Samsung Galaxy Watch3 (LTE) zum kontaktlosen Bezahlen einrichten?

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy Watch3 (LTE) zum kontaktlosen Bezahlen einrichten? im Samsung Galaxy Watch3 Forum im Bereich Samsung Forum.
FrankSHH

FrankSHH

Neues Mitglied
Hallo guten Tag,
entweder ich habe mir die falsche Watch (Samsung Galaxy Watch 3 LTE) gekauft, oder ich bin tatsächlich wirklich nicht in der Lage, meine Watch auf kontaktloses Bezahlen einzustellen. Weder habe ich in der Galaxy Wearable App noch auf meiner Watch überhaupt die Möglichkeit, kontaktloses Bezahlen zu sehen, geschweige denn zu aktivieren, anzuklicken. Google Pay und Samsung Pay - beides auf dem Handy (Samsung Galaxy S 20) installiert - beides funktioniert einwandfrei. Doch ich kann auf der Watch keines der Bezahldienste finden/freischalten/einrichten. Auch ist nur der Samsung Galaxy Store auf der Watch zu finden...eine Möglichkeit Play Store zu installieren ist überhaupt nicht gegeben. Telefonieren und SMS funktioniert auf der Watch unabhängig vom Handy.
Wer kann mir Hilfestellung gewähren... Vielen Dank. Lieben Gruß aus dem grauen Hamburg .... Frank
 
C

chris70

Erfahrenes Mitglied
@FrankSHH
Hallo.
100% sicher bin ich nicht, aber meine gelesen zu haben, das beides mit der Uhr nicht funktioniert. Nur am Smartphone selbst.
Gruß
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@FrankSHH
Lies mal hier:
Kontaktlos bezahlen mit der Galaxy Watch 3
 
Zuletzt bearbeitet:
Poly

Poly

Moderator
Teammitglied
Soll wohl noch kommen. Liegt wohl an Genehmigungen. Da fehlt so viel. Ohne Worte.
 
FrankSHH

FrankSHH

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
vielen Dank für Eure Antworten und den oben genannten Link. Für mich wirklich unverständlich, da - bevor ich die Watch gekauft habe - in allen Tipps und Tricks zur Watch, immer wieder darauf hingewiesen wird, kontaktloses Bezahlen ist möglich. Diverse Menschen habe ich in den letzten Wochen gesehen, die mit der Watch bezahlen. Auf der Watch 3 ist bereits die Rücktaste für Samsung Pay hinterlegt; NFC aktiviert. Tja, da muss ich wohl warten, bis Samsung Pay soweit ist und den Dienst auch auf der Watch anbietet. (sehr ärgerlich...)
Euch eine gute Zeit. Gruß Frank
 
alsterfee

alsterfee

Ambitioniertes Mitglied
Hallo, ich habe derzeit eine Samsung Watch 3 ohne LTE, erwäge, mir aber eine mit LTE zu holen, weil es doch nervig ist, dass die Uhr immer den Kontakt verliert, wenn ich zu weit von dem Handy weg bin. Mein Anbieter otelo kann keine zusätzliche e-sim bereitstellen, ich habe noch eine andere SIM Karte von Tchibo, einen Prepaid-Tarif. Kann ich da bei den Prepaid-Tarif auch so einen Code erhalten? Denn dann würde ich das mit dem Handy machen, das ist auch ein Samsung Handy wo die Prepaid Karte drin ist. Danke für eine Antwort.
 
Zuletzt bearbeitet:
Poly

Poly

Moderator
Teammitglied
Ich habe in meiner LTE auch eine andere E-Sim, nur für den Notfall. Ich bin auch bei Otelo und habe den schon mit der Kündigung getroht. Du braucht einen Anbieter, wo die E-Sim nicht teuer ist. Ich bin da fündig geworden. Die Watch hat dann aber leider eine Andere Telefonnummer. Zur Not, kannst das mit der Rufumleitung regeln, wenn du mal kein Handy mitnehmen möchtest, zum Sport usw..
 
alsterfee

alsterfee

Ambitioniertes Mitglied
Hey Danke, Superidee!
Ich habe mir eben eine ganz billige (4,95) Sim-Karte von Edeka Smart bestellt, die können e-sim. Das mit der Rufumleitung ist natürlich der Knaller. Danke Dir für den Tipp. Das mache ich. Aber ich muss trotzdem meinen Notkontakten die Nummer der e-sim mitteilen, wenn sie dann da mal einen SOS-Anruf von mir bekommen, kennen sie die Nummer ja nicht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
Poly

Poly

Moderator
Teammitglied
Schöner wäre es aber mit der richtigen Nummer. Wenn Otelo keine E-sim in den nächsten Monaten auf den Markt bringt, kündige ich. Ich habe schon einen guten, preiswerten Anbieter gefunden.
 
alsterfee

alsterfee

Ambitioniertes Mitglied
Seh ich auch so. Ich warte mal ab. Ich lass erstmal den anderen Vertrag laufen, aber sobald otedo das anbietet, wechsel ich mit der Uhr dahin. Vielleicht zieht Otelo bald nach und gibt auch eine e-sim raus.
 
Zuletzt bearbeitet:
alsterfee

alsterfee

Ambitioniertes Mitglied
Hallo ihr Lieben, ich habe nun meine Samsung watch 3 Lte eingerichtet und alles klappt soweit bis auf Samsung Pay. Ich habe bei Samsung angerufen und die haben gesagt, da ist eine französische Software auf dem Gerät. Daher kann ich da keine Kreditkarte hinterlegen. Wisst ihr, ob man eine deutsche Software nachrüsten kann oder muss ich das Gerät zurückgeben? Zur Not würde ich aber auch ohne das Samsung pay leben können, obwohl es ganz witzig war.
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
@alsterfee Meines Wissens nach ist ein CSC-Wechsel auf der Watch nicht möglich aber eventuell weiß da @maik005 mehr drüber und belehrt mich eines Besseren 🙃
 
maik005

maik005

Urgestein
@TheMissingLink
So ist auch mein Kenntnisstand.
 
alsterfee

alsterfee

Ambitioniertes Mitglied
TheMissingLink schrieb:
@alsterfee Meines Wissens nach ist ein CSC-Wechsel auf der Watch nicht möglich aber eventuell weiß da @maik005 mehr drüber und belehrt mich eines Besseren 🙃
Danke schonmal für die Antwort. Ich habe die Uhr jetzt zurückgeschickt, der von ebay hat sie freundlicherweise zurück genommen, als ich ihm davon erzählt habe. Ich habe mir fast zum selben Preis eine neue bestellt, die wird Montag kommen. Das ist auf jeden Fall auch deutsche Software. Dann ist wohl alles wieder in Ordnung.
 
Reisender66

Reisender66

Neues Mitglied
Zum Thema eSIM ...
Von Aldi Talk wurde mir mitgeteilt, man arbeite an einer eSIM Integration.
Dass die das nicht schon längst haben - der Zustrom wäre bestimmt groß.
 
Poly

Poly

Moderator
Teammitglied
Ich hatte vorher die Watch 3 in Titan als WLAN, dort konnte ich ohne Handy im Umkreis von 50 m über WLAN Telefonieren, mit der LTE die ich dann hatte, ging das nicht mehr, hinzu kam noch, dass die E-sim zu schlechten Empfang hatte, auch nicht jeder die E-Sim anbietet. Auf die WLAN Telefonie musste ich verzichten. Ich habe mir jetzt die Watch 4 bestellt wieder WLAN und ich hoffe, ich kann wieder über WLAN telefonieren. Das ist mir wichtiger. Warum die das bei der LTE nicht angeboten haben, habe ich nie verstanden, hinzu kommt noch, dass das Funknetz bei schlechten Empfang, was ja die Uhr wegen ihrer Größe hatte, viel Energie verbraucht hatte oder sie hatte sehr schlechten Netzempfang, am Handy hatte ich aber noch Netz. Meine Meinung und Erfahrung. WLAN Telefonie ist mir wichtiger als die E-Sim. Hatte mich an der LTE immer gestört. Hatte jetzt 3 Stück und die vierte bestellt.
 
Reisender66

Reisender66

Neues Mitglied
Das verstehe ich ja absolut nicht, warum es nicht möglich ist, mit der LTE Version auch über WLAN zu telefonieren, wenn LTE nicht genutzt wird. Was haben die sich bei Samsung dabei gedacht ?
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy Watch3 (LTE) zum kontaktlosen Bezahlen einrichten? Antworten Datum
5
2
4