Samsung Galaxy S5 Neo (G903F) - Diskussion zur Kamera

  • 79 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy S5 Neo (G903F) - Diskussion zur Kamera im Samsung Galaxy S5 Neo (G903F) Forum im Bereich Samsung Forum.
The_Rock01

The_Rock01

Ehrenmitglied
Einen ois [optischer bildstabilisator] hatte vor dem s6 kein Samsung galaxy s Modell. Da gab es nur die Software seitige Stabilisierung. Normal gehst du wenn die Kamera offen ist auf Einstellung dann auf videostabilisierung
 
P

prx

Erfahrenes Mitglied
Aber in Lollipop sei beim S5 die Option zur Software-Stabilisierung angeblich nicht mehr da, wäre in irgendeiner Einstellung Nachterkennung verschwunden.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
SadSack schrieb:
@Xperioausserdem, wenn die Softw. mitspielt 64bit Fähigkeit
Was derzeit drauf ist scheint davon keinen Gebrauch zu machen. Das installierte System scheint dem Inhalt des Filesystems nach zu schliessen ein reines 32-Bit System zu sein.
 
H

hirntoht

Neues Mitglied
John Coffee schrieb:
Könnte sich einer erbarmen und ein paar Nacht BIlder posten:) Kein HDR? Auch nicht im Modus versteckt?
Moin, ich habe das Handy seit gestern, HDR gibt's auf jeden Fall als Modus. Allerdings geht er im 4:3 auf 8 MP und im 16:9 auf 6 MPEG zurück. Ich bin da zu wenig Experte ob das Nachtbildern besser tut als der Automodus (4:3 16 MP, 16:9 12 MP)
 
P

Pistenrocker

Ambitioniertes Mitglied
Hi ... ich habe auch seit kurzen ein S5 neo ...Kann es sein das man das Display nich mehr als Auslöser benutzen kann wie noch beim normalen S5 ( fand ich tausendmal praktischer ) .
Wenn ich lange auf das Display drücke kommt ein blauer Kreis mit AE/AF Sperre oder ein weisser wo ich unten noch mit ein Schiebebalken die Helligkeit ändern kann ...
Aber übers Display auslösen klappt nich ... oder bin ich nur zu doof ( habe im Menü auch keine Einstellung gefunden wie beim normalen S5 " Display als auslöser " ...
 
A

Ardnas28178

Neues Mitglied
Mein Neo habe ich jetzt seit circa 4 Wochen. Bisher lief auch alles reibungslos. Doch seit ein paar Tagen stürzt es mir regelmäßig ab wenn ich die Kamera benutze. Habe vor 2 Tagen schon ein Software Update gemacht, aber das Gefühl, daß es danach noch schlimmer wurde. Hat noch jemand das Problem? Was kann ich tun?
 
C

Camora

Neues Mitglied
Bei mir stürzt die Kamera zwar noch nicht ab, aber wenn ich die Hauptkamera öffne kann man im Hintergrund ein leichtes Klicken hören, das eigentlich im Sekundentakt klickt, solange die Hauptkamera geöffnet ist.
Kann das auch jemand anderes bei sich feststellen? Könnte daran liegen, dass bei mir die Linse etwas schief ist.
 
R

Robert87

Gast
Hallo zusammen,

Ich habe mir ein neues S5 neo mit Android 5.1.1. gekauft. Gibt es hier die Möglichkeit die Kamera Einstellungen zu speichern? Also z.B. dass HDR immer an ist wenn man die Kamera App öffnet, oder je nachdem welchen Modus man bevorzugt?

Vielen Dank für eure Antworten.

Frohe Weihnachten gewünscht :)
 
Dortmundar

Dortmundar

Stammgast
Ich,
ich habe mir das Samsung S5 Neo gekauft,
und die Fotos in der Wohnung sowie draussen bei leichter Sonne oder bewoelkt werden immer verschwommen.

Die Selfi Kamera ansich ist gestochen Scharf draussen.

Nur mit Blitzlicht werden die Fotos zuhause gut,aber ohne nur verschwommen.

Hat wer ähnliche Probleme?

Gruss
 
Dortmundar

Dortmundar

Stammgast
Muss mich korregieren,die fotos werden unscharf statt verschwommen.

Ich finde das echt Schade das die Fotos unscharf bzw die Objekte einen leichten Schleier haben.
Zoom man ein wenig das Foto an wird es unscharf, sowie auf dem Pc.


Wie ist das bei euren Fotos?

Es macht mich nur Stutzig das die Selficam geile Bilder macht,
wo man beim Zoomen noch die Hautporen gut sieht,
was bei der Hauptcam nicht ist und die hat Autokorrektur und 16 Mp bzw knipse mit 12 mp.

Endweder hat die Hauptkamera einen Schaden mit dem Fokus oder so,
oder ich mache was fasch was ich mir kaum vorstellen kann.

Ich Fotografiere mit Modus Auto und Blitzlicht Automatisch da muss doch was ordendliches rauskommen.

Das Lg G2 macht um weiten bessere Fotos,
auch mit direkten vergleich nicht so unscharf.

Ich stelle nachher paar fotos hier rein.

Gruss
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Wolf78

Gast
Hinten auf der Kamera ist eine Folie angebracht, zwar mit Loch in der Mitte aber vielleicht ist diese ja verrutscht.
Die Kamera ansich ist definitiv gut und mit Sicherheit nicht schlechter als die Selfiecam, vielleicht liegt auch ein Defekt vor.
 
Dortmundar

Dortmundar

Stammgast
Danke ;)
aber Folie ist schon endfernd und linse ist auch blitzeblank,

So nen... bin ich auch nicht das ich das nicht Checke. Lach

Ok die Kamera hat keinen Optischen Bildstabi ,
aber das immer ein Schleier vorhanden ist kommt mir Rätzelhaft vor.

Auch wenn ich die Taste mein Knipsen gedrückt halte und nachfokosiert wird,
ist ein Schleier da bzw unschärfe.

Das Händy von meiner Frau Lg G3 mach in der selben Situation Kristalklare Bilder,
klar hat Laserfokus und Bildstabi aber so Megagross sollte der Unterschied nicht sein.

Gruss
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Jetzt mal eure ehrliche Meinung,
ist die Qualli fuer euch Ok?

Ich find se eher bescheiden,das mit 2 Personen ist die SElfi Cam,
und der Hund hat Still gehalten.

Gruss
 
Zuletzt bearbeitet:
Dortmundar

Dortmundar

Stammgast
Das Neo ausgetauscht und nun bessere Fotos.
 
Dortmundar

Dortmundar

Stammgast
Mich würde mal Interessieren die ihr die Kamera bediend um gute Fotos zu bekommen.

-Zuhause beim Auto Modus werden nur die Fotos was mit Blitzlicht ( an nicht auto)
-Beim Tageslicht haben die Bilder immer noch einen kleinen Schleier wenn man sich die Fotos auf dem Pc anschaut. ( Gibt es da nen Trick)

Knipst ihr bei Tageslicht mit Autoeinstellung ?

Nahaufnahmen mit Blitz werden echt Super,
aber zuhause ohne Blitzlich werden die Fotos meist verschwommen.

Gruss
 
S

sabine13059

Erfahrenes Mitglied
Frage: hat das S5 Neo eine "Hintergrundunschärfe"Option?
 
J

jackb71

Gast
Ich "teste" auch mal wieder einen Androiden, gerade eben das S5 Neo.
Habe mir ein Neugerät bestellt (ist bzw. war auch neu, würde ich sagen).
Folie von der Linse ist ab, wobei die, wenn ich das richtig gesehen habe, nur so "drum rum" ist, und nicht das komplette Kameraglas bedeckt.

Zum Vergleich knipse ich mit einem iPhone 6 (nicht S und kein +), das ebenfalls keinen Bildstabi hat und 8MP statt deren 16 beim Neo.
Das Neo habe ich aber auf 12MP / 16:9 umgestellt, Bilder schieße ich bei beiden im Automodus ohne was einzustellen.

Ich hatte mir ein bisschen mehr erhofft vom Neo, wenn ich ehrlich bin.
Abgesehen von den generell unterschiedlichen Ausrichtungen der Fotos (will sagen, das Neo etwas kühler, das iPhone etwas wärmer etc.) muss ich mich mit dem Neo wesentlich mehr konzentrieren um vergleichbare Ergebnisse zu erzielen.
Da verwackelt sehr schnell was oder wird unscharf.
"Aus der Hüfte" geht das mit dem iPhone sehr viel einfacher, problemloser und das Ergebnis ist in den allermeisten Fällen besser.

WENN man mit dem Neo dann mal ein nicht unscharfes, nicht verwackeltes Foto hinbekommen hat, dann ist es auch sehr gut, keine Frage.


Auch mit den vollen 16MP im 4:3-Modus bleibt das Problem bestehen.
Es KANN sehr gute Fotos machen (bezogen auf Smartphones, nicht im Vergleich zu richtigen Kameras), aber wo ich beim iPhone meist nur einen Versuch brauche, brauche ich beim Neo 2-3.


Edith:
Ich habe jetzt auch mal ein paar andere Kamera-Apps getestet (u.a. Camera MX, A Better Camera und Open Camera).
Mit diesen Kamera-Apps tritt das Problem seltener bis gar nicht auf.
Will sagen, mit denen hatte ich nicht bzw. kaum mal das Problem verwackelter oder unscharfer Bilder.

Könnte also gut sein, dass da mit Updates seitens Samsung in dieser Richtung sicher noch ein paar Verbesserungen drin WÄREN, wenn denn Updates von Samsung für dieses Gerät KÄMEN. ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
beleboe

beleboe

Lexikon
VampierKing schrieb:
Danke denn Test hab ich schon gelesen.
Laut denn Kommentaren von hier > Samsung Galaxy S5 Neo - User opinions and reviews
Soll im S5 Neo der gleicher Kamera Sensor drin sein, wie im Note 5, A8 ob da was dran ist keine Ahnung. Wenn es der selbe wie im Note 5 ist, dann wäre das der Sony IMX 240.
Kann ich mir aber irgendwie nicht vorstellen.

PS Mit diesem Code *#34971539# soll es beim S6 möglich sein, zu sehen welcher Kamera Sensor verbaut worden ist.
Keine Ahnung ob das auch beim S5 Neo so möglich ist, aber vielleicht kann das ein Besitzer ja mal versuchen.
Warum hast Du das nicht selber versucht?

Edit:

Mit dem Neo bekomme ich problemlos scharfe Fotos. Ist doch simpel.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
J

jackb71

Gast
beleboe schrieb:
Mit dem Neo bekomme ich problemlos scharfe Fotos. Ist doch simpel.
Das ist sehr schön für Dich.
Ich schaffe es nicht, zumindest nicht mit der Standard Samsung Kamera-App.

Habe hier 6 Fotos zum Vergleich.
Alle aus der selben Position geknippst, innerhalb von 1-2 Minuten, Lichtverhältnisse waren identisch.
Hatte dabei die Geräte (einzeln natürlich, nacheinander) mit beiden Händen fest im Griff, die Unterarme waren auf einer Stuhllehne, sowohl das Neo als auch das iPhone waren also relativ stabil, zumindest besser als frei Hand.

Der Fokus war dabei immer auf das vorderste Stück Schoko eingestellt / angetippt / markiert.

Ich weiß jetzt gerade nicht, inwiefern das Forum bzw. die Forumsoftware an den Bildern rum macht, aber auch bei 50% sollten die Unterschiede klar erkennbar sein.

Dieser "Trend" ist _hier bei mir mit meinem S5 Neo_ im Prinzip bei allen Fotos zu erkennen.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Draußen stellt es sich anders dar.
Auch hier wieder alle Fotos von der gleichen Stelle (naja, FAST) geknippst, angelehnt an einen Türrahmen, anvisiert (angetappst, fokussiert, whatever) hatte ich das Vogelhäuschen.
 

Anhänge

Dortmundar

Dortmundar

Stammgast
sabine13059 schrieb:
Frage: hat das S5 Neo eine "Hintergrundunschärfe"Option?
War die Frage an mich gerichtet bzw auf meine Frage ?
Weil ohne Blitz kriege ich schon oft bei Tageslicht und zuhause unscharfe Fotos,
zumindest wenn ich bei Tageslicht mit Ruhiger Hand Personen Fotographiere meist mit nen kleinen Schleier.
Keine Plan ob die Kamera es nicht schnallt ein objekt und Hintergrund zu Focusieren und daher die unschärfe kommt.

Nahaufnahmen gelingen meist oft gut siehe auch Anhang .

-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Von mir auch paar Test Fotos mit und ohne Blitz,
bedeutend besser als bei meinen erst Gerät aber Trotzdem nicht der Burner,
oder ich bin zu verwöhnt vom Lg G2 mit seinen Tollen Fotos.

@Jack 71 welche der 3 Kamera Apps ist nach deiner Meinung am geeignetsten?

Gruss
 

Anhänge

J

jackb71

Gast
Da will ich mir kein Urteil erlauben, so als Laie.
Mal so, mal so. Manchmal kommt mit der Standard-App das Beste raus, manchmal mit einer anderen. Je nach Lichtverhältnissen, oder der Entfernung der anvisierten Ziele etc.
Meiner Meinung nach gibt es leider nicht _die_ App, mit der alle Fotos unter allen Umständen am besten werden.

Ich habe mittlerweile ein anderes, ebenfalls neues, S5 Neo hier. Und obwohl beide laut Check den gleichen Sensor verbaut haben, beide auf dem gleichen Softwarestand sind schießen selbst diese beiden, im Grunde identischen Geräte nur sehr selten unter den gleichen Bedingungen die gleichen Fotos.
Mal ist das eine schärfer, mal das andere. Mal fokussiert das eine besser/schneller/genauer, mal das andere.

Ich werde wohl beide wieder zurück geben und mir ein anderes Smartphone suchen.
Wie gesagt, WENN das Foto was wird, wird es auch richtig gut. Aber da ich so ein Gerät als Schnappschuss-Teil nutze finde ich den Ausschuss einfach zu hoch. Leider.
 
J

jackb71

Gast
Kurzer Nachtrag noch:
man kann gute Fotos machen. Aber man muss es unglaublich ruhig dabei halten.
Das man mit einen Smartphone oder einer Kamera sowieso nicht rumzittern sollte wie blöde ist mir schon klar. ;)
Aber, ich kann nur noch mal darauf verweisen dass es sooo schlimm bei mir nicht sein kann, weil ich mit meinem 6er iPhone oder mit dem S3 Neo meines Juniors unter identischen Bedingungen eine wesentlich höhere "Trefferquote" habe.
Ich habe auch meine Frau ein bisschen knipsen lassen, kann ja sein das ich zu dumm bin. :D
Bei ihr ist es aber das Gleiche. Mal gelingt ein Super-Bild, dann wieder ein total unscharfes oder verwackeltes, mit ihrem iPhone (auch ein 6er, kein S und kein +) wurden 9 von 10 gut, mit dem S5 Neo 5 von 10.
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy S5 Neo (G903F) - Diskussion zur Kamera Antworten Datum
2