Pro PenTile - PenTile lieben lernen

  • 164 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Pro PenTile - PenTile lieben lernen im Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum im Bereich Samsung Forum.
B

Benz-Driver

Experte
Hier mal ein interessanter Blog, ausschließlich dem Thema PenTile gewidmet und das Galaxy S3 wird thematisch auch berücksichtigt:

pentileblog.com/
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
meilow

meilow

Fortgeschrittenes Mitglied
Also mich stört schon beim Note die Pentile Matrix herzlich wenig. Daher denke ich aufgrund der höheren PPI Werte wird es beim S3 noch weniger störend bzw. auffallend sein.

Gruß, Marc
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Ich finde auch, dass um diese Pentile Geschichte zu viel Gewese gemacht wird.
Man sieht es wirklich nur, wenn man schon mit der Nase am Screen hängt.
Mein Kumpel hat ein Razr, welches ebenfalls Pentile hat und mich stört es kaum.

Die Allgemeinheit weiß nicht mal was das ist. Und mal ganz ehrlich: Das wird doch jetzt nur von den Leuten ausgeschlachtet, die irgendwas in's Feld führen wollen/müssen.
Im realen Leben werden es 98% der User niemals wahrnehmen, wenn man sie nicht drauf stößt.
Mir ist das herzlich egal.
 
ToranX

ToranX

Stammgast
Naja, ich denke es wird überwiegend die stören die das tatsächlich sehen.
Ich denke man sieht das auch nur, wenn man vom SLCD2 oder vom iP ab 4 kommt. Die beidne Displays haben ne extreme Schärfe. Für mich persönlich ist das Display eines SII oder Sensation auch pixelig. DAs ist alles Gewöhnung.

Ich hatte damals beim Nexus nicht gewusst, was Pentile ist, mir ist es direkt aufgefallen - beim Note hingegen wusste ich es bis letzte Woche nicht ;) Mir ist es da gar nicht aufgefallen.

Ich denke abwarten, das was das Nexus aber hatte gefiel mir persönlich nicht. Im Vergleich SLCD2 wirds mMn auch ein wenig abfallen, wobei da auch persönlicher Geschmack mit reinzielt. Das Schwarz find ich klasse, die Farben zu bunt (Bei AMOLED). Ich lass mich überraschen. Ich hab jetzt 2 Monate ein Galaxy Y mit 320x240, danach find ich alles sau scharf und geil ;)
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Man kann auch noch darauf hoffen, dass sie nicht das GN Display 1:1 übernommen haben, sondern noch etwas Feintuning betrieben wurde.
Warten wir's ab.
 
-stephan-

-stephan-

Stammgast
Ich gehe davon aus das man im allg. Tagesbetrieb absolut nichts von der Pentile Matrix mitbekommen wird. Darüber zu diskutieren wird sich erst lohnen wenn die Geräte im Handel sind und man mal einen intensiven Blick auf das Display werfen kann.
 
marc.kap

marc.kap

Ambitioniertes Mitglied
ToranX schrieb:
Naja, ich denke es wird überwiegend die stören die das tatsächlich sehen.
Ich denke man sieht das auch nur, wenn man vom SLCD2 oder vom iP ab 4 kommt. Die beidne Displays haben ne extreme Schärfe. Für mich persönlich ist das Display eines SII oder Sensation auch pixelig. DAs ist alles Gewöhnung.

Ich hatte damals beim Nexus nicht gewusst, was Pentile ist, mir ist es direkt aufgefallen - beim Note hingegen wusste ich es bis letzte Woche nicht ;) Mir ist es da gar nicht aufgefallen.

Ich denke abwarten, das was das Nexus aber hatte gefiel mir persönlich nicht. Im Vergleich SLCD2 wirds mMn auch ein wenig abfallen, wobei da auch persönlicher Geschmack mit reinzielt. Das Schwarz find ich klasse, die Farben zu bunt (Bei AMOLED). Ich lass mich überraschen. Ich hab jetzt 2 Monate ein Galaxy Y mit 320x240, danach find ich alles sau scharf und geil ;)
Ich weis jetzt nicht ob das gnex und das sgn ein etwas abgeänderte pentile technologie verfügen, denn das das sgn besser als das gnex ist hatte ich schon viel gehört obwohl das gnex mit 315ppi eine deutlich höhere auflösung zum sgn hat mit 285ppi.

ich finde dass das genau glei ausartet wie mit dem MP wahnsin.
 
ToranX

ToranX

Stammgast
Also ich meinte auch das SGN.
 
Z

zeussor

Neues Mitglied
-stephan- schrieb:
Ich gehe davon aus das man im allg. Tagesbetrieb absolut nichts von der Pentile Matrix mitbekommen wird. Darüber zu diskutieren wird sich erst lohnen wenn die Geräte im Handel sind und man mal einen intensiven Blick auf das Display werfen kann.

Danke! Zumal die Auflösung eine große Rolle bei sowas mitspielt! Und das SG3 hat nunmal ne größere als z.b. das HTC One S... Pentil ist vllt nicht so gut aber es ist ein Unterschied den man verkraften kann!
 
jaja

jaja

Fortgeschrittenes Mitglied
Post Ankündigungs Dissonanz Thread?

Zum Thema SGN vs. Note: meine Theorie ist das es beim Note nicht so schlimme ist gerade WEIL die Pixeldichte geringer ist. Hohe DPI kaschieren zwar die Fransen, aber es gibt ja offensichtlich eine Art Schallmauer für Subpixel pro Zoll. Das schlimme beim SGSN Screen sind ja nicht Fransen sondern Streifen, Schlieren, Muster, schmutziges weiss und eine geringe Helligkeit die z.B. von Subpixeln die sich vereinfacht ausgedrückt zu sehr auf die pelle rücken kommen können
 
Smoki

Smoki

Erfahrenes Mitglied
Also bei nicht so hohen Pixeldichten wie beim Razr hab ich es sofort bemerkt und es hat auch immer wieder gestört.
Ich ziehe das Display des Galaxy S2 dem des Razr deutlich vor. Wirkt trotz niedrigerer Auflösung deutlich schärfer.
 
meilow

meilow

Fortgeschrittenes Mitglied
Es bleibt dabei. Man muss sich das Gerät einfach mal live anschauen und ein Bild vom Display des Gerätes machen. Bisher klingen die Live-Eindrücke einiger Tester doch sehr positiv, sodaß ich mir keine Sorgen um das Display mache. :D
 
M

m4200gt

Ambitioniertes Mitglied
Was erhofft ihr euch bitte von besagtem "Feintuning"
Meint ihr, da werden dann plötzlich die Grenzen der Physik aufgehoben?

Der Galaxy Nexus Screen hat mehr DPI -> geringere Krakelierung als das SGS3.

Das SGS3 ist für mich der persönliche Fail des ersten Halbjahres 2012.
Für ein Topphone schickt es sich nunmal nicht, daß nicht einmal eine durchgehende Linie verzerrungsfrei angezeigt werden kann.

Sowas wie Pentile hätt' man nicht auf die Menschheit loslassen dürfen.
Es ist eine Spar-Technologie, sonst nix. Und jetzt reden sich's die Leute auch noch schön. Wer das nicht sieht, sollte mal schnell zum Augenarzt.

Ich glaube, für Fliegen mit Facettenaugen ist sowas wie Pentile angenehm zu betrachten, aber das ist sicher nicht "designed for human" Eyes.
 
StefMa

StefMa

Experte
Wäre es dir lieber, 150€ mehr auszugeben aber dafür RGB? :blink:

Meine Fresse - du benimmst dich wirklich wie ein kleinkind!
Selbst wenn man einen Unterschied sieht:
Wer zum Teufel trägt 2 Smartphones (eines mit und eines ohne Pentil) rum und denkt sich jedesmal "Mensch sieht Pentil scheiße aus!" :thumbdn:

Es ist fakt: Man erkennt KEINEN unterscheid zwischen Pentil und RGB, wenn man sie NICHT vergleicht! (Bei der Auflösung)
Selbst ich, der hier ein GNex hat, weiß wo der Unterscheid der beiden Technologien ist und sich rießig für Android-Geräte interssiert, ist es scheiß egal ob das ding pentil hat oder nicht.
Es sieht gut aus, fertig!

Gruß
 
V

Vraser

Fortgeschrittenes Mitglied
Hier wird das Display vom S3 mit dem S2 und dem One X verglichen und laut dem Sprecher hat das S3 ein besseres Display als das S2 und ist mit dem One X vergleichbar nur mit besseren schwarzwerten...

Samsung Galaxy S3 - Galaxy S2 - HTC One X - Videovergleich - androidnext.de - YouTube
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
_joker

_joker

Stammgast
Ich hab' mir ja eigentlich geschworen, nichts mehr zum Thema PenTile hier zu schreiben, aber manche schreien ja förmlich danach...

Alleine der Threadtitel.
"PenTile lieben lernen"...
Made my day.
Man kann sich im Leben alles schönreden - ob das sinnvoll ist, ist halt die Frage...

IceClaw schrieb:
Wäre es dir lieber, 150€ mehr auszugeben aber dafür RGB? :blink:
Wenn du so fragst: Ja!
Wenn man sich die aktuellen Preise der Displays vom SGS2, dem iPhone oderm dem OneX mal anschaut, sind 150€ Differenz aber eh viel zu hoch angesetzt...

IceClaw schrieb:
Meine Fresse - du benimmst dich wirklich wie ein kleinkind!
Selbst wenn man einen Unterschied sieht:
Wer zum Teufel trägt 2 Smartphones (eines mit und eines ohne Pentil) rum und denkt sich jedesmal "Mensch sieht Pentil scheiße aus!" :thumbdn:
Why so serious?

Ich brauche kein Vergleichssmartphone, um auch beim GN oder bei meinem Note den PenTile-Effekt zu sehen.
Liegt einfach daran, dass ich die Auflösung eines iPhone 4 bzw. eines OneX und eines iPads der dritten Generation gewöhnt bin.
Ich hab mich mittlerweile damit abgefunden, diese Fransen bei fast jeder größeren mail/pdf/Spiegel-Artikel zu sehen - schön ist es trotzdem nicht.

Nutz' du einfach mal 3 Monate lang ein Display mit Full-RGB Matrix und > 300dpi.
Dann wirst auch du die Pentile-Fransen ohne Vergleichsgerät sehen.

Geht doch bitte nicht immer von euch selbst aus und übertragt das dann auf alle anderen...
Sowas variiert von user zu user...

IceClaw schrieb:
Es ist fakt: Man erkennt KEINEN unterscheid zwischen Pentil und RGB, wenn man sie NICHT vergleicht! (Bei der Auflösung)
Wo steht, dass das Fakt ist?
Ist es das, weil du es so sagst bzw. es dir einbildest?

Depends on the user, s. oben...

IceClaw schrieb:
Selbst ich, der hier ein GNex hat, weiß wo der Unterscheid der beiden Technologien ist und sich rießig für Android-Geräte interssiert, ist es scheiß egal ob das ding pentil hat oder nicht.
Es sieht gut aus, fertig!

Richtig, dir ist es vllt. egal bzw. du siehst es nicht oder willst es nicht sehen.
Anderen aber nicht.

Für viele Menschen - einschließlich mir - sieht das Display des GNexus eben nicht gut aus...

Gratulation an Samsung - wer solche Kunden hat braucht keine Innovationen mehr...

Joker
 
V

Vraser

Fortgeschrittenes Mitglied
Falls du es immer noch nicht kapiert hast, das S3 hat eine verbesserte Version des Displays, nicht genau das selbe welches auch im Nexus oder im Note zu finden ist. Guck dir das Video an was ich gepostet habe, da bestätigt der unabhängige und Objektive Tester eindeutig, dass das Display des S3 besser ist als das des S2 und genau so gut wie das des ONE X nur eben mit besseren schwarzwerten...
 
Hamst0r

Hamst0r

Experte
Ich bin vom iPhone 4s auf das Galaxy S2 und danach aufs Motorola Defy, danach aufs Atrix umgestiegen und konnte nie einen großartigen Unterschied beim Display feststellen. Bin ich jetzt blind oder beneidet ihr mich jetzt?^^ Der Unterschied ist in meinen Augen marginal und ich habe besseres zu tun als mich über solche Kleinigkeiten aufzuregen. Die Leute, die Samsung deswegen als nicht fortschrittlich bezeichnen oder sich total darüber aufregen kaufen halt HTC. Und nach einem Jahr hat der 1800mah Akku nur noch die Hälte der Leistung und lässt sich nicht austauschen xD Achtung der kommt Tief!:flapper:
 
_joker

_joker

Stammgast
Vraser schrieb:
Falls du es immer noch nicht kapiert hast, das S3 hat eine verbesserte Version des Displays, nicht genau das selbe welches auch im Nexus oder im Note zu finden ist. Guck dir das Video an was ich gepostet habe, da bestätigt der unabhängige und Objektive Tester eindeutig, dass das Display des S3 besser ist als das des S2 und genau so gut wie das des ONE X nur eben mit besseren schwarzwerten...
"Der unahängige und obketive Tester" bestätigt das also? :D
Soso...

Und weil Samsung sagt, dass das Display verbessert wurde, soll ich das glauben.
Haben sie die fehlenden Pixel etwa "dazugezaubert"? :D
Dann will ich nichts gesagt haben.

Ich glaube du verstehst nicht, worüber wir hier diskutieren...

Hamst0r schrieb:
Bin ich jetzt blind oder beneidet ihr mich jetzt?^^
Yo, ehrlich gesagt, muss ich dich da schon etwas beneiden ;)