante) ist noch eine richtige Folie auf dem Display angebracht.
 
B

Bazi1234

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich bin in meinem Beruf (Metall Industrie viele Späne) dazu gezwungen eine Folie zu benutzen hatte bei meinem S20 Plus keine und das sah irgendwann so schlimm aus. Hatte auch irgendwann so tiefe Kratzer das man bei einem hellen Hintergrund immer ein paar streifen bunte Pixel sah und das ist extrem nervig. Würde ich im Büro arbeiten würde ich auch keine Folie nutzen
 
Zuletzt bearbeitet:
Frank2

Frank2

Stammgast
Ich muss eine Folie benutzen, da ich seit Jahren das Problem habe, dass mein Daumen bei der Einhandbedienung im unteren rechten Quadranten den Bildschirm beim Wischen nach einigen Monaten angreift, die Stelle wird sichtbar matt. Habe damals immer per Garantie das Display tauschen lassen.
Selbst die Samsung-Folie, die neuerdings drauf ist, ist an der Stelle nach einigen Monaten fast blind gescheuert.
Ob ich nun sehr spezielle Fingerkuppen habe, oder, wie mir mal jemand sagte, vielleicht ein bestimmtes Medikament, was ich nehmen muss, meinen Schweiß verändert, habe ich noch nicht herausgefunden.
Ich möchte aber nicht ausprobieren, ob das aktuelle Glas da besser ist.
 
Nocturne1984

Nocturne1984

Experte
Ich hatte oft das Gefühl, dass Markenname wie Corning Gorilla Victius etc. nur ein Marketing-Gag sind, letzendlich sind alle Displays ja nur bestehend aus gehärtetes Glas und bleibt immer anfällig bei "runterfallen" ich musste vor 2 Jahren S10+ zur Reparatur schicken und konnte das kaum glauben dass soo leicht kaputt gegangen wurde auf unebene Boden im Fussgängerweg.