1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kekser, 19.07.2017 #1
    Kekser

    Kekser Threadstarter News-Volontär Team-Mitglied

    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2017
  2. Kekser, 21.08.2017 #2
    Kekser

    Kekser Threadstarter News-Volontär Team-Mitglied

  3. 458026, 22.08.2017 #3
    458026

    458026 Gast

    Für den Europäischen Markt eher unwichtig oder?
     
  4. Nick Knight, 22.08.2017 #4
    Nick Knight

    Nick Knight Ehrenmitglied

    @Holzlatte
    Über den Tellerrand hinaus schauen, sollte ja wohl immer drin sein!
     
    Chris101 bedankt sich.
  5. Kekser, 01.09.2017 #5
    Kekser

    Kekser Threadstarter News-Volontär Team-Mitglied

    @Holzlatte klar in Europa wird es ein anderer, aber ähnlich leistungsstarker Prozessor. Um das Potential des S9 einschätzen zu können lohnt also ein Blick auf den Snapdragon 845.

    Weitere Neuigkeiten ( nur 4 GB?!) gibt es im Artikel:

    Galaxy S9: Neue Details zum Samsung-Flaggschiff
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.09.2017
  6. submain, 01.09.2017 #6
    submain

    submain Ehrenmitglied

    Samsung ist mit dem neuen Snapdragon nicht der Konkurrenz einen Schritt voraus. Die mißbrauchen lediglich ihre marktbeherrschende Stellung, indem die alle Qualcom-Ressourcen für sich beanspruchen, bzw. alle produzierten SoC aufkaufen. Somit bleibt den anderen Herstellern nichts anderes übrig, als ältere SoC-Modelle zu verbauen. Würde Samsung Qualcom nicht leerkaufen, würden die anderen Firmen zum selben Zeitpunkt ebenfalls Geräte mit genau diesen SoC rausbringen. Die Markt- und Finanzmacht von Samsung zermürbt die anderen Hersteller. Die einzigen die dagegen halten können sind Apple und Google eventuell. Alle anderen schauen in die Röhre. Wenn sich alle restlichen Hersteller (außer Apple) zusammen tun, verkaufen die immer noch weniger Smartphones als Samsung alleine.

    Einzig beim reinen OLED-Smartphone könnte Samsung ins Hintertreffen geraten, weil LG hier aufgrund ihrer eigenen Display-Fabriken in der Entwicklung weiter ist. Aber warscheinlich würde dann Samsung einfach LG kaufen... :biggrin:
     
  7. 458026, 01.09.2017 #7
    458026

    458026 Gast

    Glaube ich nicht mit dem AMOLED, das Note 8 hat wieder im Test das beste Display bekommen. Vorher was das S8 das beste. Davor das S7... Denke beim S9 wird es auch nicht anders sein.

    Und Samsung hat selber eigene Display Fabriken. Die bauen aktuell sogar eine neue Fabrik, die wiederum soll auch flexible Displays produzieren... Denke da ist LG noch lange nicht :winki:

    Quelle: Samsung baut mit Hochdruck an weltweit größter OLED-Fabrik
     
    araneae bedankt sich.
  8. submain, 01.09.2017 #8
    submain

    submain Ehrenmitglied

    Naja, bei großen OLED-Panels (TV, Displays) ist LG der Marktführer. Zumal Samsung noch nichtmal große OLED-Panels baut, die schwören auf ihre QLED-Technik, was aber nur ne Weitentwicklung von LCD/LED ist. Jetzt muss Samsung nachziehen, mit der weltweit größten OLED-Fabrik um wenigstens bei kleinformatigen OLED-Panels nicht den Anschluss zu verlieren.

    Samsung ist halt sehr gut in LCD-/LED-Technologie... Aber OLED, sind sie ganz klar ins Hintertreffen geraten
     
  9. 458026, 02.09.2017 #9
    458026

    458026 Gast

  10. submain, 03.09.2017 #10
    submain

    submain Ehrenmitglied

    Was hat das denn mit den Note8-Display zu tun? Mir geht es um reine OLED-Smartphones, die es in Zukunft geben soll. Das ist nicht mein persönliches Empfinden, sondern Tatsache... Zu finden bei Google und hier:

    OLED - Golem.de
    QLED - Golem.de

    Aber das ist ein anderes Thema. Mich hatte es nur gewundert, dass das kommende Top-Modell immer noch keine OLED-Technik nutzt. Das Display vom Note8 ist das beste auf dem Markt, weil es die beste Hintergrund-Ausleuchtung hat. Und nach mehr als 10 Jahren, sollte man wissen, wie man gute Touch-Displays herstellt. Dementsprechend ist es auch kein Wunder, dass die Samsung-Modelle die besten Displays haben.

    Mit der OLED-Technik kann man allerdings viel mehr ins Display integrieren und es verbraucht weniger Energie, weil keine Hintergrundbeleuchtung nötig ist. Der Fingerabdrucksensor im Display, wie es Samsung bereits für das S8 plante, ist bei einem OLED viel besser zu realisieren. Außerdem können so die Handys noch dünner und leichter werden.

    Samsung produziert bereits für andere Hersteller Handy OLED-Panels, aber für seine eigenen Geräte kommt die Technik nicht in Frage... Sehr ungewöhnlich und genau das meinte ich mit Hintertreffen. Apple verbaut z.B. in seine kommenden iPhones OLED, die in Samsungs Fabriken gebaut werden.
     
  11. 458026, 03.09.2017 #11
    458026

    458026 Gast

    Ja und? Kommen von Samsung doch, sogar in Faltbarer Version.
    Und werden in Samsung Smartphones verbaut werden.
    Aber gut, wenn du besser Informiert bist, habe ich nichts gesagt. Ohne Quelle aber schwer vorstellbar ;)

    Quelle: Samsung bereitet Produktion von flexiblen OLED-Displays vor

     
  12. submain, 07.09.2017 #12
    submain

    submain Ehrenmitglied

    Es geht um die kommenden Samsung Smartphones. Die haben offensichtlich noch kein OLED, während andere Hersteller das bereits nutzen und auch schon biegsame Geräte vorgestellt haben. Das irgendwann Samsung auf dem Zug aufspringt, hab ich nicht angezweifelt nur den Zeitpunkt Stattdessen pushen die lieber ihre eigene Technik (QLED) aber bekommen es damit nicht hin, den Fingerabdrucksensor vernünftig im Display zu integrieren, was bei OLED viel einfacher ist.

    Das was auf der verlinkten Seite steht, ist schon längst überholt. Es gibt bereits Smartphones mit zwei Displays, aber keines davon ist von Samsung. Die Hälfte von dem was auf dieser Seite steht, ist überhaupt nicht eingetreten. Das einzige was vielleicht stimmt ist, dass 2019 Samsung die ersten faltbarben Geräte auf den Markt bringt. Bis dahin werden aber garantiert schon andere Hersteller solche Smartphones veröffentlicht haben.
     
  13. pronopheus, 07.09.2017 #13
    pronopheus

    pronopheus Android-Hilfe.de Mitglied

    Bitte um eine Quelle, dass Samsung bei oleds entwicklungstechnisch hinterher ist. Bislang seh ich da nur persönliche Vermutungen...
     
    458026 bedankt sich.
  14. submain, 07.09.2017 #14
    submain

    submain Ehrenmitglied

    Ich hab nicht geschrieben, dass sie technologisch oder entwicklungstechnisch hinterher hängen, sondern in der Produktion von solchen Smartphones. Man sollte erstmal den gesamten Kontext lesen, bevor man hier Unwahrheiten streut. Die Entwicklung war mit der Herstellung eigener Geräte gemeint.
     
  15. pronopheus, 07.09.2017 #15
    pronopheus

    pronopheus Android-Hilfe.de Mitglied

    Und Amoled Displays sind keine Oled Displays?

    Zitat:
    Einzig beim reinen OLED-Smartphone könnte Samsung ins Hintertreffen geraten, weil LG hier aufgrund ihrer eigenen Display-Fabriken in der Entwicklung weiter ist.

    Zitat:
    Ich hab nicht geschrieben, dass sie technologisch oder entwicklungstechnisch hinterher hängen, sondern in der Produktion von solchenSmartphones. Man sollte erstmal den gesamten Kontext lesen, bevor man hier Unwahrheiten streut.


    Was redest du, von wegen Kontext, eindeutig ist meine Behauptung deine Aussage! Weil was definiert denn die Produktion eines Oled Handys? Die Kamera? Der Akku? Das Gehäuse? Oder doch eventuell das Display?
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.2017
    458026 bedankt sich.
  16. mausbock, 07.09.2017 #16
    mausbock

    mausbock Android-Lexikon

    @submain

    Ich glaube, Du bringst einiges durcheinander bzw. Dir fehlen scheinbar einige Informationen. Samsung hatte z.B. früher bereits OLED Fernseher gebaut.
    Ich empfehle Dir daher folgendes Video zum Einstieg:
    Ab Minute 23:40 fängt das Thema an. Ob Heise jetzt die beste Quelle ist, darüber kann man streiten. Ich finde aber, das ist da ziemlich gut erklärt.
     
  17. submain, 07.09.2017 #17
    submain

    submain Ehrenmitglied

    Früher hat auch Nokia mal schöne Handys gebaut... Derzeit ist aber das aktuell:
    QLED: Samsung erteilt großen OLED-Panels eine Absage - Golem.de

    @pronopheus
    Es geht um biegsame, reine OLED Telefone. Seit dem Galaxy S5 setzt Samsung AMOLED Displays ein, das ist bekannt. Solange hier alles aus dem Zusammenhang und Zitate aus dem Kontext gerissen werden, hat die Diskussion keinen Sinn. Völlig veraltete Artikel zu verlinken bringt auch wenig, wenn der Inhalt längst überholt ist.
     
  18. mausbock, 07.09.2017 #18
    mausbock

    mausbock Android-Lexikon

    Ich versuche es noch ein letztes mal ... auch LG fertigt wie Samsung AMOLED:
    PMOLED vs AMOLED - what's the difference? | OLED-Info
    LG’s Ultra AMOLED: technology explained | OLED-Info

    So wie ich das in dem von mir verlinkten Video verstehe, liegt der Unterschied in folgenden Punkten:

    1. LG erzeugt mit den OLED ein weißes Hintergrundlicht und sorgt mit Frabfiltern für R, G, B. Samsung fertigt R, G, B als separate OLED. Dadurch ist der Samsung Fertigungsprozess teurer.

    2. LG fertigt vorangig große OLED TV Displays, Samsung fertigt nur noch kleine Smartphone Displays (warscheinlich, weil die Fertigung großer Displays unrentabel war)
     
    458026 bedankt sich.
  19. 458026, 11.09.2017 #19
    458026

    458026 Gast

    @submain
    Hier nochmal eine Erklärung welche Technik verbaut ist. AMOLED ist OLED. Samsung nennt es halt AMOLED.
    Und du meintest auch keine faltbaren Displays, weil die hat aktuell keiner auch nicht LG.
    Was ist AMOLED? Was ist Super-AMOLED? Was ist OLED? Was ist LED? Was ist Retina?
    Nochmal AMOLED ist OLED...
    Doch tun sie, AMOLED ist OLED.
     
  20. Onslaught, 11.09.2017 #20
    Onslaught

    Onslaught Super-Moderator Team-Mitglied

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Galaxy S9 Display schaltet sich nicht automatisch ab Samsung Galaxy S9 / S9+ (G960F/G965F/DS) Forum Donnerstag um 13:30 Uhr
Galaxy S9 Telefon Lautstärke Samsung Galaxy S9 / S9+ (G960F/G965F/DS) Forum Donnerstag um 08:20 Uhr
Galaxy S9 Powerknopf spinnt Samsung Galaxy S9 / S9+ (G960F/G965F/DS) Forum Mittwoch um 14:27 Uhr
Pie ! Gallery App erkennt SD Karte nach Neustart nicht. S9+ Samsung Galaxy S9 / S9+ (G960F/G965F/DS) Forum 07.01.2019
Samsung Galaxy S9+ - Android 9/Pie/OneUI immer wieder kompletter Absturz des Gerätes Samsung Galaxy S9 / S9+ (G960F/G965F/DS) Forum 03.01.2019
Benachrichtigungston Hapsichord beim S9 Samsung Galaxy S9 / S9+ (G960F/G965F/DS) Forum 02.01.2019
Warnung vor Android 9.0 Pie für S9 Plus, furchtbare Kamera + etliche Nachteile! Samsung Galaxy S9 / S9+ (G960F/G965F/DS) Forum 01.01.2019
Galaxy S9 Android PIE WPS WLAN Verbindung Samsung Galaxy S9 / S9+ (G960F/G965F/DS) Forum 31.12.2018
Samsung Galaxy S9 / S9+ - Bluetooth Dual Audio Samsung Galaxy S9 / S9+ (G960F/G965F/DS) Forum 31.12.2018
WiFi Calling (Vodafone) - aktiv nur bei bestimmten WLAN Netzen? Samsung Galaxy S9 / S9+ (G960F/G965F/DS) Forum 28.12.2018
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. android hilfe s9

    ,
  2. s9 Android Hilfe

    ,
  3. Galaxy s9 Forum

    ,
  4. android hilfe samsung s9,
  5. androidhilfe s9,
  6. galaxy s9 android hilfe,
  7. Android Hilfe Galaxy s9 Update,
  8. Galaxy SM-G960F,
  9. androidhilfe samsung s9 ,
  10. adndroid Hilfe galaxy s9,
  11. s9 sm und ds,
  12. SM-G960F android,
  13. Samsung Galaxy S9 G965F G960F unterschied,
  14. sm-g965f/ds,
  15. samsung sm-g965f galaxy s9
Du betrachtest das Thema "Samsung Galaxy S9 / S9+ (SM-G960F/SM-G965F/DS): Erste Gerüchte" im Forum "Samsung Galaxy S9 / S9+ (G960F/G965F/DS) Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.