Dauernd Reboot nach letztem Softwareupdate (Sicherheitsupdate) von Samsung

  • 23 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Dauernd Reboot nach letztem Softwareupdate (Sicherheitsupdate) von Samsung im Samsung Galaxy S6 (G920F) / S6 Edge (G925F) Forum im Bereich Samsung Forum.
B

bb321

Neues Mitglied
Hallo Ihr vielen,
letztens kam ein Sicherheitsupdate von Samsung, nun hat der die Version(en) G920FXXS6ETI6/G920FDBT6ETI6/G920FXXU6ERF6.

Nicht so toll ist, das es seit dem Update regelmäßig rebootet, vor einer Stunde endschied er sich zur Dauer-Reboot-Schleife.
Die konnte ich mit dem "Affengriff" und einem vorgetäuschtem Systemupdate unterbrechen.
Die Probleme hat mit Sicherheit das letzte Update gebracht, davor "konnte ich mich kaum an die PIN erinnern, so lange ist der letzte Reboot her ;-)

Gibt es eine Möglichkeit dieses tolle Update rückgängig zu machen?
Alternativ, gibt es einen zu empfehlenden Custom-Rom, der auch alle Sensoren unterstützt?

beste Grüße
Mario
 
html6405

html6405

Lexikon
Hallo Mario,
am Besten sicherst du all deine Daten (könnte auch an der CPU bzw einer offenen Lötstelle liegen)
und setzt es danach einfach mal auf Werkseinstellungen zurück.
Wenn es danach wieder einwandfrei laufen sollte, kannst du deine Daten wieder einbinden.
LineageOS zum Beispiel würde ich erst danach in Betracht ziehen.
 
B

bb321

Neues Mitglied
Hallo html6405,
die Daten hab ich so weit noch alle runterbekommen.
Dann werde ich mal mein "Glück" versuchen...
 
maik005

maik005

Urgestein
bb321 schrieb:
letztens kam ein Sicherheitsupdate von Samsung
Ok, das Gerät muss Jahre im Schrank gelegen haben ohne das du jemals ein Update gesucht/installiert hast?
 
K

Kawe2

Neues Mitglied
Bei mir das gleiche. Handy startet nicht mehr. Ich hatte mich auch gewundert, warum plötzlich Mal wieder (nach zwei Jahren) ein Firmware Update erscheint. Ich benutze das Handy täglich, das ist also definitiv ein neues Update. Die Samsung Hotline sagt, ich muss das Handy einschicken.
 
B

bb321

Neues Mitglied
@Mike, ... genau wie Kawe2... nein ich habe regelmäßig nach Updates geschaut, vor etwa 3 Wochen war es "auf dem neuesten Stand", nur nach der, durch Google, aufgedeckten Sicherheitslücke schob Samsung ein Update nach.
Ich werde mal versuchen, ob ich es noch mal mit Odin auf den Stnd vor dem Update zurück setzten kann...
Mal sehen ...grrr. Überall macht sich der Fachkräftemangel bemerkbar ... ;-)
 
maik005

maik005

Urgestein
bb321 schrieb:
nach der, durch Google, aufgedeckten Sicherheitslücke schob Samsung ein Update nach.
Quelle?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

bb321 schrieb:
ob ich es noch mal mit Odin auf den Stnd vor dem Update zurück setzten kann...
kannst du.
Ich würde an deiner Stelle aber einfach die neue Firmware mit Odin flashen.
Vielleicht läuft ja bloß das OTA Update schief.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bb321

Neues Mitglied
@quelle: Wir 3 "Jungs" in der Family haben alle ein S6, mein großer hatte das Update zu erst und musste natürlich erst mal googlen, warum und wieso Samsung ein Update schicht. Er hatte bei Heise eine Meldung über eine "gravierende Sicherheitslücke in Android von Google-Entwicklern entdeckt" gelesen (kam 2-3 Tage vor dem Update heraus), mit dem Hinweis, dass die Handyhersteller "umgehend reagieren" wollen. Von Samsung gab es nie einen Hinweis "warum und wieso". Die Meldung passte "genau ins Konzept", warum sollte denn Samsung sonst für "die alten Dinger" noch ein Update nachjagen. ;-)
@odin, werde ich mal probieren...
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
bb321 schrieb:
Er hatte bei Heise eine Meldung über eine "gravierende Sicherheitslücke in Android von Google-Entwicklern entdeckt" gelesen (kam 2-3 Tage vor dem Update heraus), mit dem Hinweis, dass die Handyhersteller "umgehend reagieren" wollen.
sowas kannst du ständig finden.
Die wird aber zu 99% nicht zu dem Update gehören was ihr bekommen habt. Dafür ging das deutlich zu schnell.
 
B

bb321

Neues Mitglied
jup, kann gut sein, ...so schnell sind die ja auch nicht.
Bei meinen beiden Jungs ging das Update ohne Probleme durch, da hab ich es auch durchgeführt und ...😩
 
K

Kawe2

Neues Mitglied
Ich hab es mit Odin wieder hin bekommen. Habe allerdings die vorherige Version geflasht. Jetzt habe ich wieder die Benachrichtigung für das Update und traue mich nicht sie erneut zu installieren. Habe gerade wieder alles eingerichtet...
 
B

bb321

Neues Mitglied
Hi Kawe2,
wo hast Du die Version geholt? Ich lade gerade die G920FXXU6ERF5 von samfrew, ist "extrem schnell"...
 
maik005

maik005

Urgestein
Wieso nehmt ihr nicht die Anleitung in post #6?
 
K

Kawe2

Neues Mitglied
War etwas abenteuerlich. Ich habe das Tool "iMyFone Fixppo for Android" ausprobiert, was man allerdings bezahlen muss, um das Flashen durchzuführen. Das Tool hat allerdings im Hintergrund die Firmware runtergeladen, die habe ich dann mit Odin verwendet. Ob SamFirm schneller ist, weiß ich nicht.
 
B

bb321

Neues Mitglied
SamFirm.exe ist der Meinung "Connection very slow..."
Ich hab mir schnell einen Google Account gemacht und damit die FW von SamFW gezogen, das geht wirklich schnell (2-3 min).
Die Freigabe hab ich danach wiederrufen und den Account gelöscht ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bb321

Neues Mitglied
Hallo,
... so nun ist es neu geflasht, aber ... keine Änderung.
Alle 'Pups lang' reboot. Da wird es doch wohl was böseres sein 😭
.. und nun ist er wieder in seiner Reboot-Dauerschleife.
 
K

Kawe2

Neues Mitglied
Bei mir lief es auch nicht direkt nach dem Flashen reibungslos. Versuch das Handy mal auszuschalten und warte dann 10 Minuten, bis du es wieder anschaltest. Ehrlich gesagt, traue ich mich auch gerade nicht das Handy auszuschalten.

Schade, dass Samsung das nicht besonders interessiert (ich hoffe ehrlich gesagt, dass noch mehr Leute das Problem haben). An der Samsung Support-Hotline hat man mir nur einen 15% Gutschein für den Kauf eines neuen Handies angeboten 🤬
 
Zuletzt bearbeitet:
html6405

html6405

Lexikon
@bb321 Dann liegt es leider sicher an der Hardware.
Es gibt mehrere Fehlerquellen, manchmal liegt das auch an einen power managment ic,
in schlechteren Fällen an einer fliegenden Lötstelle unter der CPU, usw.
Aber ich könnte es mir gerne für euch unverbindlich ansehen wenn ihr wollt :).
 
maik005

maik005

Urgestein
bb321 schrieb:
SamFirm.exe ist der Meinung "Connection very slow..."
Keine Ahnung wo du die her hast....
Aber sicher nicht aus der von mir verlinkten Anleitung.