Korrekter PIN wird nicht akzeptiert

  • 25 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Korrekter PIN wird nicht akzeptiert im Samsung Galaxy S8 / S8+ (G950F/G955F) Forum im Bereich Samsung Forum.
N

Nichts

Experte
Ich hab ein ziemlich nerviges Problem mit dem S8. Ab und an akzeptiert es meinen korrekt eingegebenen Pin nicht mehr zum entsperren. Manchmal hilft es es ein paar mal in den Standby zu versetzen und wieder zu wecken, mal mit Seitentasten mal mit der Taste unterm Homebutton. Ab und an hilft aber auch das nicht und ich kann mein Telefon erst wieder zu Hause entsperren.

Das ist extrem nervig.

Ein kurzes googlen ergab das es schon beim S7 Leute mit dem Problem gab (auch mit der Mustersperre), es soll wohl helfen das Gerät kurz auszuschalten (nicht "Neustart"). Eine richtige Lösung fand ich bisher noch nicht, werde nachher weiter suchen.

Oder ist das inzwischen bekannt und es gibt eine Lösung (eine Lösung ist nicht Gerät wieder zu entsperren, sonder das die Sperre zuverlässig funktioniert)?
 
Empfohlene Antwort(en)
T

tamiramara

Neues Mitglied
Hatte das gleiche Problem und hab mich jetzt fast eine Woche nicht getraut mein Handy neu zu starten. Nachdem ich jetzt doch all meinen Mut zusammen genommen hab wurde ich tatsächlich belohnt: Handy ausgemacht, Handy angemacht, Pin eingegeben, Handy entsperrt. 🙏🎉
 
Alle Antworten (25)
Onslaught

Onslaught

Ehrenmitglied
Du hast gerootet, ein Custom ROM (renovate) und einen custom Kernel (notorius) drauf. Schonmal den Gedanken in diese Richtung gelenkt?
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nichts

Experte
Ja bis ich durch googlen herausfand das es wohl eher ein allgemeines Samsung Problem ist..
 
Onslaught

Onslaught

Ehrenmitglied
Ist es nicht.

Denn wenn es das wäre, hätten wir hier, mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit, dieses Thema schonmal behandelt. ;)

Ich hab mir die Mühe gemacht das S7 Forum nach deinem geschilderten Problem zu durchforsten --> Fehlanzeige, kein Thema mit deinem geschilderten Problem.

Und wenn ich mir die Änderungsliste der Renovate ROM anschaue, wird deutlich wo das Problem zu suchen ist:

Zusätzliche Option zum Aktivieren / Deaktivieren von zufälligen Pin-Mustern auf dem Sperrbildschirm
 
N

Nichts

Experte
Ja das war auch mein erster Gedanke das dieses Feature verbuggt ist. Aber ich kann ja beim eingeben auch sehen das die Zahlen stimmen.

Aber wie gesagt, es tritt nicht erst seit dem auf, der Thread zu dem Bug beim S7 ist vom April 2016, da gabs noch kein Renovate und erst recht nicht fürs S7. Das es selten ist wird eher darin liegen das wenige noch eine Pin Sperre nutzen.
 
Onslaught

Onslaught

Ehrenmitglied
Dann gib mir doch mal den Link zu dem Thread

Das ist auch keine Seltenheitsfrage, denn jeder der ein Muster nutzt muß einen PIN festlegen. Das geht nur in dieser Kombination. Das dürften dann also schon eine "paar" Leute sein.;)
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nichts

Experte
Zum S8 hab ich noch keinen gefunden, ist wohl noch zu neu. Lösungen gibts da aber leider auch keine, das Hauptproblem der Nutzer liegt eher darin wieder ins Telefon zu kommen, das interessiert mich ja nicht, ich möchte ja das es verlässlich läuft.

Lock screen pattern changed on its own, possible bug
Solved: S7 Edge Lock screen PIN not working. - Samsung Community - 7193 (Solved is hier Blödsinn weil sich das nur darauf bezieht wieder Zugriff zu bekommen, aber nix mit der Ursache zu tun hat)

Soagr beim S5
My lock screen pattern changed by itself. - Samsung Community - 10994
 
Onslaught

Onslaught

Ehrenmitglied
Und alle 3 von dir genannten Threads haben eins gemein: Sie beziehen sich auf die US Variante die:

  • andere Hardware hat als bei uns
  • andere Firmware hat als bei uns.
Mag jetzt sein das es bei denen dieses Problem gab, aber bei uns (ich betone nochmal das es dazu keinen einzigen Thread im Forum (S7, S7 Edge und S8) gibt.
 
H

hovarda

Neues Mitglied
Ich kann dem Threadersteller nur zustimmen. Bei meinem S8 (nicht gerootet oder sonst was gerändert und in Deutschland im Mediamarkt erwoben) trat das Problem vor 2 Monaten auf. Da ich für gewöhnlich mit dem Fingerabdruck entsperre und länger die Sperrbildschirmpin nicht eingeben musste, dachte ich mir zuerst, dass ich die Pin vielleicht vergessen habe wobei ich mir zu 99,99% sicher war das ich es richtig eingebe und mich bei jedem einzelnen Versuch nicht vertippe.
Im Anschluß, habe ich probiert in Folge 20 mal falsch einzugeben (würg) damit ich zum alternativen entsperren zu meinem Google Passwort aufgefordert werde, was jedoch nicht funktioniert hat ( mittlerweile habe ich in einem anderen Forum gelesen, dass man es 30x versuchen muss).
Also hab ich im Anschluss den Versuch gestartet über Google "Find my Phone" den Sperrbildschirm mit einer durch Google generierten Ersatzpin zu entsperren, leider jedoch ohne Erfolg.
Daraus folgend hat auch das entsperren mit dem Fingerabdruck nicht mehr funktioniert, somit musste ich mein Gerät mit paar kniffligen Griffen und Schritten auf den Werkzustand zurücksetzen.
Bis Gestern dachte ich, dass die Schuld für den unwahrscheinlicher Fall doch an mir und meinem Gedächtnis lag, doch nun ist es wieder passiert. Es sei erwähnt, dass ich die neue Bildschirmentsperrpin um sie nicht zu vergessen oder verwechseln, identisch wie meine langjährige Sim-Pin gewählt habe. Ein paar Wochen konnte man das Gerät auch ohne Probleme damit entsperren. Nun jedoch wird sie aus unerklärlichen Gründen wieder nicht akzeptiert. Wie ich mittlerweile feststellen muss liegt das Problem tatsächlich an dem Gerät selbst. Ich habe vor einer Stunde mit der Samsung Hotline telefoniert und es eben so geschildert. Das Problem ist bisher leider nicht bekannt oder (ich mutmaße) einfach zu selten um anerkannt und aufgenommen zu werden(wer hat schon Lust Fehler zuzugeben) .
Mir wurde am Telefon geraten in Zukunft über meinen Samsungaccount (was also ZWINGEND erforderlich ist) "findmymobile.samsung.com" das Gerät zu entsperren, da es über Google "find my phone" nicht mehr funktioniert. Um diese Option anzuwenden MUSS man natürlich alles auf dem Handy eingerichtet und alle Nutzungsbedingungen eingewilligt haben. Bisher habe ich das noch nicht probiert aber werde es wohl müssen sobald ich mein Handy neu starte oder mir der Akku ausgeht, denn spätestens ab dem nächsten Boot funktioniert das Entsperren ausschließlich über die Sperrbildschirmpin und nicht mehr über den Fingerabdruck.
Für mich ist das keine akzeptable Alternative. Es ist ein Fehler am Gerät oder Software. Ich rate jedem den das betrifft, dies auch bei Samsung zu melden und hartnäckig zu bleiben.
Grüße
 
3

398580

Gast
hovarda schrieb:
Es sei erwähnt, dass ich die neue Bildschirmentsperrpin um sie nicht zu vergessen oder verwechseln, identisch wie meine langjährige Sim-Pin gewählt habe.
Bei meinem Gerät wird für die Bildschirmentsperrpin bei Einrichtung zwingend 1 Buchstabe gefordert.

Ist das bei euch (auch @Nichts ) anders?
 
H

hovarda

Neues Mitglied
Hab das neueste Softwareupdate drauf und bei mir war kein Buchstabe zwingend erforderlich.
 
HCD

HCD

Senior-Moderator
Teammitglied
@Taba Nö, neustes Update und Zahlencode!
 
3

398580

Gast
Merkwürdig. Darf ich ergänzend fragen, welche Version der App "Gerätesicherheit" bei Dir läuft?
(Gleichnamig zu finden in der Appliste, wenn man sich auch die Systemanwendungen anzeigen lässt.)
Bei mir werkelt: 5.0.34
 
HCD

HCD

Senior-Moderator
Teammitglied
@Taba Hab die selbe Version! Ich lösch mal die Pin und leg sie neu an. Mal schauen.......
 
3

398580

Gast
So bin ich auch mal zu dem Zwangsbuchstaben gekommen... Hatte mal Entsperrmuster getestet.
(Empfehlung: Nicht machen! Zumindest mich stört der Buchstabe mächtig! :biggrin:)
 
HCD

HCD

Senior-Moderator
Teammitglied
@Taba Nur Zahlen benutzt, wird ohne Probleme akzeptiert!
 
3

398580

Gast
Mein Ansatz, dass es daran hätte liegen können war somit leider falsch.
Aber: Ich bin jetzt meinen Buchstaben wieder los!!! Danke! @hulkhardy1
(Ganz sicher wurde ich mal gezwungen einen zu verwenden... :confused2: ... ließ sich nun aber prima wieder ändern. :thumbup:)
 
H

hovarda

Neues Mitglied
Musste jetzt mein Handy eben wieder neu starten. Die Enstsperrpin für den Lockscreen funktioniert wieder. Genau die selbe Pin die vor dem Neustart nicht akzeptiert wurde.
Als ich mit dem Problem zum ersten Mal konfrontiert war musste ich leider mein Handy zurücksetzen, da sogar mehrmaliges neustarten das Problem nicht behoben hat.
 
K

karinania

Neues Mitglied
Hallo :)
Ich habe mich extra hier angemeldet, um hierauf zu antworten.
Seit gestern habe ich das gleiche Problem mit meinem S8 wie der Starter des Threads. Ich kann mein Smartphone noch mit dem Fingerabdrucksensor entsperren, aber mit dem Pin funktioniert es nicht. Und nein, ich habe den Pin nicht vergessen. Ich bin mit zu 200 Prozent sicher, dass ich ihn richtig eingebe.
Ich habe mich nicht getraut mein Smartphone neu zu starten, da man beim Neustart aus Sicherheitsgründen den Pin eingeben muss und ich Angst habe, dass ich mein Smartphone nicht mehr an bekomme.
Ich habe wirklich keine Lust es zurücksetzen zu müssen. Vor allem, weil bei dem Eröffner des Threads das Problem dann auch nach zwei Monaten wieder auftrat.
Ich hatte dieses Problem vorher noch nie und besitze das Smartphone schon seit ca einem Jahr.
Falls das wichtig ist:
Gestern morgen bevor das Problem erstmals auftrat, meldete mein Smartphone, dass eind App namens "Zedge" schädlich für das System sei. Ich habe sie sofort gelöscht. Hat die vielleicht irgendwas gemacht?
Und ich soll seit drei Tagen ein Systemupdate machen, was ich jetzt bestimmt nicht machen werde, da das einen Neustart involviert und ich mir nicht sicher sein kann, dass das Problem mit einem Systemupdate behoben wird.

Verzeiht mir, wenn ich keine Ahnung habe, aber ich habe tatsächlich keine Ahnung und hoffe, dass mir hier jemand helfen kann. Verzweiflung.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Noch eine Sache, die ich soeben feststellte:
Ich kann den Pin so oft "falsch" eingeben wie ich will. Ich muss weder irgendwann 30 Sekunden warten, noch komme ich nach 30 Mal zum Samsung Account oder sowas. Er meldet nur immer, dass der Pin nicht korrekt ist. Hackt mich da jemand? Geht sowas?
 
Zuletzt bearbeitet:
C

contEEE

Neues Mitglied
Hab gerade genau das gleiche Problem: S8+, neusten Update drauf, kein ROOT, kein Custom ROM.

Von jetzt auf gleich nimmt er meinen Pin nicht mehr an. Fingerabdruck geht allerdings.
Auch wird mein Handy nicht gesperrt wenn ich meine, angeblich, falsche Pin mehrmals eingebe.