Galaxy S9 / S9+ - Unterstützung des rSAP Profiles?

  • 62 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy S9 / S9+ - Unterstützung des rSAP Profiles? im Samsung Galaxy S9 / S9+ (G960F/G965F/DS) Forum im Bereich Samsung Forum.
N

navi-cc

Ambitioniertes Mitglied
Kann jemand diese Frage beantworten?
Oder: wo finde ich die verfügbaren Bluetooth-Profile?
 
submain

submain

Ehrenmitglied
Jetzt musste ich erstmal googlen was das ist... :rolleyes2:

Laut Samsung funktioniert rSAP auf dem Galaxy S9+, aber nur die Single-Sim Version.
Was bedeutet rSAP?

Auf anderen Seiten stand auch, dass das S8 rSAP unterstützt, also geh ich davon aus, dass es auf dem S9 auch funktioniert
 
Traindriver2302

Traindriver2302

Experte
Das genau sagte mir auch der Mitarbeiter mit dem ich mich wegen dem Unterschied zwischen internationalen und einem "europäischen" S9+ unterhielt...
 
N

navi-cc

Ambitioniertes Mitglied
Hm. Da muss ich wohl warten, bis die ersten S9 im Handel sind und das jemand ausprobiert hat?
 
Traindriver2302

Traindriver2302

Experte
Is ne doofe Voraussetzung als Vorbesteller....
 
Queeky

Queeky

Guru
Nehmen wir mal an das Handy kann das und meine FSE im Auto auch. Wie kann ich denn feststellen, dass das auch funktioniert, sprich aktiv ist?
 
N

navi-cc

Ambitioniertes Mitglied
Inzwischen habe ich eine offizielle Aussage von Samsung Dt in Schwalbach, dass rSAP bei den single SIM Geräten geht. Bei den dual SIM Geräten wird es nicht funktionieren.
@Queeky. RTFM ;-) Bei Samsung Geräten wird das oben in der Statuszeile angezeigt.
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
@navi-cc

Die Frage wäre da nur.....
SCHEINBAR gibt es ja nur die DualSIM Version in Deutschland. 100% sicher, dass es die bei allen Händlern gibt ist es aber noch nicht. MediaMarkt/Saturn und Telekom haben auf jeden Fall nur die DualSIM Version.

Ich würde davon ausgehen, dass rSAP auch mit der DualSIM Version funktioniert, ABER nur wenn nur eine einzige SIM Karte im Gerät ist.
 
F

fossi33

Lexikon
r SAP geht nur mit einer sim da ja bei diesem Profil gleichzeitig die Sendeeinheit im Smartphone abgeschaltet wird und über die Fahrzeug Antenne gesendet wird.
Übrigens geht dann auch kein Whatsapp mehr bei diesem Profil.
Bei meinem Audi kann ich aber wählen ob ich dieses Profil möchte oder eben nur ganz normal über Bluetooth verbinden möchte.
 
hebad

hebad

Ambitioniertes Mitglied
Queeky schrieb:
Nehmen wir mal an das Handy kann das und meine FSE im Auto auch. Wie kann ich denn feststellen, dass das auch funktioniert, sprich aktiv ist?
Ich kann bestätigen, dass das Galaxy S8, das Galaxy S8 Plus und das Galaxy Note8
das SIM-Access-Profil (rSAP) unterstützen!

Anleitung wie man die Verbindung zum VW-Autoradio RNS 510 herstellt....

Samsung Galaxy S2 mit VW Freisprechanlage Premium (!) per rSAP .

Alle anderen VW-Freisprecheinrichtungen mit Ladeschale eignen sich nicht.


Beim Galaxy S8 und dem Galaxy Note 8 funktioniert es genau so.

Mir ist kein Galaxy bekannt, dass kein rSAP kann.

Es wäre verwunderlich, wenn das Galaxy S9 rSAP plötzlich nicht mehr unterstützen würde.
Von der Firma Kufatec gibt es noch eine Freisprechanlage, die der Premium entspricht und auch RSAP kann.

Handys und Fahrzeuge mit rSAP-Unterstützung (Liste ist allerdings nicht mehr aktuell)

SIM-Access-Profile – Wikipedia

Bei den neuen Komfort-Freisprecheinrichtungen funktioniert die Verbindung auch ohne rSAP.,
allerdings wird die Handystrahlung im Auto freigesetzt und nicht über die Dachantenne abgestrahlt.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Snake3

Lexikon
Ich bin der Meinung es gab 1-2 Galaxy die das nicht konnten.
Daürfte aber in die Kategorie "Sch....-Egal" fallen.
 
S

schitte

Neues Mitglied
Ich habe die Funktion sogar in meinem "noch" Galaxy S6 edge in Verbindung mit einer Premium FSE von VW. Dank WLAN Funktion geht auch mobiles Internet.
 
D

DanBrown

Fortgeschrittenes Mitglied
fossi33 schrieb:
Übrigens geht dann auch kein Whatsapp mehr bei diesem Profil.
S7 + rSAP und Whatsapp geht ohne Probleme.
Genau wie mobiles Internet, für z.B. Spotify während der Fahrt. Bin aber auch per WLAN mit dem Radio verbunden.
 
N

navi-cc

Ambitioniertes Mitglied
Das ist der springende Punkt: WA benötigt eine Datenverbindung. Die hast Du erstmal nicht, wenn das Smartphone per rSAP nicht mehr verbunden ist. Erst durch den WLAN-(Hotspot) hat das Smartphone wieder eine Datenverbindung.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Onslaught - Grund: Direktzitat entfernt; Gruß Onslaught
Queeky

Queeky

Guru
@hebad Danke dir. So wie ich es in der Anleitung sehe, funktioniert es auch bei mir im Audi. Ich dachte immer da wird nur die FSE vom Wagen genutzt. Dass dann auch die Sende- und Empfangseinheit des Autos genutzt wird, wusste ich nicht.
 
S

Squizza

Ambitioniertes Mitglied
Moin,
Ich habe heute versucht mit meiner freisprecheinrichtung zu koppeln. Laut Meldung im auto nicht möglich, da das Gerät nicht kompatibel ist. Es handelt sich um einen passat cc bj09 mit Premium freisprecheinrichtung. Das s7 konnte ich ohne Probleme koppeln. Für die freisprecheinrichtung wird rsap benötigt, laut Google hat das s9 rsap, allerdings nur im single sim Modus. Ich nutze das Gerät auch nur mit einer sim Karte.

Vielleicht hat ja noch jemand ne Idee
 
C

coolboymant

Neues Mitglied
Helfen kann ich dir nicht. Aber der für die Info.

Habe nämlich auch einen Passat Bj.09 mit Rsap. Und deswegen extra die Single SIM bestellt, da es wohl die Vermutung gab, dass es mit Dual SIM nicht gehen soll. Hoffe es geht mit der Single Sim von S9
 
Onslaught

Onslaught

Ehrenmitglied
@Squizza

Bitte in diesem Thread rückwärts lesen. ;)
 
Ähnliche Themen - Galaxy S9 / S9+ - Unterstützung des rSAP Profiles? Antworten Datum
2
2
12