Wer kauft sich das Samsung Galaxy S21?

  • 181 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wer kauft sich das Samsung Galaxy S21? im Samsung Galaxy S21 Forum im Bereich Samsung Forum.

Kaufst Du Dir das Samsung Galaxy S21?

  • Ja, direkt zum Veröffentlichungstermin

    Stimmen: 43 21,1%
  • Ja, aber erst später

    Stimmen: 18 8,8%
  • Ich bin noch unentschlossen

    Stimmen: 36 17,6%
  • Nein, es interessiert mich nicht

    Stimmen: 85 41,7%
  • Nein, es ist mir zu teuer

    Stimmen: 22 10,8%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    204
tovaxxx

tovaxxx

Stammgast
Ich bin vom S20+ zum Pixel 4a5G gewechselt, weil mir das s20+ zu groß und schwer war. Leider merke ich die Performanceeinbußen beim Pixel. Man muss gerade was die Fotobearbeitung angeht oft warten bis man weiter machen kann. Auch der fehlende Zoom nervt mich, da ich den schon vermisse. Jetzt versuche ich es einfach mit dem S21.
 
jako-oh!

jako-oh!

Erfahrenes Mitglied
Im Nachtmodus wirken die Farben des S21 im Verhältnis zum S20 FE sehr blass und ausgewaschen. Das erste ist immer vom S21. Aber am krassesten ist der Unterschied in der Tonqualität. Der obere Lautsprecher klingt beim S21 viel dumpfer als beim FE 5G, was wohl daran liegt, dass der Lautsprecher des S21 unter dem Display liegt.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
P

pseudoreal

Experte
Welches der beiden Schrank Bilder kommt der Realität näher. Ad hoc würde ich das erste sagen?
 
merlin2100

merlin2100

Lexikon
@jako-oh!
Von der Schärfe denke ich sind die Bilder vom S21 besser, die Farben kann ich nicht beurteilen, da ich deine Möbel nicht kenne - aber die vom S21 wirken natürlicher während die vom FE diesen Samsung Bonbon Ton ausweisen.
 
jako-oh!

jako-oh!

Erfahrenes Mitglied
@pseudoreal Das zweite. Befindet sich beim S20 die Hörmuschel eigentlich auch unter dem Display?
Was passiert eigentlich, wenn ich auf dem Display des S21 einen Displayschutz (9H) anbringe? Wird der Klang des Lautsprechers dann noch dumpfer?
 
Zuletzt bearbeitet:
Olley

Olley

Lexikon
@jako-oh! Also beim S20 müsste es noch eine normale Hörmuschel geben. Zumindest ist mir da nichts negatives aufgefallen. Beim Pixel 5 ist sie auch unter dem Display. Da ist der Sound dementsprechend auch "schlechter". Das stört mich jetzt aber nicht so bei 600€. Bei 1000€ würde ich das jedoch kritisieren. Ist der beim Ultra auch unter dem Display ?
 
Queeky

Queeky

Guru
jako-oh! schrieb:
das S21 wird extrem heiss
Darf ich fragen in welcher Situation oder bei welcher Anwendung?
Ich habe mein S21 gestern Nachmittag eingerichtet, Apps installiert, anschließend ein bisschen mit rumgespielt. Bei der Einrichtung und dem installieren der ganzen Apps, da habe ich wahrgenommen, dass es etwas wärmer geworden ist. Handwarm würde ich sagen, so wie wenn man jemand anderem die Hand zur Begrüßung gibt.
Sicher, warm, kalt, heiß, das empfindet jeder anders. Aber als "extrem heiß" würde ich etwas bezeichnen, wo man sich schon die Finger bei verbrennt und es fallen lässt, weil es weh tut.

Vielleicht erstmal umtauschen. Und wenn das andere dann auch nicht so ist wie du es dir vorstellst, dann zurück damit.
 
jako-oh!

jako-oh!

Erfahrenes Mitglied
@Queeky Ganz normal, beim gucken eines Videos auf Youtube. Ich konnte von der Hitzeentwicklung kein Unterschied zum S20 feststellen. Ich behalte das S20 FE 5G. Das wird kein bisschen warm, hat einen SD Slot und einen optischen 3fach Zoom und kein Spacezoom. Auch hier sind die Unterschiede erkennbar.
 
merlin2100

merlin2100

Lexikon
@jako-oh!
Oft ist die Entscheidung nach dem ersten Eindruck genau die, bei der man auch bleiben sollte, da man sich sonst im nachhinein immer wieder ärgert und sich fragt ob die Entscheidung richtig war.

Aber bist du Dir sicher, das dein S20FE 5G einen optischen 3-fach Zoom hat? Denn dies würde ich doch in Zweifel ziehen, obwohl einige Webseiten einen 3x Zoom beim S20 und S20 FE 5G angeben, denn hier wird lediglich auch nur über die einzelnen Kameramodule gearbeitet und das, was dazwischen liegt per Software berechnet - ich vermute hier ist die Technik vom S21 genau die gleiche, zumal ja auch beim Kameramodul kaum bis keine Änderung gegenüber dem S20 besteht.

Einen echten Optischen Zoom, der auch die Zwischenbrennweiten beherrscht gibt es nur bei den Ultra-Geräten.

Darf ich mal fragen, was Du dir eigentlich von dem Schritt S20FE 5G zum S21 erwartet hast, mal von einem neuen Gerät abgesehen?
 
Julian23

Julian23

Moderator
Teammitglied
Leute, bitte bleibt beim Thema.
 
HCD

HCD

Moderator
Teammitglied
Jap gekauft. Hab aber gewartet bis die Preise runter gingen. 😁😇

PS. In weiß 😍
 
Tjorben

Tjorben

Erfahrenes Mitglied
Heute ein S21 in weiß bei Amazon bestellt. 😍
 
S

sied

Stammgast
Es werden viele Rückläufer bei Amazon (Warehouse) angeboten. Ist das Gerät wirklich so schlecht, dass es die Leute enttäuscht zurück schicken?
 
hmm...egal

hmm...egal

Lexikon
Ich finde das S21 überdurchschnittlich gut, nur der Empfang ist etwas zu schwach und die Akkulaufzeit war mir zu gering, ansonsten ein Klasse Gerät.
 
merlin2100

merlin2100

Lexikon
@sied
Ich empfinde das Gerät so schlecht, dass ich es überhaupt nicht einmal bestellen würde, da mir die Marktstrategie von Samsung gerade nicht gefällt.

Ich glaube aber auch nicht, dass das Gerät so schlecht ist, das es die Leute enttäuscht zurückschicken.

Ich vermute mal, das bei einem Teil der Warehouse Angebote von Amazon die Geräte überhaupt noch nicht mal in der Hand des Kunden waren, insbesondere dort wo es lautet die Verpackung ist beschädigt.

Auf der anderen Seite kann ich mir gut vorstellen, dass es Leute gibt die 3 oder 4 Geräte bestellen ausprobieren und die, die sie nicht behalten wollen einfach zurückschicken Amazon macht es ja so einfach und wenn man auf Rechnung oder mit Kreditkarte bestellt und halbwegs intelligent bestellt muss man nicht mal etwas bezahlen, da die Rückerstattung vor der Abbuchung erfolgt.

Ich persönlich käme mit dem S21 nicht zurecht, da es für mich einfach zu wenig Speicher hat und es nicht die Möglichkeit gibt auf einer Speicherkarte auszulagern. Bei meinem S20 sind 19,75 GB vom System belegt und 23,54 GB belegen die Apps, das bedeutet mir würden nur 85 GB für Fotos, Musik, etc. übrig bleiben - ich habe allein auf meiner SD-Karte schon 112 GB für Fotos, Videos und Musik belegt.

Manch einer denkt erst mal gar nicht soweit, bestellt nur und stellt im Nachhinein fest, dass das S21 vorne und hinten nicht reicht, also zurück.
 
S

sied

Stammgast
Danke für die Einschätzung.
Wenig Speicher finde ich persönlich nicht wichtig, da ich Fotos und Videos eh in der Cloud ablege und regelmäßig alles auf einer externen Festplatte speichere. Wenn ich ein spezielles Foto unterwegs benötige kann ich es auch aus der Cloud holen.
Ich werde mir das Gerät trotzdem holen, da es recht handlich ist, ich ein Rücken aus Glas nicht brauche und lieber weniger Gewicht habe. Auch ist es ein Phone, das endlich mal wieder keine blöde Edge-Abrundungen hat, wo durch eine seitliche Berührung immer mal wieder ungewollt eine App gestartet wird.
Ob sich der Wechsel vom S10 auf das S21 dann wirklich gelohnt hat werde ich sehen. Wahrscheinlich eher nicht, aber ich brauche sowieso mal wieder ein aktuelleres Zweitphone.
 
hmm...egal

hmm...egal

Lexikon
merlin2100 schrieb:
Ich empfinde das Gerät so schlecht, dass ich es überhaupt nicht einmal bestellen würde, da mir die Marktstrategie von Samsung gerade nicht gefällt.
🤦‍♂️
 
S

Soncer

Ambitioniertes Mitglied
merlin2100 schrieb:
@sied
Ich persönlich käme mit dem S21 nicht zurecht, da es für mich einfach zu wenig Speicher hat und es nicht die Möglichkeit gibt auf einer Speicherkarte auszulagern. Bei meinem S20 sind 19,75 GB vom System belegt und 23,54 GB belegen die Apps, das bedeutet mir würden nur 85 GB für Fotos, Musik, etc. übrig bleiben - ich habe allein auf meiner SD-Karte schon 112 GB für Fotos, Videos und Musik belegt.
Also ich empfinde das als nicht normal dass man 112GB an Bilder, Musik und Co auf dem Smartphone hat. Und besonders auf einem so unsicheren Medium wie eine Speicherkarte.
Dann kann man auch gleich die 256GB Variante kaufen und hat dann den deutlich schnelleren Speicher... Denn eine gleich schnelle SD Karte würde auch mind. 30-50 Euro kosten. Also ist deine Argumentation gegen einen SD Slot nicht stimmig.

Die Hersteller die keinen SD Slot bereitstellen haben auch keine Kunden die sich über die langsame Geschwindigkeit ihrer eingesetzten langsamen SD Karte beschweren!
 
Cyber-shot

Cyber-shot

Guru
Soncer schrieb:
Also ich empfinde das als nicht normal dass man 112GB an Bilder, Musik und Co auf dem Smartphone hat. Und besonders auf einem so unsicheren Medium wie eine Speicherkarte.
Das ist die Alt-Herren-Fraktion, oder auch die „Zauberer-Fraktion“. 😝

Kleiner Scherz am Rande. Ich bekam auch mal eins auf Kleinanzeigen, da wurde die Speicherkarte vergessen zu lösen. Fragt nicht, was da Zeugs und davon Unmengen drauf war…
 
Ähnliche Themen - Wer kauft sich das Samsung Galaxy S21? Antworten Datum
4
1
1